How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber

Diskutiere How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Mohooooin liebe Gemeinde, (text wird verfasst, bilder folgen im laufe des Osterwochenendes - muss noch einen uploadhoster finden der die bilder...

  1. #1 RavensRunner, 20.04.2019
    RavensRunner

    RavensRunner Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Augenoptiker
    Ort:
    Heidelberg/Karlsruhe
    Ausstattung:
    Tuning:
    Marke/Modell:
    W 168 BJ 99 Elegance
    Mohooooin liebe Gemeinde,

    (text wird verfasst, bilder folgen im laufe des Osterwochenendes - muss noch einen uploadhoster finden der die bilder nicht nach 2 jahren löscht - es sind soooo viele bilder deshalb aus dem forum verloren gegangen, dies soll bei mir nicht sein!)

    Tuning bedeutet für jeden etwas anderes, die einen finden Tuning beginnt schon bei dem Wechsel der Ventilkappen auf Farbige, andere sehen das anders und Tuning bedeutet totalumbau auf Luftfederung,5000 RMS Soundanlage etc...

    Tuning bedeutet für mich einfach gegen den "Mainstream" zu sein, meine Vorstellungen und Wünsche SELBER umzusetzen, nichtnur das Tuning selber sondern die Zeit,der Prozess,die Erfahrungen und bei sympathie auch die Leute die man dadurch kennenlernt sind insbesondere für mich der Anreiz hierzu. Tuning heißt sich einfach abzusetzen, früher war dies um einiges leichter, heutzutage braucht man viele Kontakte&Geld wenn man etwas "legal" (also auf einem Stück papier vermerkt...) haben möchte.

    In diesem Thema widme ich mich dem Bau einer Individuellen Auspuffanlage mit Rückbaumöglichkeiten.

    Es gibt hierzu unzählige Theorien,Mantras und Drehmomentkurven, diese alle zu erklären bzw auf "Sinnhaftigkeit" zu entschlüsseln überlasse ich euch!

    Ich baue mir meine Anlage auf 55/57mm Durchmesser auf, auch wenn eine 60/65er vll. mehr Sinn macht möchte ich erstmal die Erfahrung auf dieser Grundlage haben.


    Es gibt genügend OnlineShops wo man einzelne Komponenten finden kann, da ich ein "Tuner der alten Schule bin" ziehe ich den Kontakt zu anwärtigen Betrieben lieber vor, zumal man nie weiß wozu ein KOntakt zu was gute ist. Ich unterstütze gern die Kleinbetriebe, diese freuen sich immer auf Spendenform von übigen Trinkgeld, somit kann man auch speziellsachen günstiger als Online bekommen.


    Eine Hand wäscht die andere ist gerade im Ländlichen Kreis gang und gebe - wer weiß vll. kennt dieser eine Kontakt wiederrum jemanden der euch/mir weiterhelfen kan....


    Beginnen wir also mit der Planung der Anlage, dies Betrifft natürlich Budget,Durchmesser,Soundeigenschaften,Legalität,Optik,Material

    Wiegesagt ist dies meine Erste Eigenbauanlage daher greife ich auch weil ich leider nichtmehr Werkzeugbedingt gut ausgestattet bin auf viele Halbfabrikate zurück

    *Bild*
     
    Neetro, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Schrott-Gott, 20.04.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.930
    Zustimmungen:
    2.437
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    .
    Mein Tip:

    Bilder:
    https://abload.de/
    und für Dateien:
    https://filehorst.de/

    Edelstahlauspuff:
    Ich würde immer V4A (CrNiMo-Stähle 1.4401, 1.4571 und 1.4404) nehmen.
    V2A kann bei den agressiven Säuren (v.a. schweflige, chlorige, ... ), die bei Verbrennung entstehen, Rosten.

    "Durch die Wärme verändern sich die Metallgitterstrukturen und deren Eigenschaften an der Oberfläche so, das sie nicht mehr den Schutz gegen Umwelteinflüsse haben"

    Dieser ist jedoch bei Edelstahlauspuff-Fertigteile-Vertreibern kaum zu beommen ... !
     
  4. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi Aha.....
    Mache schreiben manche bauen es einfach um.......
    Wann kommen endlich Bilder. Bin schon sehr gespannt.
    Meine kplt Anlage habe ich selbst gebaut. Gut die Rohre und den Dämpfer habe ich gekauft.sorry..die konnte ich zwecks fehlender Fertigungsmöglichkeiten und Logistik nicht herstellen.
    Aber egal.. den auch dir Blenden habe ich mir lediglich von einem c63amg geholt und einfach 4 Mal unter den Elch geschweißt....
    .
    Auch finde ich es einfach unnötig sich Gedanken über einen passenden Fächerkrümmer, passenden Sport katt(200) mit Zusatzlamdasonde, eine Berechnung für die Querschnitte der Rohre, die ordentliche TÜV Konforme Befestigung sowie auch einer TÜV Abnahme zumachen...
    Genau...das verstehe ich dann , wenn man das nicht macht nicht als Tuning sondern vielmehr als Basteln..
    Ich habe all diese Dinge geleistet und zum Schluss die Auspuffanlage auch kplt Hochglanz verdichtet...
    Das ist Tuning...nicht nur Optik, nicht nur Hauptsache Laut.. sondern auch Technik, sinnvolle Systeme selber zu bauen..

    Hoffe du siehst es als Anregung nicht einfach was drunter zu Klatschen , sondern dir vernünftig Gedanken zu machen..und zum Thema man braucht Beziehungen für sich Sachen eintragen zu lassen...
    Nein nur gesunder Menschenverstand und die Einhaltung von Regeln..siehe Einzelabnahme nach Paragraph 19.

    Grüße
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  5. Neetro

    Neetro Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168/A140, 2004er SchaltMoPf
    Unterbodenleder? ?( Da musste erstma drauf kommen...
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 25.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.981
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ist ja auch nicht für den Täglichen Gebrauch gedacht so eine "Show Car" Schmuckstück :D
    Es ist einfach nur eine Vermarktung`s Hure die zur Schau gestellt wird damit Div. Produkte besser an den Mann gebracht werden können.
    Ein Typisches "Eisdielen" Fahrzeug eben um "Diverse" mit Schlitz abzuschleppen *ironie*
    Ohne Sinn und ohne Echten Nutzen!
    (ohh, ich glaube ich war Böse *keks*)
     
    MadX und Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Mr. Bean, 25.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2019
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ist aber hoffentlich schon bekannt das ein Auspuff ein "Schwingkreis" ist der auf den Motor, der auch als solcher angesehen werden kann und dem Ansaugtrakt, der auch einer ist, abgestimmt ist. Wenn man das System nun Sinnvoll verbessern möchte so bedarf das Erfahrung einer Abstimmung auf einem Drehmomentprüfstand. Ansonsten geht der Schuß schnell nach hinten los *spock*


    Ich empfehle hier gerne die Bücher von Gert Hack ...

    https://www.amazon.de/schneller-machen-Automobil-Tuning-Theorie-Praxis/dp/3879431256

    https://www.rebuy.de/i,1581865/buec...tomobiltuning-in-theorie-und-praxis-gert-hack

    Besonders das erste Buch eignet sich dafür sehr gut *dipl*
     
    MadX gefällt das.
  8. #7 masseur, 25.05.2019
    masseur

    masseur Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    W169, A200 T, Bj09,"Avantgarde", Schalter, Audio 20CD, Panorama-Glasdach, Sommer= 7x18 mit 215/40 R18, Winter= 7x17 mit 215/45 R17, Bi-Xenon
    Marke/Modell:
    MB A200turbo - C169, MOPF - Bj. 07/09 - Smart 451 turbo
    Nur zur Info,hier ein Beispiel meiner neuen Anlage. EndrohreHeckschürze.jpg kompl. Anlage.jpg Endrohre.jpg Schalldämpfer.jpg
     

    Anhänge:

    Heisenberg, miraculix und Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 26.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.981
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wobei mir deine Hinterachse noch viel besser gefällt 8o
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 masseur, 26.05.2019
    masseur

    masseur Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    W169, A200 T, Bj09,"Avantgarde", Schalter, Audio 20CD, Panorama-Glasdach, Sommer= 7x18 mit 215/40 R18, Winter= 7x17 mit 215/45 R17, Bi-Xenon
    Marke/Modell:
    MB A200turbo - C169, MOPF - Bj. 07/09 - Smart 451 turbo
    @ Heisenberg
    Guten Morgen und Gruß nach Ungarn, wie soll ich Deine Aussage verstehen? Was ist an der Hinterachse so interessantes?
     
  11. #10 Heisenberg, 26.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.981
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Sowas hätte ich gerne im W168 :D
     
    Schrott-Gott und miraculix gefällt das.
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 masseur, 26.05.2019
    masseur

    masseur Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    W169, A200 T, Bj09,"Avantgarde", Schalter, Audio 20CD, Panorama-Glasdach, Sommer= 7x18 mit 215/40 R18, Winter= 7x17 mit 215/45 R17, Bi-Xenon
    Marke/Modell:
    MB A200turbo - C169, MOPF - Bj. 07/09 - Smart 451 turbo
    @ Heisenberg
    alles klar, wenn ich sie nicht mehr benötige, melde ich mich:D
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  14. #12 Heisenberg, 26.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    6.981
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wenn es doch nur so einfach währe .... :-/
    Hätte ich mich schon längst daran gemacht.
    W169 mit Front Totalschaden gibt es leider mehr als genug hier. ;(
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber

Die Seite wird geladen...

How To: Wir bauen uns einen V2A Edelstahlauspuff selber - Ähnliche Themen

  1. W168 Assyst selber machen nach Vorschrift!

    Assyst selber machen nach Vorschrift!: Der Mercedes Assyst Wartungsplan ist eigentlich kein Geheimnis, aber dennoch wird einiges beim Selbermachen übersehen. Daher hier ein Anfang zur...
  2. Nach 3 Reperaturen besteht das selbe Problem!

    Nach 3 Reperaturen besteht das selbe Problem!: Hallo zusammen Ich hatte vor einigen Tagen einen Thread erstellt, in dem ich um Hilfe bat weil meine A Klasse kein Gas mehr angenommen hat....
  3. Glühkerzen beim W245 er selber wechseln

    Glühkerzen beim W245 er selber wechseln: Hallo Zusammen Bin neu hier und eigentlich ein Motorrad Schrauber. Aber der B ler Diesel W245 CDI 103 PS Jg 2008 meiner Partnerin hat ein...
  4. Klimaservice selber machen oder zum freundlichen?

    Klimaservice selber machen oder zum freundlichen?: Hat schon mal jemand einen Klimaanlagenservice selber durchgeführt? Eine etwas dumme Frage, zugegeben. Aber es gibt ja auf e-bay und co. Kits um...
  5. Kupplung selber tauschen

    Kupplung selber tauschen: Hallo, Schraubergemeinde. Nachdem ich ja nun länger Forum-abstinent war, muss ich Euch mal wieder mit Fragen quälen. ;-) Aber zuerst eine gute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden