Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung

Diskutiere Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; 7,4l sind bei meinem aktuellen Fahrprofil eher das MInimum Klick Meine Automat Schalter und ich liege unter den Max. angaben .... also muss es...

  1. #21 Heisenberg, 12.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    7.167
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Klick

    Meine
    Automat
    Schalter
    und ich liege unter den Max. angaben .... also muss es doch machbar sein!? Und ich fahre auch nicht wie ein Opa :D

    Klick
     
    Wully gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Wully

    Wully Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Voerde
    Ausstattung:
    W169 A170 benzin bj 2006Avangarde mit Vollleder, Automatic , Navigation , Sitzheizung, lammeldach,xenon,abbiegelicht , klimatronic, usw
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz w169 A 170 Benziner
    Also ne a klasse Diesel mit mindestens 7,4 Liter find ich heftig! Mein e61 525d der mit meinem dicken Hintern drin dann knapp 2 Tonnen auf die Waage bringt und bei dem immer die Klimaanlage mitrennt ( zur lufttrocknung, um im Winter nicht auch von innen kratzen zu müssen) und oben drauf ein Automatik ist.... 8,6 Liter im Durchschnitt!
     
    Heisenberg gefällt das.
  4. #23 stuermi, 12.11.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    603
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Tja Leute, dann fahrt mal Kurzstrecke in einer hügeligen Stadt und Ihr werdet Euch wundern, wie der Verbrauch nach oben geht. Wenn ich bei 20 Grad Außentemperatur mit Tempo 80 über eine flache Landstraße gondele, dann krieg ich auch um die 5 Liter hin. Aber in der Stadt mit sehr vielen Teilstrecken unter 1 km könnt Ihr das vergessen.
     
    Wully gefällt das.
  5. #24 Heisenberg, 12.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    7.167
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Also ich wohne im Bergischen (Ungarn) Somogy megye (https://de.wikipedia.org/wiki/Komitat_Somogy) ....
    Zitat aus dem Beitrag: Die Gegend ist größtenteils hügelig. Die Südgrenze zu Kroatien bildet die Drau, die der einzig nennenswerte Fluss ist. Im Norden grenzt das Komitat an den Plattensee.

    Ich habe zur Linken nach Szántód gute 12km (Aldi), nach Rechts in Richtung Siófok gute 14km (LIDL), meinen Tägliche Kaffee trinke ich in Zamárdi ca. 7km von Zuhause.
    OK, wir haben hier keinen Stau oder Stockenden Verkehr, .... aber das ist für mich auch schon alles Kurzstrecke.
    Einmal oder zweimal alle 3 Monate fahren wir bis Székesfehérvár/Budapest oder Graz (AT) .. da bekommt der Elch die Sporen :D aber im Durchschnitt schaffe ich immer meine 5,xx Liter :evil:
     
    Wully gefällt das.
  6. #25 stuermi, 12.11.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    603
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    12-14 km ist für mich keine Kurzstrecke mehr ;-)
    Ich hab zum Edeka und Getränkeladen rund 500 Meter - DAS nenne ich Kurzstrecke :D
     
    miraculix, Heisenberg und Wully gefällt das.
Thema:

Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung

Die Seite wird geladen...

Hoher verbrauch und zeitgleich weniger Leistung - Ähnliche Themen

  1. Höher Diesel Verbrauch im Winter

    Höher Diesel Verbrauch im Winter: Hallo Zusammen, ich merke seit dem es kalt geworden ist, ist der Dieselverbrauch mein A 170 / 90 PS Bj 2004 stark gestiegen. ich könnte folgende...
  2. Loch im Endschalldämpfer = mehr Verbrauch?

    Loch im Endschalldämpfer = mehr Verbrauch?: Wir haben schon länger ein "Loch" im Endschalldämpfer (40mm lang, 0,9mm breit). Da ich nur ein elektroden Schweißgerät habe würde ich noch mehr...
  3. Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten

    Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten: Hallo, der Elch meiner Frau (A200CDI EZ2005 160tkm) fängt leider an uns langsam Kummer zu machen. Ich habe schon einige Threads über...
  4. Elch (ein wenig) eingedellt

    Elch (ein wenig) eingedellt: Hallo, die Tage haben wir einen A170 CDI mit einem Unfallschaden vorne links gekauft. Fahrleistung: 90'000 km Baujahr: 1999 Automatik. Es ist...
  5. Motorlüfter immer volle Leistung

    Motorlüfter immer volle Leistung: Hallo an alle. Ich bin neu und freue mich jetzt auch Mitglied hier zu sein, um mich auch gerne an anderen Themen zu beteiligen. nicht nur die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden