Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen

Diskutiere Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Moin zusammen, ich fiebere schon sehr auf Ende Juni hin wo ich dann meinen Proxxon-3/8-Nusskasten erhalte und diesen hoffentlich kurz darauf...

  1. #1 dawnstorm, 29.05.2020
    dawnstorm

    dawnstorm Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169 A200 Turbo - 2005 - 170000km - 6-Gang Handrührgerät
    Moin zusammen,

    ich fiebere schon sehr auf Ende Juni hin wo ich dann meinen Proxxon-3/8-Nusskasten erhalte und diesen hoffentlich kurz darauf einweihen kann.

    Geplant ist den Ansaugluft-krümmer zu demontieren und auch die Einspritzdüsen welche ich dann überprüfen lasse.
    Im Zuge dessen kontrolliere ich die Dichtheit aller umliegenden Teile.

    Da ich ab und zu ein Scheppern beim Start habe (welches seit dem Liqui Moly Hydrostößel-Additiv weg ist), möchte ich mir gerne die Hydros ansehen.
    Ich vermute, dass man den Ventildeckel ohne größere Probleme abbekommt.
    Ventildeckeldichtung soll auch undicht sein und könnte dann gewechselt werden.


    Könnt ihr mir ein paar Tipps zur Nockenwelle geben?
    Wie bekommt man diese gelöst und später wieder montiert?
    Habt Ihr eine Anleitung oder gar ein Video?

    Für den A200 Turbo finde ich keine passende Originalnummer für die Ventildeckel-Dichtung.
    Hat jemand die Möglichkeit diese rauszusuchen?

    Vielen Dank!
     
    ea-yxz und Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 29.05.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    9.560
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Als Benziner hast du keine ***düsen, sondern nur ***ventile (Sind um 70% Günstiger als beim Diesel die ***düsen) ;-)

    Bitte deine VIN via PN!

    Da suche ich Dir gerne am WE das volle Programm Raus ;-)
     
    ea-yxz und dawnstorm gefällt das.
  4. #3 dawnstorm, 02.06.2020
    dawnstorm

    dawnstorm Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169 A200 Turbo - 2005 - 170000km - 6-Gang Handrührgerät
    Dank Heisenberg weiß ich dass es keine Dichtung gibt bzw. dass Dichtmasse aufgetragen wird. Somit gibt es auch keinen Dichtungssatz zu kaufen.
    Ich berichte weiter wenn es Neuigkeiten gibt.
     
    Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 02.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    9.560
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Kauf dir bitte:
    DSC00677.JPG

    https://www.marstondomsel.de/index.php/de/produkte/dichten/marston-universaldichtung
    (Ich werde nicht Gesponsert oder Bezahlt, es soll auch kein Verkaufsgespräch sein)
    Aber das zeug ist das beste was ich je in den Händen hatte und auch immer noch habe!
    Preis gegenüber xxxtitte ein Schnäppchen!
     
    dawnstorm und ea-yxz gefällt das.
  6. #5 168L-CDI, 03.06.2020
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy
    Moin, wie viel zahlst Du denn für solch eine Tube ? als Privatperson oder über den Rabatt einer Firma ?
     
  7. #6 Heisenberg, 04.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    9.560
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    ebay: ca. 5€
     
    ea-yxz gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 168L-CDI, 04.06.2020
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy
    Danke, weil hier im Umkreis HH gibt es nicht viele Händler und deren Preise als nicht Stammkunde sind stolz.Somit keine Alternative zu Dirko, Reinz usw.
     
  10. #8 Heisenberg, 04.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    9.560
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Ist ELRING
    Ist 100% Marston, nur 100% Teurer :D (könnte ich Wetten) *keks*
    Habe schon mit beidem Gearbeitet und es ist 99,9% Gleich.
    HYLOMAR kommt übrigens auch aus dem Hause Marston ;-)
     
Thema:

Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen

Die Seite wird geladen...

Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Hydros wechseln

    Hydros wechseln: Hi, hatte noch vor kurzem geschrieben das mein Elch wieder läuft wie am ersten Tag, nach LMM -Plättchen tauschen. Das ist nun leider wieder...
  2. Hydros - schon wieder ???

    Hydros - schon wieder ???: Levve Lütt, ich hatte vor einigen Jahren das Problem das die Hydros zuweilen im kalten Zustand am klackern waren. Meistens ging es weg - manchmal...
  3. Owehoweh, Glaube die Hydros sind jetzt hinüber

    Owehoweh, Glaube die Hydros sind jetzt hinüber: Lange ging es gut. ...kurz vor Ölwechsel ne Schlammpülung zur Vorsorge und das Geklapper der Hydros war bestenfalls früh morgens nach dem...
  4. W168 Hydros A 160 wechseln - Hilfe!

    Hydros A 160 wechseln - Hilfe!: Hallo zusammen! Um das bekannte "Nähmaschinen"-Tackern im Bonsai-Benz (A160, W 168, 160.000 km) meiner Frau zu beseitigen würde ich gerne die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden