Hintere Tür schließt nicht

Diskutiere Hintere Tür schließt nicht im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebes Forum, Ich habe folgendes Problem mit meiner A-Klasse Bj 1998: die hintere Tür auf der Fahrerseite möchte einfach nicht schließen....

  1. #1 Scahddi, 12.09.2018
    Scahddi

    Scahddi Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Heidelberg
    Ausstattung:
    Bj 1998, A140, Elegance, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    W168
    Hallo liebes Forum,
    Ich habe folgendes Problem mit meiner A-Klasse Bj 1998: die hintere Tür auf der Fahrerseite möchte einfach nicht schließen. Der Riegel ist dauerhaft unten, so sieht das Auto wenigstens verschlossen aus, die Tür lässt sich dennoch öffnen. Auch macht es keinen Unterschied ob ich die Türen per Funk oder mit dem Schlüssel öffne...hat da jemand eine Idee? ?(

    MfG
    Schaddi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hintere Tür schließt nicht. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 13.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    2.219
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, 168.008 - MC: 668.940, Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw. 2.Elch A170 CDI (Noch im Aufbau)
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000 - Km: 202297 (04/2018)
    Türverkleidung Demontieren, Folie entfernen, Taschenlampe und Spiegel zur Hand nehmen, Nachschauen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1.302
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Wanderdüne + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    da ist der Zug für den Pin gebrochen und zwar unten am Schloß. Das abgebrochere Teil sieht aus wie " Z " und liegt / hängt nun ungünstig rum. Dadurch wird der Schießmechanismus am Schloß blockiert.

    Einfach die Türverkleidung demontieren ( siehe Link unten ) , die Folie im Schloßbereich vorsichtig entfernen und das gebrochene Teil rausfischen. Dann funktioniert das Schloß wieder, der Pin arbeitet aber nicht ( keine Verbindung zum Schloß ). Er wird in der unteren Position ( geschlossen ) bleiben. Wenn es stört braucht man ein neues / gebrauchtes Schloß mit Zug und Pin. Den Zug gibt es nicht einzeln.

    Link Video Türverkleidung hinten ausbauen:

    Klaus
     
    Belly, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Scahddi, 15.09.2018
    Scahddi

    Scahddi Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Heidelberg
    Ausstattung:
    Bj 1998, A140, Elegance, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    W168
    Habe jetzt die Türverkleidung ab, wüsste jetzt jedoch nicht wo da was blockiert?( Hab mal ein Bild angehängt
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 15.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    2.219
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, 168.008 - MC: 668.940, Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw. 2.Elch A170 CDI (Noch im Aufbau)
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000 - Km: 202297 (04/2018)
    Da Hilft nur eins!
    Reinsetzen, Türe zu, beobachten und mit der Fernbedienung AUF/ZU betätigen ... irgendwas wird zucken und du kannst weiter suchen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1.302
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Wanderdüne + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    " Habe jetzt die Türverkleidung ab, wüsste jetzt jedoch nicht wo da was blockiert?( Hab mal ein Bild angehängt "

    Einfach den Bowdenzug des Pins verfolgen. Er ist am Schloß normalerweise mit einen Z-Stück eingehakt. Dieses Z-Stück bricht gern ab und kann sich dann so verkeilen, das das Schloß / die ZV nicht mehr funktioniert. Ggf. muß zur Kontrolle das Schoß aus gebaut werden.

    Klaus
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  8. #7 Scahddi, 21.09.2018
    Scahddi

    Scahddi Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Heidelberg
    Ausstattung:
    Bj 1998, A140, Elegance, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    W168
    Kann es sein, dass der Druckschlauch zur Pumpe irgendwo beschädigt ist? Die Zentralverriegelung summt ziemlich lange wenn ich meinen Elch auf- bzw abschließe...
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 21.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    2.219
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, 168.008 - MC: 668.940, Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw. 2.Elch A170 CDI (Noch im Aufbau)
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000 - Km: 202297 (04/2018)
    Nein! obwohl alles ist Möglich.
    Schau dir mal die Steckverbindung von den Schläuchen an der Pumpe genau an .... steckt die Richtig drauf?
    bzw. ist der Stecker RICHTIG fest.
    Währe jetzt dein Profil ordnungsgemäß ausgefüllt wüsste ich noch so einige Tipps & Stellen :D

    https://www.elchfans.de/threads/bit...s-benutzerprofil-links-vom-beitrag-ein.46064/

    @Schrott-Gott .... ich versuche mal nicht Aufzugeben *ulk*
    ich mache jetzt mal anders :pinch:
     
    Belly und Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 Scahddi, 21.09.2018
    Scahddi

    Scahddi Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Heidelberg
    Ausstattung:
    Bj 1998, A140, Elegance, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    W168
    An der ZV-Pumpe steckt alles so, wie es soll.
    Habe mal ausgefüllt, was ich so wusste...bin ja erst seit relativ kurzer Zeit Elchbesitzer *elch*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Heisenberg, 21.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    2.219
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, 168.008 - MC: 668.940, Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw. 2.Elch A170 CDI (Noch im Aufbau)
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000 - Km: 202297 (04/2018)
    Sodele, hab jetzt mal so flott wie es eben ging ein paar Fotos geschossen .... (bin gerade in der Garage und fummel am 2.Elch)
    Hauptkandidat ist und bleibt der Stecker:
    DSC04275.JPG
    hier sind Dichtungen drin die gerne mal aushärten und Luft vorbei lassen.
    DSC04260.JPG DSC04261.JPG DSC04265.JPG

    Diese (Schwarze) Dichtung kannst du gegen handelsübliche O-Ringe austauschen .....
    DSC04266.JPG DSC04267.JPG DSC04269.JPG

    Egal ob Silikon, Silikat oder NBR ..... nur bitte mit "Silikon fett" ein wenig eincremen und Dicht ist.

    Ein ganz andere Kandidat ist da noch die Pumpe und die Steuereinheit selber!
    Auch hier sind Dichtungen enthalten die undicht sei können .......
    DSC04273.JPG DSC04274.JPG
    auch hier kannst du diese Austausche und gut "eincremen" *aha*

    Ganz Speziell wird es nun hier:
    DSC04272.JPG

    Das ist der Unter/Überdruck Schalter der beim jeweiligen Unter/Überdruck das STOP Signal gibt.
    Dieser könnte durch Vibration verstellt sein ......
    Die beiden Stellräder sind jeweils für auf und zu.
    Das untere für ZU .... das obere für Auf ...... eine halbe (1/2) oder gar nur eine (1/4) Umdrehung können auch hier wunder bewirken.

    Da ich gerade noch einen als Ersatz zu liegen habe ...........
    weiter unten, hier ist das Maximum an Bilder erreicht ;(
     
    Belly, Scahddi, doko und 2 anderen gefällt das.
  13. #11 Heisenberg, 21.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    2.219
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, 168.008 - MC: 668.940, Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw. 2.Elch A170 CDI (Noch im Aufbau)
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000 - Km: 202297 (04/2018)
    DSC04276.JPG

    So sieht er aus .......
     
    Belly, Scahddi und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Hintere Tür schließt nicht

Die Seite wird geladen...

Hintere Tür schließt nicht - Ähnliche Themen

  1. Bremsbelagwechsel Scheibenbremse hinten

    Bremsbelagwechsel Scheibenbremse hinten: Hallo liebe Gemeinde, ich muss die Bremsscheibenbeläge hinten beim w169 wechseln. Jetzt meine Frage. Kann man die Federn tauschen ohne den...
  2. W168 Gurt hinten rechts tauschen

    W168 Gurt hinten rechts tauschen: Guten Abend alle zusammen Bin schon länger im forum am stöbern, konnte aber bisher nicht wirklich fündig werden. Im W168Wmeiner Frau will ich den...
  3. Federbruch hinten

    Federbruch hinten: Gestern sollte mein Elch frischen TÜV bekommen, aber da hatte ein Männlein im Kittel etwas dagegen: Federbruch hinten links 8| Angeblich würde...
  4. Tür dämmen T245

    Tür dämmen T245: Servus zusammen, ich versuche gerade ein wenig sinnvolles zum Thema HiFi Aufrüstung zusammen zu suchen. Mal von der HW abgesehen wäre es wohl...
  5. hintere linke tür beim 160ziger a klasse ist trotz sich unten befindenen pin nicht abgeschlossen

    hintere linke tür beim 160ziger a klasse ist trotz sich unten befindenen pin nicht abgeschlossen: öffnen und schliessen mit der fb funktioniert perfekt, nur die hintere linke tür zeigt keine Reaktion-pin bleibt unten,bewegt sich nicht,tür ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden