W168 Höher legen (LPG)

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Balu74, 26.04.2010.

  1. Balu74

    Balu74 Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Hallo habe da mal eine frage gibt es eine möglichkeit den Elch hinten etwas höher zu bekomme????
    Bei Audi geht das mit Federunterlagen vom BMW
    Event. Schlechtwege Ausstattung oder so *drive*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 26.04.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Höher hat ihn hier noch niemand gelegt. Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern. Unten paßt nichts unter die Feder. Den oberen Teil habe ich leider noch nicht gesehen.

    Wegen dem Doppeltank?
     
  4. #3 General, 26.04.2010
    General

    General Guest

    Kann man ihn nicht Einachsig (vorn) tieferlegen? *kratz* ;D
     
  5. Balu74

    Balu74 Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Packt doch mal ca.50KG in den Kofferraum dann wisst ihr was ich meine.
    Könnten die Federn vom Vaeno passen?? *kratz*
     
  6. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    Titel angepasst.
     
  7. #6 Dreck-Pearl, 27.04.2010
    Dreck-Pearl

    Dreck-Pearl Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau Monteur
    Ort:
    Erding
    Marke/Modell:
    A190
    Hab mich beim Elch nochnicht mit befasst aber angesichts kommendem LPG-Umbau wird das Thema auch für uns interessant.

    Bei C-Klasse, E, Slk und Co hat man teils 5 verschiedene Gummi-Federunterlagen für vorne und hinten zur Verfügung um den Wagen ins Niveau zu bringen. Nach Montage meines 55 Liter Gastanks im Slk habe ich auch dickere Federunterlagen eingebaut ums Heck wieder auf Niveau zu bringen. Die Abstufungen sind in ca. 5 mm Schritten - sehr praktisch sowas...

    Gibts das auch beim Elch ? *kratz*

    Ansonsten bietet die Firma WEITEC sogenannte "Spring Distance Kits" an, ob für den Elch weiss ich nicht, musste googeln ...

    ----------

    Hast du Bilder von deinem Umbau für mich? ... suche sowas dringens um mir ein Bild davon zu machen. Kontakte mich doch mal bitte per Mail, würde m ich freuen. *daumen*
     
  8. mrnet

    mrnet Elchfan

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Interessante Frage! Meiner hängt nämlich auch hinten runter. Besonders seit ich vorne neue Federn hab. :-(
     
  9. #8 Dreck-Pearl, 27.04.2010
    Dreck-Pearl

    Dreck-Pearl Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau Monteur
    Ort:
    Erding
    Marke/Modell:
    A190
    Neue Federn sind immer höher, da Federn sich mit der Zeit erst setzen - vor allem z.B. H&R war in der Vergangenheit dafür bekannt. Hatte meine eingebaut und gleich zum Spur einstellen - ein halbes Jahr (5000 km) später Sägezahnbildung am Profil - Spur checken lassen ... nachstellen müssen. gemessen sank der Wagen knappe 1,5 cm weiter runter. :o

    Insofern wenn neue Federn, dann rundum.... ;)
     
  10. #9 westberliner, 27.04.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Habt ihr Schwein, meine Federn sind hinten viel zu hoch... ;D

    Balu, kauf dir 30/30 Federn, dann hast du eine schöne Tieferlegung.
     
  11. Balu74

    Balu74 Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Nicht Tieferlegen sondern Höher ;)
    Habe mein Fahrwerk wieder gegen das Orginale getauscht da mir es jetzt zu Hart geworden ist(mann wird Älter).
    Aber eine Frage, die Federn sind ja Farblich markiert (Meine sind Gelb,hinten)gibt es da eine Liste mit Härtegraden???
    Aber wie Sieht`s mit Vaneo Federn aus ???? Passen die *kratz*
     
  12. #11 Pusteblume, 27.04.2010
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo!

    Beim Ersatz meiner Federn wurde ich gefragt, ob er

    Schlechtwegefahrwerk bzw. den Ländercode Brasilien hatte.

    Dann wäre die Karosse höher gelegt gewesen / geworden.

    Vielleicht kann jemand die Daten der Federn und der VA-Dämpfer mal vergleichen.

    Gruß
    P
     
  13. venga

    venga Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Specialist & Bestatter
    Ort:
    Bad Arolsen
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Ich hatte nie Probleme mit meinem 48L Tank im Elch...
     
  14. #13 Dreck-Pearl, 28.04.2010
    Dreck-Pearl

    Dreck-Pearl Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau Monteur
    Ort:
    Erding
    Marke/Modell:
    A190
    Also ein 48 Liter-Tank LPG entspricht gut 60 - 65 kg Zuladung und das HINTERHALB der Hinterachse. Beim Slk machte sich das optisch extrem bemerkbar, man meinte ein Motorboot anzuschauen und das trotz H&R samt BILSTEIN B6 !!! ... auch ein Elch wird mit Serienfahrwerk und LPG-Tank im Heck wie ein Motorboot aussehen, vor allem beim Beschleunigen ... grausig ... *rolleyes*

    Wens nicht stört ... *kratz*
     
  15. mrnet

    mrnet Elchfan

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Was willste denn machen? Den Tank auf die Motorhaube schrauben? Hinten LKW-Federn einbauen? :o
     
  16. #15 westberliner, 28.04.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Mal blöd gesagt:

    Es gibt doch so Federwegsbegrenzer die man zwischen die Windungen schiebt? Schau doch mal ob irgendwelche Windungen zusammengeklatscht sind und steck dort was rein. Dürfte sicherlich Besserung bringen.
     
  17. venga

    venga Elchfan

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Specialist & Bestatter
    Ort:
    Bad Arolsen
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Finde ja nicht, dass das komisch aussieht.... auch nicht im Beschleunigen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. #17 Mr. Bean, 28.04.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn schon 60kg den Elch hinten in den Boden drücken würde. Was macht er dann mit 2x 100kg Personen hinten?
     
  19. #18 westberliner, 28.04.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Interessant ist auch, was es für Federn sind. Sowie ichs verstanden habe, sind zb. die HR Tieferlegungsfedern hinten so gedreht, das sie immer härter werden, je weiter die zusammengedrückt werden. Vielleicht ist der Effekt bei dir ja auch?

    Zur Not kannst auch dir Rücksitzbank ausbauen ;D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dreck-Pearl, 01.05.2010
    Dreck-Pearl

    Dreck-Pearl Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau Monteur
    Ort:
    Erding
    Marke/Modell:
    A190
    Hallo Venga .. danke für die Bilder --- also sofern du andere Federn hast wie ein Vorredner schreibt ist das natürlich anders. Die H&R besonders und Tieferlegungsfedern im algemeinen sind PROGRESSIV, d.h. die werden bei weiterem Einfedern immer härter ... liegt in der Natur der Sache, da eine Federkonstante beim Sportfahrwerk nicht gewollt ist.

    Beschleunige mal stark neben einer Fensterfront oder lass das jemand anders machen - du wirst Bauklötze staunen wie das aussieht.... :o :o Vor allem mit dem hohen Aufbau. Was meinst du warum SMARTs "nicken"? Das hört erst mit Sportfahrwerk auf .. hatte selbst einen, daher kenne ich die "Legende" und auch die Abhilfe.

    @Mr. Bean ... Was das Gewicht angeht ist die Platzierung wichtig - bei meinem Roadster liegt der Tank HINTER der Hinterachse - beim Elch relativ nahe an der Achse, bzw. über der gedachten Verbindung zwischen beiden Radnaben. Personen sitzen VOR der HA -- und zwei mal 100 kg sieht man ... defintiv ! Gibt man nun stark Gas (im Wortsinne*lach*) geht die Federung hinten auf Block und der Vorderwagen steigt hoch.

    Teste selbst ... zwei unserer Nachbarn, Normalgewichtig, haben sich in Mädels Elch hinten reingesetzt und die Fuhre ging trotz NAGELNEUER Dämpfer und Federn hinten gut eineinhalb / zwei Finger in die Knie - was meinst du was bei einer Lastverlagerung wie z.B. Gasgeben passiert ? ---- "Motorbootlook" ... *thumbup*

    ---------

    @ Venga - was hat dein Tank für ein Volumen und was für ne Anlage färhst du? Muss drüber grübeln, denn Mädels Elch muss dringendst zum Umrüster *heul* .. nach einigen Jahren Gas fahren ist man an andere Preise gewöhnt ... *ulk*
     
  22. #20 grabbi-a190, 02.05.2010
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    ein smart nickt nur aufgrund der blattfedern bis bj 2004 vorne verbaut und den kurzen radstand.
    mein a190 geht kaum in die knie bie beladung vielleicht gibts es ja unterschiede zu den ausstattungsvarianten ich habe nen avantgarde vielleicht ist der von haus aus tiefer und härter
     
Thema: Höher legen (LPG)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse höher legen

    ,
  2. w168 höherlegen

    ,
  3. mercedes w168 höherlegen

    ,
  4. w176 höherlegen
Die Seite wird geladen...

Höher legen (LPG) - Ähnliche Themen

  1. A140 Springt sehr schlecht an dreht nicht höher als 2000 U/min

    A140 Springt sehr schlecht an dreht nicht höher als 2000 U/min: Unser A140 springt sehr schlecht an nur mit gas an, fahren ist in dem zustand unmöglich, dreht vor allem auch nicht höher als 2000 U/min und wenn...
  2. A210; Sehr hohe Drehzahl bei Tempo100 und höher normal?

    A210; Sehr hohe Drehzahl bei Tempo100 und höher normal?: Hallo, ich fahr jetzt seit kurzem den A210 (BJ 2003) und finde das der Motor bei normalen AB-Fahrten ab 120 recht laut und rauh ist. Hab im 5....
  3. W168 A140 Heizung funktioniert nur bei höheren Drehzahlen

    W168 A140 Heizung funktioniert nur bei höheren Drehzahlen: Hallo zusammen, ich fahre einen A140 Bj. 2002, 214 TKM, mit Klimaanlage, seit Oktober 2015. Am Anfang war die Heizung ausreichend, aber jetzt...
  4. A160 Automatik - Surren/Heulen bei höherer Drehzahl

    A160 Automatik - Surren/Heulen bei höherer Drehzahl: Hi, habe heute morgen mal das Geräusch aufgenommen welches mein A160 macht wenn ich die Drehzahl erhöhe. Das ist allein Drehzahl abhängig,...
  5. Beschleunigung endet bei 130 km/h... nach Ausschalten der Start-Stopp-Funktion höhere Geschwindigkei

    Beschleunigung endet bei 130 km/h... nach Ausschalten der Start-Stopp-Funktion höhere Geschwindigkei: Hallo, habe in der Suche nichts Vergleichbares gefunden. Heute rief meine Mutter nach einer Autobahnfahrt an, dass unser B 170 bei 130 km/h auf...