Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung

Diskutiere Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo liebe forumsleut. Ich würde über den Wagen meiner Frau sprechen. W169 A170 Bj2006 Benziner Automatik 212000km auf dem Zähler. Das Problem...

  1. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Hallo liebe forumsleut.
    Ich würde über den Wagen meiner Frau sprechen.
    W169 A170 Bj2006 Benziner Automatik 212000km auf dem Zähler.
    Das Problem ist wie oben schon erwähnt der leistungsverlust ....er zieht aber nicht dolle ( weniger als vorher jedenfalls ) und gleichzeitig ist der Verbrauch bei 12 Litern auf 100km . Ich tippe auf Lambdasonde oder Zündkerzen.
    Noch wurden keine Fehler ausgelesen .
    Beruflich und Familentechnisch finde ich einfach nicht Die Zeit mich ausgiebig der Sache zu widmen. Finanziell traue ich mich nicht den Wagen einfach in die Werkstatt zu bringen. ( Geld nicht so dicke bei uns ) dazu kommen noch abgezockt Werktattfritzen.

    Kennt jemand die Problematik? Ich hoffe sehr auf ein ..... " genau das gleiche hatte ich auch, es war das und das "
    In dem Fall könnt ich die Teile holen und selbst einbauen.
    Aber auch für wegweisende Ratschläge wäre ich sehr Dankbar .
    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Lieben Gruß.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 10.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    6.956
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Da habe ich den Luftmassenmesser in verdacht.
    Der zwar noch keinen Fehler Code anzeigt aber falsche Werte misst, es könnte auch das AGR sein, aber dann müsste (denke ich) die Motor Leuchte erleuchten.
     
    Wully gefällt das.
  4. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Lieben Dank für deine Antwort .
    Ja stimmt ...wäre auch plausibel. Dann werde ich den lmm mal abklemmen um zu schauen ob eine Veränderung Eintritt.
    Gebe dann Bericht ab.
     
    Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Wolfsherz, 10.11.2019
    Wolfsherz

    Wolfsherz Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Frauenbeauftragter
    Ort:
    48147
    Ausstattung:
    W169, A170, Classic, Coupe, 5G.-Getr, Klima, 2xMT, Tempomat, AHK, 134tkm Bj.06.2007 und rostfrei. :-)
    Marke/Modell:
    Mercedes A170
    Hat der W169 Benziner überhaupt ne Abgasrückführung? Der Diesel hats, aber der Benziner?
    Wann wurde denn die letzte Inspektion gemacht? Vielleicht sitzt ganz einfach der Luftfilter zu? Irgendwelche Undichtigkeiten?
    12 Liter sind schon enorm.... ich krieg meinen kaum über 7Liter. Kam der erhöhte Verbrauch plötzlich oder langsam steigend?
     
    Wully und Schrott-Gott gefällt das.
  6. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Ich würde behaupten , das es schleichend entstanden ist. Leider ist meine Frau im bezug aufs Auto weniger sensibel ... tatsächlich habe ich den leistungsverlust bemerkt.
    Fahre den Wagen sehr selten.

    Ob er ne agr hat ,weiß ich garnicht....mein Problem ist, das ich nichtmal ein luftmengenmesser für die aklasse im Netz finde.... die namenhaften kfz teile Lieferanten haben alle keinen .. da stimmt doch was nicht ich befürchte, das es mit dem Steuergerät zusammen ist wie beim w168? Also quasi kein separates Bauteil?
    Hat da jemand mehr Infos zu?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Habe jetzt einfach mal den saugrohrdrucksensor bestellt + neuen Luftfilter....nichts desto trotz würde ich gern wissen ob der a170 benziner w169 einen luftmassenmesser hat ? Habe beim örtlichen teilelieferanten nachgefragt.... Antwort...." ich find ihn weder unter luftmengenmesser noch unter luftmassenmesser ..komisch" hat da jemand eine Antwort für mich?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Heisenberg, 11.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    6.956
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wully gefällt das.
  9. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Danke!
    Das erklärt dann einiges!
    Bin ich dann recht in der Annahme,dass der Saugrohrdrucksensor die Arbeit für den weggefallenen luftmengenmesser übernimmt?
     
    Heisenberg gefällt das.
  10. #9 Heisenberg, 11.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    6.956
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Scheint so! Wie schon öfters geschrieben, bin ich kein Benziner Schrauber (Autos) und häng da nicht wirklich tief drin.
    Mein letztes Benzin getriebene Auto kam aus den Bayrischen Mercedes Werken und war ein e30 mit K-Jetronic Einspritzung.

    Nachtrag:
    Ups, ich habe Gelogen :whistling: Gedächtnislücken ;-) da war ja mal noch ein Ford Explorer U2 für 6 Monate mein :D
    Aber an dem gab es nichts zu Schrauben, nur alle 2 Tage Tanken 8o
     
    Wully gefällt das.
  11. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Grundsätzlich schraube ich schon gern. Der kosten-sparfaktor motiviert mich zusätzlich, zudem traue ich den Werkstätten einfach nicht mehr über den Weg... fahre selber einen e61 525d mit knapp 340000km auf der Uhr.... fahre ihn schon ca 150000 km und musste noch nicht viel machen ...allerdings 2 mal den Turbolader...das war auch nicht schön.

    Jetzt gilt es erstmal abzuwarten bis die teile für den Elch da sind ... hoffe das war es dann, denn er muss ja nächsten Monat auch zum TÜV! Die Au wird er so nicht überstehen.
     
    Heisenberg gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 11.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    6.956
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wully gefällt das.
  13. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    :DNeeee ist doch schon lange fertigB-)
     
    Heisenberg gefällt das.
  14. #13 stuermi, 11.11.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    571
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Also das kommt natürlich völlig auf das Fahrprofil an. Kurz- oder Langstrecke? Ebene oder Berg und Tal? Wie ist das Wetter dabei? Extrem heiß und die Klimaanlage zieht Saft ab. Extrem kalt und das Gemisch wird fetter (zudem beim Diesel der elektrische Zuheizer).
    Ich würde mal behaupten: 7 Liter sind überhaupt kein Problem und nach oben ist es ziemlich offen ;-)
     
    Wully und Heisenberg gefällt das.
  15. #14 Wolfsherz, 11.11.2019
    Wolfsherz

    Wolfsherz Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Frauenbeauftragter
    Ort:
    48147
    Ausstattung:
    W169, A170, Classic, Coupe, 5G.-Getr, Klima, 2xMT, Tempomat, AHK, 134tkm Bj.06.2007 und rostfrei. :-)
    Marke/Modell:
    Mercedes A170
    Also warm wird der schon bei mir... ich würd sagen mein Fahrprofil ist etwa 50%Landstraße/ 50% Stadt... aber ich heize nicht und nutze den Tempomaten wo es geht. Im Sommer fahr ich meistens bei 6-6,2l und im Winter braucht er dann einen halben Liter mehr.

    Deswegen... wie zum Teufel soll der 12 Liter saufen? Vielleicht ist j wirklich irgendwo n Loch... aber das müsste er wahrscheinlich riechen können....
     
    Wully gefällt das.
  16. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Also....wenn er falsche Werte zur Luftzufuhr bekommt .....normalerweise vom luftmengenmesser, den der a170 benziner wohl nicht hat , sondern einen" Saugrohrdrucksensor" sagt das Steuergerät, das mehr Benzin eingespritz werden soll .
    Im Ergebnis hat man erhöten Verbrauch.

    Das alles kann allerdings auch von den lamdasonden verursacht werden ....da werden da die Abgaswerte von der Lambda gemessen und diese Informationen landet beim Steuergerät und sagt z.b. mehr oder weniger einspritzen( die Werte von Frischluft und Abgas werden alle verarbeitet)

    Gern werde ich korrigiert, wenn diese Aussage unzutreffend ist.
     
  17. #16 Heisenberg, 11.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    6.956
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Da gebe ich @Wolfsherz recht, eine Benziner braucht laut meiner Erkenntnis rund 40% mehr als ein Diesel, also sollten 7,4l auf 100km das absolute Maximum sein.
    Da ist irgendwas von wegen Falschluft oder defektes Tank rohr im argen. (Loch im Tank? welches erst bei Beschleunigung Sprit verliert) ....
     
    Wully gefällt das.
  18. #17 Heisenberg, 11.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    6.956
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Du wirst um eine Diagnose nicht rum kommen!
    Fahr mal zu einem Bosch Dienst!
    (Nicht Freundlicher und auch nicht ATU)
     
    Wully gefällt das.
  19. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Ja, sobald ich eine freie Minute innerhalb der Geschäftszeiten diverser Anbieter für solche Dienstleistungen habe, werde ich diese nutzen.B-)

    Naja ... hoffe es wird. Nochmal lieben Dank an alle.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wolfsherz, 11.11.2019
    Wolfsherz

    Wolfsherz Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    150
    Beruf:
    Frauenbeauftragter
    Ort:
    48147
    Ausstattung:
    W169, A170, Classic, Coupe, 5G.-Getr, Klima, 2xMT, Tempomat, AHK, 134tkm Bj.06.2007 und rostfrei. :-)
    Marke/Modell:
    Mercedes A170
    @Heisenberg ... da sagst Du was mit dem Tankrohr... Meins war im Sommer auch dran. Total angerostet und fast durch.
     
    Heisenberg gefällt das.
  22. stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    571
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Öhm, also ich HABE einen Diesel und die genannten 7,4l sind bei meinem aktuellen Fahrprofil eher das MInimum 8|
    Diese Diskussion hatten wir hier aber auch schon häufiger, deswegen ja meine Aussage oben mit den verschiedenen Bedingungen...
     
Thema:

Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung

Die Seite wird geladen...

Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung - Ähnliche Themen

  1. Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten

    Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten: Hallo, der Elch meiner Frau (A200CDI EZ2005 160tkm) fängt leider an uns langsam Kummer zu machen. Ich habe schon einige Threads über...
  2. Elch (ein wenig) eingedellt

    Elch (ein wenig) eingedellt: Hallo, die Tage haben wir einen A170 CDI mit einem Unfallschaden vorne links gekauft. Fahrleistung: 90'000 km Baujahr: 1999 Automatik. Es ist...
  3. Motorlüfter immer volle Leistung

    Motorlüfter immer volle Leistung: Hallo an alle. Ich bin neu und freue mich jetzt auch Mitglied hier zu sein, um mich auch gerne an anderen Themen zu beteiligen. nicht nur die...
  4. A160 Benzin Verbrauch

    A160 Benzin Verbrauch: Gerade bei Spritmonitor gesehen: die meisten brauchen um 7,5 Liter. Ich frage mich wie das geht, da müsste ich maximal 120 auf der Autobahn...
  5. Mäusekino leuchtet und keine Leistung

    Mäusekino leuchtet und keine Leistung: Hallo, bin neu im Forum und fahre einen 170 cdi lange Version Bauj.2004 mit 180T Km. Seit gestern leuchtet im Display SRS, ESP, ABS, der Tacho...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden