W168 Hilfe, neuer Auspuff undicht?!

Diskutiere Hilfe, neuer Auspuff undicht?! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, Wie einige wissen hatte mein Elch vor kurzem Tüv, den er ja Mängelfrei bestanden hat. Allerdings hört sich mein Auspuff seit dem Wochenende...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thei

    thei Guest

    Hi,

    Wie einige wissen hatte mein Elch vor kurzem Tüv, den er ja Mängelfrei bestanden hat. Allerdings hört sich mein Auspuff seit dem Wochenende irgendwie "undicht" an, ist so ein röhr geräusch. Aber NICHT immer! Sondern nur beim Anfahren bzw. im Bereich von 2500 - 3000 UPM und evtl. bei rechts-kurven.

    Kann es sein das am neuen Auspuff schon irgendwas abgerissen ist oder er nen Produktionsfehler hat? Das Ding ist gerade mal höchstens 3 wochen unter meinen Elch! :o

    Edit:

    Ich hab gerade nochmal unterm Elch geguckt ob man was sieht (hab momentan keine möglichkeit den Elch an zu heben, erst ab Freitag hab ich wieder ne Grube), das einzige was mir aufgefallen ist, das die eine Schweißnaht VOR dem Schalldämpfer (also zwischen Kat und Schalldämpfer) schwarz ist, also leicht rußig, während die Schweißnaht NACH dem Schalldämpfer noch Blitzblank ist. Ich hab dann mal den Motor angemacht, im Leerlauf drehen lassen und um die schwarze Schweißnaht gefühlt (wollt nen lappen hinten rein stecken um den Druck zu erhöhen, aber der wurde raus geblasen! ;D ), jedenfalls scheint auch an der schwarzen Schweißnaht alles in Ordnung zu sein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dobermann03, 20.05.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Wenn der Auspuff ab Kat undicht ist, dann bläst er eher, als das er röhrt.
    Würde mir mal den Auspuff/Krümmer ab Motor ansehen, da röhrts eher.
     
  4. #3 Besolder, 20.05.2009
    Besolder

    Besolder Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Bochum
    Ausstattung:
    das große Kreuz
    Marke/Modell:
    A250
    Vielleicht eines dieser Wärmebleche bei der Montage verbogen oder abgegangen, dass dieses nun ein wenig klappert oder an den Auspuff stößt.
     
  5. #4 Mr. Bean, 20.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Geräusch einen Auspuffs ist grundsätzlich abhängig von der Derehzahl und von der Last des Motors.

    Dann wird es wohl das sein! Wo soll der Ruß sonst herkommen?
     
  6. #5 Crazyhorst, 20.05.2009
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Na ja, wenn vor der Schweißnaht eine undichte Stelle (Schelle nicht richtig zussammengesteckt oder was auch immer) ist, könnte der Ruß von Außen auf die Naht kommen.
    Denn schließlich hat er dort ja schon geprüft:




    Ohne Grube (bitte belüftet!) geht da nix, denke ich.
     
  7. #6 Mr. Bean, 20.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hinter dem Katausgang ist keine Schelle: Infos zur Abgasanlage

    Es gibt nur die Verbindung mit dem O-Ring als bewegliche Dichtung

    [​IMG]


    Wie man sieht, gibt es nur 2 Schweißnähte: Eine direkt am Kat-Flansch und eine direkt am Topfeingang.
     
  8. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich bin endlich mal dazu gekommen den Auspuff nochmal zu demontieren und mit Gun Gum oder wie das zeug heißt ab zu dichten... ;D

    Hier mal ein paar Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das war die hintere, also die "gute" :-X

    Die Naht hier hat aber dann wohl der Lehrling weiter geschweißt :-/

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier jetzt die neu abgedichteten:

    Hinten:
    [​IMG]

    Vorne:
    [​IMG]

    Vorsichtshalber hab ich den Flansch und die Flanschdichtung (obwohl die neu war) dann noch mit etwas Hochtemperaturpaste eingestrichen. :)

    [​IMG]

    Solang ich dann die Schmiede aufgeräumt hab (ca. 5 minuten), hab ich den Motor laufen lassen. Ich hoff mal das Ding ist jetzt dicht. Ansonsten wird's wohl dann doch der KAT sein, aber das glaub ich eher weniger. ;)
     
  9. #8 Mr. Bean, 28.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Sollte der wirklich undicht sein: Warum reklamierst du den nicht? Hast doch Gewährleisung!

    Ist der von Mercedes?

    Unsere Schweißer schweißen besser ;D
     
  10. #9 allgäu-blitz, 28.05.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Bin auch am zweifeln, ob der Topf neu ist. Aber jetzt ist es eh zu spät für eine ordentliche Rekla *beten*
     
  11. thei

    thei Guest

    Hi,

    Also das Gun Gum hat geholfen, endlich wieder ruhe im Elch. :) Is kein originaler Mercedes Topf gewesen, sonst würden die schweißnähte garantiert nicht so aussehen! ;) Hab extra nochmal den alten von unseren "Schrottplatz" gekramt und vergliechen... ;D Jedenfalls der Topf war von ebay, für ich glaub 60€, da kann man halt nicht mehr erwarten :-X. Und bevor ich mir den streß mit reklamation antu und dann einen Elch ohne auspuff hab (ich brauch den Elch täglich), schmier ich lieber dieses Gun Gum zeuch drunter ;D
     
  12. #11 Mr. Bean, 28.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  13. thei

    thei Guest

    hm... nachschweißen... Hätt ich eigentlich auch machen können, oder mein Vater (Schlossermeister)... ;D Allerdings hab ich das Gun Gum schon besorgt gehabt, weil ich eigentlich dachte das ich es bei meiner Freundin auftragen würde, öh also in der Grube natürlich! ;D Das hat sich heut aber erledigt, weil mir heut mal langweilig war! ;)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Dobermann03, 29.05.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Die Stelle ist mies zu schweissen, weil man hier recht flott durch´s Blech fällt.
    GunGum ist mit Vorsicht zu geniessen. Auf Dauer bröselt das Zeugs wieder weg, da zu wenig flexibel nach Aushärtung. Ist leider nur ein Provisorium mit Haltbarkeitsdatum.
    Auf Dauer solltest du den Auspuff entweder rausnehmen, oder hinten abklappen um Elchbrand zu vermeiden, die Naht mit Drahtbürste oder Bohrmaschinenaufsatz glatt und rückstandsfrei bekommen, entfetten und dann nachschweissen lassen.
     
  16. #14 Mr. Bean, 29.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich bin jetzt zwar nur Elektrotechniker, aber ich behaupte jetzt mal, das ich, wenn ich das Ding underm Schweißer gebe, der erstens die Hände über dem Kopf zusammenschlägt und dann eine saubere WIG Schweißnaht zieht ...
     
Thema: Hilfe, neuer Auspuff undicht?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neue Auspuffanlagen undicht

    ,
  2. w169 auspuff

Die Seite wird geladen...

Hilfe, neuer Auspuff undicht?! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?

    Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?: Hallo, ich brauche dringend Hilfe, habe dem Mechaniker (freier Mechaniker, keine Mercedes-Werkstatt, kann ich mir nicht leisten) schon 3...
  2. Batterie neu - Empfehlung`?

    Batterie neu - Empfehlung`?: Hallo, welche Max Größe (Maße und AH) kann ich bei einem Mopf BJ 98 A140 verbauen? Musikausbau kommt im November,Vollaktiv mit Hecksystem und 2...
  3. W168 A210 neuer ESD gesucht

    A210 neuer ESD gesucht: Hallo, kann mir jemand sagen wo ich für einen A210 einen geeigneten ESD erwerben kann außer jetzt bei MB selbst? Gibt es irgendwas passgenaues?...
  4. Neu hier

    Neu hier: Hallo, ich bin ab Mitte Juni Besitzer eines Vaneo´s Bj. 2004 Der rechte Außenspiegel ist leider gesprungen. kann mir jemand helfen eine neue...
  5. Hilfe, Elch klappert und rasselt...

    Hilfe, Elch klappert und rasselt...: Hallo Zusammen Vor nicht einmal einem Jahr für 2100 Euro gekauft, nun rasselt und klappert unsere A Klasse... Bei youtube fand ich folgendes...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.