W168 Hochtöner in die vorderen türen einbauen

Diskutiere Hochtöner in die vorderen türen einbauen im W168 Radio/Kommunikation Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Hallo liebe elch community, ich habe mir gestern ein 2 wege coax system in die vorderen türen eingebaut. die originalen hochtöner habe ich...

  1. #1 deniza170cdi, 24.07.2013
    deniza170cdi

    deniza170cdi Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A 170 CDI Halbautomatik
    Hallo liebe elch community,

    ich habe mir gestern ein 2 wege coax system in die vorderen türen eingebaut.
    die originalen hochtöner habe ich ausgebaut doch würde sie gerne wie einpflanzen.

    kennt ihr einen weg, wie ich das ganz simpel machen kann ?


    danke im vorraus

    mfg deniz
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 24.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Man benötigt vorne ein getrenntes 165er System


    An das neue System?

    Lass es. Verkaufe das Koaxsystem und kaufe dir was ordenlich und richtiges. Das was du vorhast klingt nicht!!

    Ansonsten: Einfach parallelschalten
     
    deniza170cdi gefällt das.
  4. #3 deniza170cdi, 26.07.2013
    deniza170cdi

    deniza170cdi Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A 170 CDI Halbautomatik
    ich glaube ich werde wieder die originalen benz dinger einbauen.
    aber diesmal mit bitumenmatte.......das wird wohl etwas bringen, oder?
    nicht, dass ich mit den originalen LS unzufrieden war, aber ich wollte halt bisschen mehr rums.

    momentan wird hochton in den fussraum ausgestrahlt wird.........ne das ist megaka***.

    haben die hinteren türen auch kompo von werk aus?
    oder ist in den hinteren türen die oberen öffnung nur attrape?
     
  5. #4 cryonix, 26.07.2013
    cryonix

    cryonix Guest

    Ist nur Blendwerk - nix dahinter.
     
  6. #5 Mr. Bean, 26.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die hinteren Lautsprecher sind Breitbänder die tierisch quäken/verfärben und sehen so aus: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=41184&pageNo=2

    [​IMG]



    Schade das du viel Geld zum Fenster herausgeworfen hast und es jetzt wieder tum möchtest. Mit Dämmung klingen die Tröten Vorne auch nicht besser!


    Warum machst du es nicht richtig und kaufst dir ein ordentliches Lautsprecherset?

    Beispiele: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=348687

    Gebraucht z.B. bei ebay oder auch neu ...


    Die passen auch in die Originalringe!

    [​IMG]

    Hochtöner: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=41184&pageNo=1

    [​IMG]
     
  7. #6 deniza170cdi, 26.07.2013
    deniza170cdi

    deniza170cdi Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A 170 CDI Halbautomatik
    na viel geld wars nicht, denn die lautsprecher waren gebraucht. außerdem war bisschen zubehör dabei.
    insofern hat es nicht wehgetan ;)

    außerdem hat der Verkäufer diese LS ebenso in seiner premopf a klasse gehabt..........und diese LS vom zubehör sollten besser sein als die serien LS, wurde mir zumindest gesagt.

    eingegangen auf dieses angebot bin ich, weil noch lautsprecherringe für die vorderen und hinteren türen dabei waren. außerdem noch LS adapterkabel.

    Also: magnat coax LS, Lautsprecherringe für vo und hi, 4x LS Adapter für 30 ocken.

    werde ab er heute wieder die serien LS einbauen.

    Danke nochmal Jungs ;)
     
  8. #7 bollekeil, 26.07.2013
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Also ich habe das BOSE Soundsystem und habe meine Türen auch dämmen lassen. In den Höhen bringt es eigentlich nichts, aber die Bässe kommen viel Kräftiger bei dir an.

    Also ich kann es wirklich nur empfehlen :)
     
  9. #8 Mr. Bean, 26.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das mit dem Baßbereich ist schon richtig. Insofern man das richtig macht. Allerdings gegen Verfärbungen und Auflösung ab dem Baßbereich nach oben ist einzig und alleine der Lautsprecher selber verantwortlich.

    Ein halbwegs gutes 2Wege System gibt es schon unter 100€ als Neuteil. Beispiel: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/273107.html

    Und das Canton ist noch nicht einmal nur halbwegs gut ...
     
  10. #9 deniza170cdi, 26.07.2013
    deniza170cdi

    deniza170cdi Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A 170 CDI Halbautomatik
    soooooooo hab grad eben öl gewechselt........von 0w40 auf herkömmlichen 10w40 und danach noch die originalen LS eingebaut..........
    einfach nur herrlich mit den hohtönern.


    aber richtige compo systeme bringen doch nur etwas wenn auch die frequenzweichen eingebaut werden, nicht?
    hatte bei meinem alten corsa b composystem von axton verbaut. nur leider war da kein platz in der türverkleidung für die frequenzweichen, aber gut geklungen hat es dennoch.
     
  11. #10 Mr. Bean, 26.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Loooooooooooogisch!


    Für den oben gezeigten Einbau auf dem Armaturenbrett: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=41184&pageNo=2

    [​IMG]


    Ansonsten für den Einbau hinter den Türverkleidungen mit dieser Hochtönerposition:

    [​IMG]

    Die Frequenzweiche liegt in der Armauflage.
     
  12. #11 deniza170cdi, 27.07.2013
    deniza170cdi

    deniza170cdi Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A 170 CDI Halbautomatik
    gibt es in den hinteren türverkleidungen auch extra plätze zum einsetzen von hochtönern, wie in den vorderen türverkleidungen?
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Mr. Bean, 27.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ändere doch erst einmal die vorderen Lautsprecher. Evtl. Möchtest du dann hinten keine mehr haben ...

    Irgendwie würde man da aber garantiert welche dahinter bekommen ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Halterung ganz links ist sogar schon da ...


    A-Klasse W168 Türgriff innen:

    [​IMG]
     
  15. #13 deniza170cdi, 28.07.2013
    deniza170cdi

    deniza170cdi Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A 170 CDI Halbautomatik
    schaut gut aus..........ausparungen sind da ;)
     
Thema: Hochtöner in die vorderen türen einbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 lautsprecher einbau

    ,
  2. w168 hochtöner

    ,
  3. w168 spiegeldreieck hochtöner

    ,
  4. A140 Telefonhalterung ausbauen,
  5. w168 tür elektronik,
  6. hochtöner geht nicht mehr w 168,
  7. w168 dämmung,
  8. w168 hochtöner Adapter,
  9. kann man auch hochtöner in den Türen einbauen,
  10. hochtöner halterungen w168,
  11. halbautomatik a klasse,
  12. halbautomatik mercedes aklasse,
  13. a klasse halbautomatik
Die Seite wird geladen...

Hochtöner in die vorderen türen einbauen - Ähnliche Themen

  1. W168 Hochtöner Spiegeldreieck OEM Look

    Hochtöner Spiegeldreieck OEM Look: Hallo, ich habe mir gerade neue Frontspeaker geholt und wollte die Tweeter nun in die Spiegeldreiecke Positionierung und zum Fahrer bisschen...
  2. W168 Hochtöner auf dem Armaturenbrett

    Hochtöner auf dem Armaturenbrett: Hi, ich habe heute angefangen in unserer A-Klasse die Lautsprecher zu tauschen. Verbaut werden soll: ETON Pow 172.2 Pioneer TS-WX120A Aktiv-Sub...
  3. W168 hochtöner fiepen/pfeifen

    hochtöner fiepen/pfeifen: Hallo zusammen, In meinem Elch habe ich mittlerweile alle Lautsprecher ausgetauscht. Das Frontsystem habe ich über eine extra Endstufe laufen....
  4. W168 Hochtöner in Spiegelabdeckungen (Fotos)

    Hochtöner in Spiegelabdeckungen (Fotos): Hallo Leute, habe mich dazu entschlossen meine Hochtöner auf die Spiegelabdeckung zu setzen (ich weiss, ist nicht der optimale Einbauort). Die...
  5. W168 Hochtöner anschließen nach Radiowechsel

    Hochtöner anschließen nach Radiowechsel: Hallo bin neu hier und habe eine Frage. Konnte keine Antwort in verschiedenen Threads finden. Habe mein orginal Radio meiner A-Klasse (W168)...