Hydrostössel und Zündkerzen

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von meinelch, 20.02.2012.

  1. #1 meinelch, 20.02.2012
    meinelch

    meinelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Außendienst/Vertrieb
    Ort:
    Ulm
    Marke/Modell:
    A190 Automatik
    Hallo liebe elchfans,

    ich habe schon seit längerem probleme mit meinen hydrostösseln, die klappern ziemlich laut! Ich habe sie immer noch nicht austauschen lassen, weil die reperatur ungefähr inklusive teile 500e kostet.

    wisst ihr ob irgendwelche folgeschäden auftreten können, wenn ich sie nicht austausche, kann ich so weiterhin rumfahren?

    Seit dem ich meine a klasse habe, habe ich die zündkerzen noch nicht ausgetauscht, also schon seit über 100 000 km. ist es wichtig die zündkerzen regelmässig auszutauschen, welche nachteile habe ich wenn ich sie nicht regelmässig austausche?

    Schon mal danke für eure antworten!!

    beste grüsse

    meinelch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchy48, 21.02.2012
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo !

    Wenn du einen Herzifkt bekommst fragst du deinen doc auch muss ich was machen daran ? *thumbdown*

    Zündkerzen wechselt man, den du hast sehr viel mehr verbrauch an Kraftstoff, Öel wechsel auch wichtig eventuell wenn du dein Öel auch nicht gewechsellt hast das die kanälle zu den Hydros verkokt und dicht sind, es ist nicht mer viel zei bist du stehen bleibst, behandle dein Auto nicht so schlecht hört sich übel an ist aber so, man kann mal ein paar Km überziehen aber glaube mir ein wenig Pflege braucht dein Auto, nicht so viel wie eine Frau. :-X

    Also Motor Spüllung machen neues Öel Kerzen neu usw ev legt sich das mit den Hydros. :] *thumbup* :thumbsup:

    Gruß v Andy !!!!
     
  4. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    gehe ich richtig in der annahme das es beim fehlenden zündkerzenwechsel bisher nicht geblieben ist ? ich glaube dein elche wurde lange genug unpfleglich behandelt und ein ordentlicher service wäre mehr als ratsam. klar sind die wechselintervalle sehr optimal ausgelegt und man kann sie etwas in die länge ziehen aber jedem sollte klar sein das irgendwo der punkt angekommen ist wo man auch mal handeln muß. bei 100000km ohne wechsel würde ich deinem elch dankbar sein und ihm mal was gutes tun. glaubste im ernst hier sagt einer cool fahre nochmal 100tkm mit den zündkerzen und die hydrostösel sind nicht so wichtig, irgendwann sind die so ausgeleiert das die nicht mehr klappern...immer weiter so ? ? eigentl. kannst du deine fragen selber beantworten. und ja, reperaturen kosten nunmal geld wenn mans nicht selber machen kann, das war schon immer so.
     
  5. BENZ99

    BENZ99 Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    RUF MAL BEI VEW-AUTODIENST IN MAGDEBURG AN. DIE MACHEN DAS AUCH FÜR CA.350 EURO. ABER LAS ES AUF ALLE FÄLLE REPARIEREN.
     
  6. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    2x500km (hin und zurück) soll das lohnen ?? :rolleyes:
     
  7. #6 meinelch, 21.02.2012
    meinelch

    meinelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Außendienst/Vertrieb
    Ort:
    Ulm
    Marke/Modell:
    A190 Automatik
    Danke für eure Antworten!

    Ja ihr habt recht so bischen Pflege braucht ein Auto schon. Nur mit liebe geht es auch nicht;)!

    Das mit den Hydros ist auch nur passiert weil ich nicht rechtzeitig den Ölwechsel gemacht habe. Habe Motorspülung gemacht und aditiv rein hat aber nichts gebracht.

    Die Zündkerzen muss ich dann mal wechseln lassen so wie es aussieht:)! Mit den Hydros wollte ich halt wissen ob was passieren kann wenn ich sie nicht austausche, ansonsten wär ich so weiter gefahren...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hydrostössel und Zündkerzen

Die Seite wird geladen...

Hydrostössel und Zündkerzen - Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen - Zündmodul. Frage Befestigung und Demontage.

    Zündkerzen - Zündmodul. Frage Befestigung und Demontage.: Guten Abend, da ich dabei bin mit meinen Elch Bekanntschaft zu machen treten immer neue Fragen auf. Das Zündmodul habe ich identifiziert. Ich...
  2. Zündkerzen für Gasbetrieb

    Zündkerzen für Gasbetrieb: Hallo, im Fuhrpark der Familie ist im Fühjahr ein Elch ( W168,L-Version, A140, 8/2004) angekommen. Bei diesem Wagen wurde vom Vorbesitzer eine...
  3. Hydrostößel wechseln - wie?

    Hydrostößel wechseln - wie?: Hallo zusammen, ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer von einem 140er Elch aus dem Geburtsjahr 10/2000. Nun hatte ich den Elch von einem...
  4. Vaneo Hydrostößel wechseln

    Vaneo Hydrostößel wechseln: Hallo Forum! Reicht es beim Vaneo 1,7 CDI Bj. 2002 90 PS den Ventildeckel zu demontieren um die Hydrostößel zu wechseln? Oder muss da der Motor...