W168 HILFE!! Tanknadel ist hängen geblieben

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Joghine, 19.12.2010.

  1. #1 Joghine, 19.12.2010
    Joghine

    Joghine Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Oberpfalz
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Liebe Leute,
    ich brauch eure Hilfe, dringend... Ich hoff, es weiß jemand von euch, wie man des Prob beheben kann :)

    Also ich fang einmal an:
    Auto war bei Kundendienst. Dort wurden neue Federn, Stoßdämpfer, Auspuff, Filter und diverse Kleinteile (Lampen, Scheibenwischer) ausgetauscht. Sowie ein Ölwechsel durchgeführt.

    Tag 1: Auto springt schlecht an. Kurze Strecke von ca. 600 m gefahren. Für ca. 2 Stunden bei -3°C stehen gelassen. Nach den 2 Stunden springt Auto erst nach 3. Versuch an. Wieder 600 m gefahren und wieder ca. ne Stunde bei -3°C draußen stehen gelassen. Also wieder raus, da ich zum Zahnarzt musste. Auto springt gar nicht mehr an. Konnte zum Glück mein Vater sein Auto nehmen. Aber bis man Kinder in ein anderes Auto schafft ;)

    Tag 2: Wieder versucht ob Auto anspringt. Es rührte sich gar nix mehr. Batterie gab nur ein "Klack Klack" von sich und im Kombiinstrument leuchtete die Batterie rot. Auto stehen gelassen. Tanknadel sprang von 1/4 auf ganz und ging nicht mehr zurück. Auch nicht als die Zündung ausgemacht wurde.

    Tag 3: Auto wurde überbrückt und sprang beim Überbrücken relativ schnell an. Also, fuhr ich 140 km und während dieser Fahrt überschlug sich die Tanknadel und hängt jetzt irgendwo im Tacho fest. Also sie zeigt (wenn mans genau nimmt) 2 volle Tanks an. Obwohl eig nur noch 1/4 drinnen ist. Zu dem zeigt der Tacho, wenn das Auto aus ist, 20 km/h an.

    Weiß jemand woran das liegen könnte? Hat sich vll das System aufgehängt? Und in eine Werkstatt muss ich bestimmt oder??

    P.s.: Auto steht jetzt in Garage bei 5°C :)

    Vielen Dank schon jetzt,

    eure Joghine :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 19.12.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    das will ich jetzt auch wissen? Bist ja in der Werkstatt gewesen. Also wieder zurück und Auto in einen fahrtauglichen Zustand versetzen lassen.
     
  4. #3 Elchy48, 19.12.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo !
    Wird denke ich das K1 sein.
    Aber wenn du beim freundlichen warst dann aber schnell hin da ev ist da was verkert gelaufen, wenn er nicht mer so gut läuft wie vorher.
    Aber mit den K1 denke ich bestimmt hinne, probiere mal wenn du die Zündung an machs ob sich die nadeln bewegen ! sonst mal für ne stunde die Batterie ab um zu Resetten ev hast du glück.
    Ich bin auch mal gespannt was es ist ???? *kaffee* *beten* *beten*
     
  5. #4 Mr. Bean, 19.12.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wo steht die Nadel ohne Laufendem Motor bzw. Zündung?


    Deine Batterie ist hin. Dafür kann aber die Werkstatt nichts. Die kannst du aber auch sehr leicht selber einbauen. Allerdings: Es könnte sein, das es bei Mercedes Angebote gibt. Die Erstausrüsterqualität ist u.U. besser als die vom Baumarkt ...
     
  6. #5 Joghine, 19.12.2010
    Joghine

    Joghine Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Oberpfalz
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Danke euch für eure Tipps...
    Ich werd spätestens Dienstag erst dazu kommen zum Werkstatt fahren. Arbeit ruft ;-)

    @ Mr. Bean: Die Tanknadel ist dann bei ca. 1 3/4

    Naja, dass die Batterie kaputt ist bzw sein wird, hab ich mir schon fast gedacht. Wir werden sehen, was der spricht.

    Vielen Dank nochmal
     
  7. #6 Mr. Bean, 19.12.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich hab mal in einem Beitrag gelesen, das jemand bei einer Tachomodifizierung die Zeiger neu justiert hat *kratz*

    Ansonsten: Neues KI oder damit leben ...
     
  8. #7 Joghine, 20.12.2010
    Joghine

    Joghine Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Oberpfalz
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Da ich heute und morgen abends nochmal arbeiten muss, werd ich wohl erst am Mittwoch in die Werkstatt können :-/

    Aber ich halt euch auf dem laufenden :)

    LG
     
  9. #8 Joghine, 25.12.2010
    Joghine

    Joghine Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Oberpfalz
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Also mein Dad war jetzt in der Werkstatt...
    Dort wusste auch keiner woran das liegen könnte. Mein Elch wurde an son Gerät angeschlossen, wo man Fehler auslesen kann. Dies brachte aber keinen Erfolg. Also versuchten sie noch eins. Sie klemmten die Batterie für 10 Minuten ab und siehe da...


    Alles wieder in bester Ordnung

    Ich danke euch so herzlichst für eure Tipps :)
    Frohe und stressfreie Weihnachten noch :)
    Lg Joghine :)
     
  10. #9 Elchy48, 25.12.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo !
    Siehste habe ich doch Geschrieben !!! *thumbup* *thumbup*


    Hallo !
    Wird denke ich das K1 sein.
    Aber wenn du beim freundlichen warst dann aber schnell hin da ev ist da was verkert gelaufen, wenn er nicht mer so gut läuft wie vorher.
    Aber mit den K1 denke ich bestimmt hinne, probiere mal wenn du die Zündung an machs ob sich die nadeln bewegen ! sonst mal für ne stunde die Batterie ab um zu Resetten ev hast du glück.
    Ich bin auch mal gespannt was es ist ?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Joghine, 25.12.2010
    Joghine

    Joghine Elchfan

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Oberpfalz
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Bist gut :) *thumbup*
     
  13. #11 CarstenE, 25.12.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Bei meinen alten Fahrzeugen lief das Tacho und auch die Benzinwertgeber mit einer niedrigeren Spannung als die bordeigenen 12Volt.

    Meistens waren es 8 Volt oder sogar weniger ...

    möööglicherweise hat es dir den Spannungsregler im Tach zerschossen... oder der Stromkreis ist aufgrund eines anderen Defektes ( kaputter Eleko) aus dem Regelbereich gerauscht..

    Die Tachonadel ist normalerweise elektronisch gedämpft... wenn diese so Zicken macht ist der Fehler meistens in der Elektronik zu finden


    Schau mal nach.. vielleicht ists nur ne Lötstelle


    Grüsse
    Carsten
     
Thema:

HILFE!! Tanknadel ist hängen geblieben

Die Seite wird geladen...

HILFE!! Tanknadel ist hängen geblieben - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. Hilfe mein Elch quietscht

    Hilfe mein Elch quietscht: Ich habe mir im Juli einen A140 gekauft der ca. 2 Wochen später zu "quietschen" anfing. Das Qietschen tritt auf wenn Gas gegeben, weggenommen wird...
  3. Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu

    Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu: Er geht plötzlich aus beim fahren,Dann geht im KI die Kombilampe BAS,ESP an und er fährt dann nach Neustart nur im Notprogramm würde ich sagen....
  4. Eentscheidungs Hilfe

    Eentscheidungs Hilfe: Hallo Ich habe ein Angebot für ein Vaneo 1,9 Benzin aus 2004 mit sehr wenig Rost Aber das Automatikgetriebe hätte ein Problem würde nicht weiter...
  5. Elch braucht Hilfe oder besser ich.

    Elch braucht Hilfe oder besser ich.: Ein Herzliches hallo erstmal, an @lle Elch-Fans. Egal was und wieviel ich Lese, schlauer macht es mich nicht, dafür habe ich einfach zu wenig...