W168 Hydraulischer China Federspanner für Federbeine, funktioniert tatsächlich

Diskutiere Hydraulischer China Federspanner für Federbeine, funktioniert tatsächlich im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo ihr Lieben, heute morgen habe ich mein Weihnachtsgeschenk zusammen gebaut und zwar dies:...

  1. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    3.742
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + S203 Kombi C200 Kompressor + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo ihr Lieben,

    heute morgen habe ich mein Weihnachtsgeschenk zusammen gebaut und zwar dies:

    https://www.ebay.de/itm/1000kg-Fede...e=STRK:MEBIDX:IT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

    Ein erstaunliches Gerät für kleines Geld. Es funktioniert tatsächlich und ist m.M. gut verarbeitet. Die Qualität der Schweißnähte ist zumindest optisch sehr ok.

    Da ich öfter Federbeine zerlegen muß wegen Stoßdämpferwechsel oder noch öfter wegen gebrochener Federn kam mein alter Federspanner ( 2 Gewindestangen mit Haken von einem Markenherstellen, gekauft in den 80zigern ) langsam an seine Grenzen. Es mußte etwas Neues, universales her.
    Meine lieben Kinder haben mir dann das o.g. Teil zu Weihnachten bestellt . Vorher wurden einige Youtube Videos über die Funktion geschaut,
    z.B. dieses:

    Ich habe extra ein defektes vorderes Federbein ( Federbruch und unterer Federteller Rissbildung ) von einem W168 komplett liegen lassen um den Spanner gleich testen zu können. Was soll ich sagen, das ausgebaute Federbein zu zerlegen hat keine fünf Minuten gedauert. Zusammenbauen ging genauso schnell. Das Beste ist, man kann schön im Stehen arbeiten und betätigt die Pedale ( hochpumpen und ablassen ) mit den Füßen, die Hände sind frei.

    Beachten sollte man beim Zusammenbau des Spanners ( wird teilzerlegt geliefert ), das man einige 10 mm U-Scheiben ( es sind keine dabei ) parat haben sollte und das man die sich bewegende Teile ( Pedale und Rollen ) vorab schmiert ( Fett muß in China ziemlich teuer sein ). Ansonsten ist der Zusammenbau kein Problem. Leider liegt keine Anleitung bei, aber es erklärt sich eigentlich von selbst.
    Für " Linksfüßler " kann man den Hydraulikzylinder um 180 Grad verdreht anbauen.

    Schöne Restfeiertage und ein gesundes 2019 wünscht
    Klaus
     
    Belly, Obi, Heisenberg und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1.165
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Hallo Klaus,
    für einen Hunderter ist da nicht wirklich etwas kaputt.
    Auf den Stundensatz meines Chefs in seiner Werkstatt umgerechnet dürfte ich in höchstens 1,5 Stunden etwas gezaubert haben, bis da ein Adapter für die 1930er-Jahre-Presse gebaut ist, und das Material darf nichts extra kosten.
    Wie es um UVV steht, kann mir als Hobbybastler egal sein.
    Für die gewerblichen gilt nach Aussage eines LaMaschMech aus dem Nachbarort: "So lang alloi bisch, goht des d´BG nix aa, da kosch Di umbringa, wia luschtig bisch!" - So lange Du alleine bist, geht das die BG nichts an, da kannst Du Dich umbringen, wie Du Lust und Laune hast.

    Da Deiner Aussage nach die Qualität stimmt, sollte das Gerät wohl in so mancher (Doppel-) Garage aber klaglos seinen Dienst tun.

    Falls ich nach dem Werkstattumbau noch Geld übrig haben sollte und mehr standard-PKWs beackern sollte, wäre das eine sinnvolle Anschaffung.

    gRuß,
    Obi
     
    Gast14468, doko und Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Fritzw168, 26.12.2018
    Fritzw168

    Fritzw168 Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2017
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    w168 - A140 - EZ 2003 - Benziner - Schaltung
    Hallo. Leider läuft der ebay-Link ins Leere :-(
     
  5. #4 Heisenberg, 26.12.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.962
    Zustimmungen:
    15.145
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Nö!
    Bildschirmfoto vom 2018-12-26 15-57-21.png
     
    Gast14468 gefällt das.
  6. #5 Gast14468, 26.12.2018
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    Nö !
    Du musst ihn aber DIREKT anklicken und NICHT kopieren, da der link verkürzt dargestellt wird !
    eine Alternative stellt die Option "Adresse des Links kopieren" nach Rechtsklick dar.
    Und dann "Einfügen" in der Adresszeile.
     
    Fritzw168 und Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Fritzw168, 26.12.2018
    Fritzw168

    Fritzw168 Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2017
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    w168 - A140 - EZ 2003 - Benziner - Schaltung
    Hatte es übers Handy probiert ... nomma am PC gucken ...
     
    Gast14468 gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hydraulischer China Federspanner für Federbeine, funktioniert tatsächlich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hydraulischer federspanner

    ,
  2. federspanner kfz hydraulisch

    ,
  3. federspanner

    ,
  4. federspanner china
Die Seite wird geladen...

Hydraulischer China Federspanner für Federbeine, funktioniert tatsächlich - Ähnliche Themen

  1. W168 Hydraulische Lenkunterstützung defekt

    Hydraulische Lenkunterstützung defekt: Hallo zusammen, vornweg, ja ich weiß das Thema ist bestimmt schon hundertfach diskutiert worden, jedoch weiß ich nicht recht ob wer den gleichen...
  2. W168 Hydraulik Automatikgetriebe 722.700

    Hydraulik Automatikgetriebe 722.700: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe die Hydraulikeinheit des Automatikgetriebes zerlegt und gereinigt. Jetzt habe ich ein Problem, da ein...
  3. W168 Hydraulig fällt aus bei starkem lenken

    Hydraulig fällt aus bei starkem lenken: Hallo Leute! Ich wieder mal. *mecker* Habe sogar ein anderes problem. Bei einer starken im stand nach links oder nach rechts, Fällt die...
  4. W168 Hydraulik Stößel

    Hydraulik Stößel: Tag zusammen kann man bei einem A 168 die Hydraulichen Stößel selber wechsel. Muß der Motor raus ? Oder einfach weiter fahren. Nutzen Öl Zusätze....
  5. W168 Hydraulik Kupplung Bremse???

    Hydraulik Kupplung Bremse???: Hallo zusammen, habe schon die Suchfunktion benutzt, aber leider keine Lösung gefunden. Werden die Kupplung und die Bremse durch ein und das...