How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber

Diskutiere How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Mohooooin liebe Gemeinde, (text wird verfasst, bilder folgen im laufe des Osterwochenendes - muss noch einen uploadhoster finden der die bilder...

  1. #1 RavensRunner, 20.04.2019
    RavensRunner

    RavensRunner Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    52
    Beruf:
    Augenoptiker
    Ort:
    Heidelberg/Karlsruhe
    Ausstattung:
    Tuning:
    Marke/Modell:
    W 168 BJ 99 Elegance
    Mohooooin liebe Gemeinde,

    (text wird verfasst, bilder folgen im laufe des Osterwochenendes - muss noch einen uploadhoster finden der die bilder nicht nach 2 jahren löscht - es sind soooo viele bilder deshalb aus dem forum verloren gegangen, dies soll bei mir nicht sein!)

    Tuning bedeutet für jeden etwas anderes, die einen finden Tuning beginnt schon bei dem Wechsel der Ventilkappen auf Farbige, andere sehen das anders und Tuning bedeutet totalumbau auf Luftfederung,5000 RMS Soundanlage etc...

    Tuning bedeutet für mich einfach gegen den "Mainstream" zu sein, meine Vorstellungen und Wünsche SELBER umzusetzen, nichtnur das Tuning selber sondern die Zeit,der Prozess,die Erfahrungen und bei sympathie auch die Leute die man dadurch kennenlernt sind insbesondere für mich der Anreiz hierzu. Tuning heißt sich einfach abzusetzen, früher war dies um einiges leichter, heutzutage braucht man viele Kontakte&Geld wenn man etwas "legal" (also auf einem Stück papier vermerkt...) haben möchte.

    In diesem Thema widme ich mich dem Bau einer Individuellen Auspuffanlage mit Rückbaumöglichkeiten.

    Es gibt hierzu unzählige Theorien,Mantras und Drehmomentkurven, diese alle zu erklären bzw auf "Sinnhaftigkeit" zu entschlüsseln überlasse ich euch!

    Ich baue mir meine Anlage auf 55/57mm Durchmesser auf, auch wenn eine 60/65er vll. mehr Sinn macht möchte ich erstmal die Erfahrung auf dieser Grundlage haben.


    Es gibt genügend OnlineShops wo man einzelne Komponenten finden kann, da ich ein "Tuner der alten Schule bin" ziehe ich den Kontakt zu anwärtigen Betrieben lieber vor, zumal man nie weiß wozu ein KOntakt zu was gute ist. Ich unterstütze gern die Kleinbetriebe, diese freuen sich immer auf Spendenform von übigen Trinkgeld, somit kann man auch speziellsachen günstiger als Online bekommen.


    Eine Hand wäscht die andere ist gerade im Ländlichen Kreis gang und gebe - wer weiß vll. kennt dieser eine Kontakt wiederrum jemanden der euch/mir weiterhelfen kan....


    Beginnen wir also mit der Planung der Anlage, dies Betrifft natürlich Budget,Durchmesser,Soundeigenschaften,Legalität,Optik,Material

    Wiegesagt ist dies meine Erste Eigenbauanlage daher greife ich auch weil ich leider nichtmehr Werkzeugbedingt gut ausgestattet bin auf viele Halbfabrikate zurück

    *Bild*
     
    Neetro, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Schrott-Gott, 20.04.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    2.068
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    .
    Mein Tip:

    Bilder:
    https://abload.de/
    und für Dateien:
    https://filehorst.de/

    Edelstahlauspuff:
    Ich würde immer V4A (CrNiMo-Stähle 1.4401, 1.4571 und 1.4404) nehmen.
    V2A kann bei den agressiven Säuren (v.a. schweflige, chlorige, ... ), die bei Verbrennung entstehen, Rosten.

    "Durch die Wärme verändern sich die Metallgitterstrukturen und deren Eigenschaften an der Oberfläche so, das sie nicht mehr den Schutz gegen Umwelteinflüsse haben"

    Dieser ist jedoch bei Edelstahlauspuff-Fertigteile-Vertreibern kaum zu beommen ... !
     
Thema:

How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber

Die Seite wird geladen...

How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber - Ähnliche Themen

  1. Klimaservice selber machen oder zum freundlichen?

    Klimaservice selber machen oder zum freundlichen?: Hat schon mal jemand einen Klimaanlagenservice selber durchgeführt? Eine etwas dumme Frage, zugegeben. Aber es gibt ja auf e-bay und co. Kits um...
  2. Kupplung selber tauschen

    Kupplung selber tauschen: Hallo, Schraubergemeinde. Nachdem ich ja nun länger Forum-abstinent war, muss ich Euch mal wieder mit Fragen quälen. ;-) Aber zuerst eine gute...
  3. Federn selber tauschen?

    Federn selber tauschen?: Hallo, Schraubergemeinde. War heute mal beim Dekra-Prüfer meines Vertrauens, um zu checken, ob es sich noch lohnt, Kohle in meinen Elch zu...
  4. Dachhimmel entfernen - How To ?

    Dachhimmel entfernen - How To ?: Moin moin, gibt es ein bebildertes "how to" um beim W 168 den kompletten dachhimmel zu entfernen? müsste demnächst mal mein antennenloch zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden