W168 Hinterachse W168 - A170 CDi

Diskutiere Hinterachse W168 - A170 CDi im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Hallo, einer unser A170 hat eine HA mit Trommelbremsen. Kann man da auch eine HA mit Scheibenbremsen drunterbauen ? Dann müssen doch die...

  1. KDOW

    KDOW Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    345
    Marke/Modell:
    A 170 CDI / W 168 / 66 kW / Kdow / 185/55-R15 / Glutrot / 1998
    Hallo,

    einer unser A170 hat eine HA mit Trommelbremsen.

    Kann man da auch eine HA mit Scheibenbremsen drunterbauen ?

    Dann müssen doch die inneren Beläge für die Handbremse sein,
    und außen die Scheibenbremse als Betriebsbremse ?


    ...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Hinterachse W168 - A170 CDi. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    3.567
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + S203 Kombi C200 Kompressor + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    So ist es.

    Normal muß auch der Hauptbremszylinder bei einen Umbau auf Scheibenbremse wegen der Bodenventile getauscht werden. Ich bin mir da aber nicht sicher beim W168. Das müßte aber vorab geklärt werden.

    Hier etwas zu lesen : https://de.wikipedia.org/wiki/Hauptbremszylinder

    Klaus
     
    Robby64 und Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 21.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Beim W168 gibt es für beide Varianten nur den einen Hauptbremszylinder laut WIS.
     
    Robby64 gefällt das.
  5. KDOW

    KDOW Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    345
    Marke/Modell:
    A 170 CDI / W 168 / 66 kW / Kdow / 185/55-R15 / Glutrot / 1998
    Hallo,

    dann würde ich zu hinteren Scheibenbremsen (als Betriebsbremse) greifen.

    Da währe mir wohler.


    ...
     
  6. KDOW

    KDOW Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    345
    Marke/Modell:
    A 170 CDI / W 168 / 66 kW / Kdow / 185/55-R15 / Glutrot / 1998
    Hallo,

    Ich weiß, daß es verschiedene Vorderachsfedern gibt.

    Frage: Gibt es auch verschiedene Hinterachsfedern ?


    ...
     
  7. #6 miraculix, 21.06.2020
    miraculix

    miraculix Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2018
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    86558 Hohenwart
    Ausstattung:
    Avantgarde, AKS
    Marke/Modell:
    W168 A160 75 kW/102 PS Bj. 1998 176Tkm PreMopf
    Was versprichst Du Dir von einer hinteren Scheibenbremse? Sehe da keinen Vorteil
     
    Robby64, Gast14468 und Heisenberg gefällt das.
  8. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    1.043
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also
    Beim 170CDI gibt es in der Langversion Scheiben hinten.
    So richtig nachvollziehbar ist das nicht, weil die Scheiben unterausgelastet sind und dann gerne innen zu Korrosion und Rubbeln neigen.
    Die Trommel hinten ist da deutlich unempfindlicher und reicht aufgrund der dynamischen Achslastverteilung beim Bremsen vollkommen aus und macht auch in ihrer Doppelfunktion eine gute Figur.
    Selbst bei meinem W202 E18 würde eine Trommel hinten langen. Als ich ihn kaufte , waren natürlich die Scheiben innen hinten korrodiert und mussten bei km 70000 getauscht werden.
    Das sah dann so aus.
    scheibeH.JPG
    Regards
    Rei97
     
    Robby64, Gast14468, Heisenberg und 2 anderen gefällt das.
  9. #8 miraculix, 21.06.2020
    miraculix

    miraculix Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2018
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    739
    Ort:
    86558 Hohenwart
    Ausstattung:
    Avantgarde, AKS
    Marke/Modell:
    W168 A160 75 kW/102 PS Bj. 1998 176Tkm PreMopf
    Robby64 und Heisenberg gefällt das.
  10. #9 Heisenberg, 21.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Die Gleiche Idee hatte ich bei der Restaurierung meines 2.Elch auch, habe mich aber dank des Forums besonnen und die Trommelanlage gelassen.
     
    Robby64, Gast14468, rei97 und einer weiteren Person gefällt das.
  11. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    3.567
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + S203 Kombi C200 Kompressor + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Weise Entscheidung.

    Klaus
     
    Robby64, Gast14468, Ralf_71287 und 2 anderen gefällt das.
  12. #11 Gast14468, 30.06.2020
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    -
    Der Porsche 924 hatte hinten auch Trommeln - vom KÄFER !!!
    Bei V max von 200 km/h.

    War immer völlig problemlos.
     
    Robby64, miraculix und Heisenberg gefällt das.
  13. #12 KDOW, 05.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2021
    KDOW

    KDOW Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    345
    Marke/Modell:
    A 170 CDI / W 168 / 66 kW / Kdow / 185/55-R15 / Glutrot / 1998
  14. #13 Christian Martens, 05.02.2021
    Christian Martens

    Christian Martens Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    26954 Nordenham
    Ausstattung:
    Avantgarde, handgerissen, Regensensor, Powärmer
    Marke/Modell:
    A160 Lang MoPf 06/2001
    weil sich im Zubehörsektor kaum jemand die Mühe macht = die Kosten ans Bein bindet, um für die verschiedenen Fahrzeug- und Ausstattungsvarianten diverse verschiedene Federn anzubieten. Das ist beim Fahrzeughersteller anders, der ca. 1Mio Fahrzeuge verkauft und dann Federn in verschiedenen Stärken kauft und verbaut.

    bis denn,
    Christian
     
    Robby64 gefällt das.
  15. #14 Heisenberg, 05.02.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Nicht ganz, es gibt auch unterschiedliche federn & Stoßdämpfer im Zubehör.
    Nur diese NN Sets auf ebay für kleines Geld wird zusammengepackt was grade da ist.
     
    Robby64 gefällt das.
  16. #15 2Volker, 05.02.2021
    2Volker

    2Volker Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    179
    Beruf:
    Auto/Zweiradmech.-Maschi.-meister ,Frührentner MS
    Ort:
    Zu Hause
    Ausstattung:
    Elegance, voll...
    Marke/Modell:
    A160, Prins VSI-LPG, 07. 2001, Schalter 247tsd Km, abgemeldet. A190 Automatik 205tKm angemeldet TÜV oM neu
    ich bin auch froh einen 160ziger zu haben mit Trommel hinten. Lässt sich auch relativ Preiswert restaurieren.

    IMG_20210122_170821.jpg

    Lichtmaschinenheber IMG_20210128_144354.jpg
     
    Heisenberg, Gast14468 und Robby64 gefällt das.
  17. #16 Robby64, 05.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Meckpom.
    Marke/Modell:
    Terracan 2,9 crdi, Vaneo 1,9 Benzin 2002
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 KDOW, 05.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2021
    KDOW

    KDOW Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2019
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    345
    Marke/Modell:
    A 170 CDI / W 168 / 66 kW / Kdow / 185/55-R15 / Glutrot / 1998
    Hallo,

    wenn es denn 4 verschiedene Typen gibt, suche ich noch die Zuordnung.

    Ich kenne bisher nur den Farbcode "Gelb".
    Das sind Federn hinten für A160 und A140. 1997 - 2004.
    Dann soll es noch "Grau" für irgendeine Variante von MOPf geben.

    Eine Kenngröße "E" ist mir noch aufgefallen.
    Das ist Drahtdurchmsser 10,15 mm, Länge 313 mm, Außenduchmesser: 1:93.
    Welcher Kennfarbe "E" entspricht, konnte ich bisher nicht ergründen.

    Ich suche den Farbcode für 170 CDi 1997 bis 2001 und 2001 bis 2004

    Für die Menschheit wäre eine Tabelle doch schön:

    -------------- preMopf --------- Mopf
    A140 --------- gelb ------------ gelb
    A160 --------- gelb ------------ gelb
    A179 CDi ---- .. .. ------------ .....
    usw.

    ...
     
  20. #18 Heisenberg, 06.02.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.196
    Zustimmungen:
    14.316
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
     

    Anhänge:

    Gast14468 gefällt das.
Thema:

Hinterachse W168 - A170 CDi

Die Seite wird geladen...

Hinterachse W168 - A170 CDi - Ähnliche Themen

  1. Tipps und Tricks Hinterachse

    Tipps und Tricks Hinterachse: [MEDIA]
  2. W414 Tipps und Tricks Hinterachse

    Tipps und Tricks Hinterachse: Hi Wer weiß wie und mit was für Tipps und Tricks an die Hinterachse ausbaut. Bremsleitungen sind ab. denke da geht es jetzt um 4 Schrauben oder...
  3. W168 W168 Hinterachse

    W168 Hinterachse: Hallo, weiß jemand was das augestöpselte Blech (rot eingekringelt) für eine Funktion hat ? ... . [ATTACH]
  4. W168 Hinterachse Achskörperlagerung W168

    Hinterachse Achskörperlagerung W168: Hallo Elchfans , hab hier mal eine Explosionszeichnung im Forum erwischt , wo die Hinterachse vom W168 dargestellt war. Nu isse aber weg. War...
  5. W168 Hinterachse/Querlenker W168 Anleitung Lagertausch

    Hinterachse/Querlenker W168 Anleitung Lagertausch: Hi, hat jemend einen Tip wo ich eine Anleitung bekomme, wie man die Lager der Querlenker der Hi-Achse tauscht?? *kratz* Teile hab ich schon? :-X