W168 Höhenverstellungn Fahrersitz

Diskutiere Höhenverstellungn Fahrersitz im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Wenn ich eine Zeit auf meinem Fahrersitz sitze stellt dieser sich nach einer Weile selbst nach unten. *mecker* Was kann man dagegen tun? Kann mir...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 TimoA170CDI, 30.08.2007
    TimoA170CDI

    TimoA170CDI Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Karosseriebauer
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    demnächst B200cdi
    Wenn ich eine Zeit auf meinem Fahrersitz sitze stellt dieser sich nach einer Weile selbst nach unten. *mecker* Was kann man dagegen tun? Kann mir jemand helfen?

    Hab doch was in der Suche gefunden Problem gelöst bitte schließen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Stell den Sitz mal richtig ein und mach dann vorsichtig den Griff von der Höhenverstellung ab, ohne dass du die Clipse rausbrichst. Evtl. hast du einfach nur nen breiten Hintern und "sitzt" halb auf dem Hebel bzw. die Sitzwangen drücken drauf.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 silver-elk, 31.08.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Glaub ich nicht (weiß nicht wie dick sein Hintern is *keks*t ;))

    Wenn man den Hebel nach unten drückt, dann hebt er ja den sitz, und nur beim Ziehen senkt er. Da wird wohl was in der MEchanik aufgegeben haben... *heul*
     
  5. #4 marcsen, 31.08.2007
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Andersrum...
    Draufdrücken senkt ihn ab, hochziehen hebt ihn an.

    Kann es sein, dass du beim Aussteigen über diesen Hebel rutscht? Denn dann wird der andauernd nach unten gedrückt und der Sitz nach unten verstellt.
    Ist bei mir genauso...


    Gruß
    Marc
     
  6. ulfu

    ulfu Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Marke/Modell:
    W 168, A 160
    Na toll,
    ihr habt ja Klasse Hebel. Ich bin 3 mal rübergerutscht, beim Aussteigen, und nun ist gar kein Hebel mehr da ?

    Ulfu
     
  7. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... das ist ein Hebel für Handbedienung, nicht Arschbedienung ;D

    Also hör auf, drüber zu rutschen, dann hält der auch. Nee, mal im Ernst: Du könntest versuchen, ob der Verstellhebel für den Beifahrersitz "verkehrt herum" an den Fahrersitz passt. Dann wäre der Griff weiter unten (und zudem kürzer) und du würdest ihn beim Aussteigen nicht mehr mitnehmen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  8. #7 Forthright, 31.08.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Ist bei mir durchs Aussteigen auch nach unten gewandert, hab mir dann ne bequeme Sitzeinstellung gesucht mit Sitzfläche auf unterem Anschlag .. und siehe da kein Absenken mehr ;) *rolleyes*
     
  9. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    funzt nicht!

    Gruß Kipper
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 silver-elk, 03.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hasse rescht! ;)
     
  12. #10 TimoA170CDI, 04.09.2007
    TimoA170CDI

    TimoA170CDI Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Karosseriebauer
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    demnächst B200cdi
    Das Hebel abmachen hab ich mir auch schon überlegt aber sieht halt dann beschissen aus das stört mich dann halt.
    Dann Sitz nach unten stellen is bei mir schlecht weil ich finde wenn der sitz ca in der mitte ist, ist das am bequemsten für mein Rücken.

    Also hab ich mir wohl oder übel überlegt etwas umständlicher ins Auto ein- und auszusteigen um nicht mehr über den Hebel zu rutschen. Muss sagen mitlerweile ist es nicht mehr ümständlich und wenn ich doch mal dran komme wird er wieder hoch gemacht ;)

    Grüße
     
Thema: Höhenverstellungn Fahrersitz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrersitz senkt sich ab a klasse

Die Seite wird geladen...

Höhenverstellungn Fahrersitz - Ähnliche Themen

  1. Hebel zur Sitzverstellung Fahrersitz W169

    Hebel zur Sitzverstellung Fahrersitz W169: [ATTACH] Hallo, kann mir vielleicht jemand von euch mit einer Teilenummer helfen? Suche diesen Hebel zur Sitzeinstellung. Ist leider abgebrochen....
  2. W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen

    W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen: A 170 W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen. Brauche Tipps zur Reparatur. Kann ich den Sitz wieder neu beziehen? Tipps zum...
  3. Schublade unter dem Fahrersitz, unterschiede zwischen Mopf und vorMopf?

    Schublade unter dem Fahrersitz, unterschiede zwischen Mopf und vorMopf?: Hallo! Ich habe zwar die Suche schon gequält, die hier wirklich gut ist und mir schon oft helfen konnte, aber hier werde ich nicht so recht...
  4. Fahrersitz Höhenverstellung

    Fahrersitz Höhenverstellung: Hallo, bei meinem W 163 ist die "Druckfeder" auf der Mechanik der Höhenverstellung für den Fahrerstz gebrochen. Wie kann ich das reparieren oder...
  5. W168 W168 Sitzabdeckung Fahrersitz aussen.

    W168 Sitzabdeckung Fahrersitz aussen.: W168 Sitzabdeckung Fahrersitz aussen, ohne Hebel.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.