Hilfe! Salatdressing auf dem Sitz!!GRRRR

Diskutiere Hilfe! Salatdressing auf dem Sitz!!GRRRR im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Oh no! Das darf nicht wahr sein. Heute morgen ist mir eine Schüssel ausgelaufen und das tolle Essig/Öl Dressing hängt nun auf meinem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 lastbacio, 26.06.2003
    lastbacio

    lastbacio Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau für Bürokommunikation
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Oh no! Das darf nicht wahr sein. Heute morgen ist mir eine Schüssel ausgelaufen und das tolle Essig/Öl Dressing hängt nun auf meinem Beifahrersitz! HILFE!! Hat jemand einen wirksamen Tipp, wie dieses Schlamassel wieder aus dem Chiliroten Sitzbezug bekomme?!?!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Weselman, 26.06.2003
    Weselman

    Weselman Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Borusse
    Ort:
    Wesel/Hamm
    Marke/Modell:
    Ex A 180 CDI, Kia Ceed SW
    Quick´n Brite ist so ein Wundermittel.

    Das haben se mal im TV vorgestellt. Hab mir so einen Pott geholt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

    Mit dem Zeug bekommst du mühelos (fast) alle Flecken weg.

    Würde es damit mal versuchen.

    Habe Quick ´n Brite zuletzt bei (Schleichwerbung !!) real gesehen.

    Gruß
    Weselman
     
  4. #3 lastbacio, 26.06.2003
    lastbacio

    lastbacio Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau für Bürokommunikation
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    echt? Meinst du das entfernt Fettflecken? Könnte es ja mal versuchen. Hab gerade was von Waschbenzin gelesen. Allerdings bin ich bissel ängstlich, ob das der Bezug überlebt bzw die Farbe. Zu dusselig, ehrlich. Danke für deinen Tipp-
     
  5. #4 Weselman, 26.06.2003
    Weselman

    Weselman Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Borusse
    Ort:
    Wesel/Hamm
    Marke/Modell:
    Ex A 180 CDI, Kia Ceed SW
    Quick ´n Brite entfernt auch Fettflecken. Habe mit dem Zeug sogar Benzin von meiner Kleidung bekommen.
     
  6. #5 Moose2GetLoose, 26.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Und wie wendet man das Zeugs an? Ich meine, richtig böse Flecken habe ich im Innenraum (noch) nicht, aber ich denke, demnächst wäre eine Grundreinigung durchaus mal angebracht...
    Was kostet so eine Packung und wie lange hält das? Und ist es wirklich unschädlich?
    Fragen über Fragen, ich weiß...
     
  7. #6 WB160GG, 26.06.2003
    WB160GG

    WB160GG Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    160er/ 2000
    machs doch einfach wie mit der Buntwäsche...
    Lauge mit Feinwaschmittel anrühren..... den Sitz mit Schwamm und Bürste einweichen.... mit einem Nassauger absaugen.....mit klarem Wasser einweichen ....absaugen. = Sauber
     
  8. #7 Wilder_Alex, 26.06.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Also ich habe mal gutes Sonneblumenöl ausgeschüttet.
    Was hat geholfen: Im Schlecker gibt es einen Öl und Fleckenspray von K2.
    Das aufsprühen einfach 1 Stunde einwirken lassen und ölsaugen lassen. Dann ausbürsten und saugen.
    Keine Sorge kein Farbverlust.
    Einfach genial.

    Gruß Alex
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 lastbacio, 27.06.2003
    lastbacio

    lastbacio Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau für Bürokommunikation
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Vielen dank für eure Tipps. Habe gestern mal den Hausmitteltipp versucht und den Fleck mit Watte und Waschbenzin betupft. Er ist zwar schwächer geworden aber nicht weg. Nehme das nun noch mal mit etwas anderem in Angriff.
     
  11. #9 Wilder_Alex, 27.06.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Nicht alzu viele Sachen probieren , da dann der Fleck weg ist aber dann einen helleren hat wie der restliche Stoff.
    Du must etwas nehmen was das Fett oder ölhaltige aus dem Stoff zieht und nicht in den Stoff hineinarbeitet.
    Wie schon oben erwähnt das K2 Mittel kostet 4.-Euro aber hilft.
    Hoffe geholfen zu haben
    Alex ;D
     
Thema:

Hilfe! Salatdressing auf dem Sitz!!GRRRR

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Salatdressing auf dem Sitz!!GRRRR - Ähnliche Themen

  1. Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180

    Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180: Hallo zusammen, Meine Mutter ist jetzt in einem Alter wo ich das Autohandling übernehmen muss - bis jetzt habe ich mich aber noch nie mit der...
  2. Hilfe - Starke Rauchentwicklung bei Last / Vollgas

    Hilfe - Starke Rauchentwicklung bei Last / Vollgas: Hallo habe einen 2003er 170 CDI mit 95PS und 220TKM, ATM. Seit dieses Jahr die Temperaturen gestiegen sind ist mir im Rückspiegel eine permanente...
  3. Hilfe , Leistungsverlust

    Hilfe , Leistungsverlust: Hallo in die Runde, hatte heute große Probleme mit meinem W168 Bj 98 Automatik. Bin eine längere Strecke gefahren, auf der Hintour soweit auch...
  4. Benz A 200 Turbo Baujahr 2006 HILFE Hilfe

    Benz A 200 Turbo Baujahr 2006 HILFE Hilfe: Habe ein und grosses Problem-bin beim Tüv krachend durchgefallen mein grösstes Problen ist die Beleuchtung- Rückfahrscheinwerfer rechts...
  5. Hilfe unser A180 CDI raucht --> schwarz, nicht blau

    Hilfe unser A180 CDI raucht --> schwarz, nicht blau: Hallo an alle, ich habe ein Problem - unser A180 CDI ohne DPF, Baujahr 2004 russt schwarz beim beschleunigen und hat unten herum keine Kraft....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden