Ich bin ein klappern, holt mich hier raus!!

Diskutiere Ich bin ein klappern, holt mich hier raus!! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo!! Mein Elch ist vorne links am klappern, ab ca. 60 km/h wird es deutlich weniger. Hat jemand einen Verdacht was es sein könnte??

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Griz

    Griz Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44534 Lünen
    Marke/Modell:
    ´98 140
    Hallo!!
    Mein Elch ist vorne links am klappern, ab ca. 60 km/h wird es deutlich weniger. Hat jemand einen Verdacht was es sein könnte??
     
  2. Anzeige

  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo Girz,

    Hört sich an als wärst du jetzt im Club der "MeineStabissinddurchElchFahrer" ;)

    Gruß
    Über
     
    Zander gefällt das.
  4. #3 Peter Hartmann, 05.03.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    @Griz

    Nix für Ungut, aber das sind viel zu wenig Infos, um annähernd sagen zu können, was da klappert. Beschreib das Geräusch doch bitte etwas genauer (metallisch oder wie Plastik, eher außen oder eher innen, bei welchen Situationen tritt es auf etc etc.), dann ist hier denke ich jeder bereit, Dir zu helfen. Momentan ists aber leider nicht möglich...
     
  5. #4 schnudel6, 05.03.2004
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Ich denke auch an die Stabis.
    DC sollte die im 10er Pack anbieten, dann kann man die gleich beim Räderwechsel tauschen. ;D

    Klaus
     
  6. #5 Stefan.2000, 05.03.2004
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Mal eine andere Frage:

    Gibt es hier jemanden der seine Stabis noch nicht getauscht hat (ausser Neuwagenfahrer und WA´s)?

    Gruß Stefan
     
  7. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    denke mal über 80%, ging eigentlich immer auf Garantie/ Kulanz. ;)

    Gruss Jogi
     
  8. #7 Stefan.2000, 05.03.2004
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Antwort:
    Das glaube ich nicht. Wohl eher 20% noch nicht getauscht. .....oder hast Du es so gemeint?

    Gruß Stefan
     
  9. exodus

    exodus Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hassfurt (Bayern)
    Marke/Modell:
    A 140 L + Stoffelch
    Hi,

    der Elche meiner Freundin hat noch seine ersten bei ca. 33000 km Laufleistung.
    Bei meinem Elch wurden sie schon bei knapp 20000 km getauscht. Aber alles noch Garantie

    Gruß Michael
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich vermute mal, dass eine A-Klasse mit mehr als 50000 km und den ersten Stabis eine echte Besonderheit ist.

    gruß
     
  11. #10 Stefan.2000, 05.03.2004
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Dann habe ich ja einen besonderen Elch, bei mir wurden sie erst bei ca. 60000 getauscht, incl. Querträger (auf Kulanz).

    Gruß Stefan
     
  12. #11 kaiserlein, 05.03.2004
    kaiserlein

    kaiserlein Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2003
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Gau-Algesheim
    Marke/Modell:
    C250 CGI BE T-Modell
    Hallo,

    bei meinem Elch sind auch noch die ersten Stabis drin (40Tkm) - und sie klappern (noch?) nicht ;D
     
  13. #12 ihringer, 05.03.2004
    ihringer

    ihringer Guest

    Hey
    Bist Du da sicher ?
    Meine DC Niederlassung schwätzt gar nicht erst über das Thema !
    Wenn nach ne Assyst Probefahrt festgestellt wird, da könnte was sein, wechseln einige Niederlassungen automatisch, bei Jungen Elchen, ohne deren worte drüber zu verlieren !

    War zumindest bei mir so, habs hinterher nur durch Zufall erfahren, das gewechselt worden ist.....

    bis denne Ihringer
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also bei mir wurden sie grade (auf Kulanz) getauscht. Diese haben 45000 km gehalten. Die ersten waren nach gut 10000 km hinüber. In so fern halte ich Werte von 40000 km für nicht allzu unrealistisch.
    Das mit dem "klappern/poltern" geht jedoch sehr plötzlich. Also nie zu sicher sein :).

    gruß
     
  15. Griz

    Griz Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44534 Lünen
    Marke/Modell:
    ´98 140
    Hi!
    Also erstmal bedanke ich mich für die rege anteilnahme, ist ja der Wahnsinn!!

    Das Geräusch, kommt wie schon gesagt von vorne links außen, es tritt auf wenn
    ich meinen Elch zwischen 0 und 60 bei leicht unebener Fahrbahn ausführe. Ab 60 ist nicht´s mehr zu hören genauso wenig hört man, wenn man eine Rechtskurve fährt.
    Ich hatte ja auch schon die Vermutung, daß es die Stabi´s sind, jetzt werde ich
    mal zum DC Partner meines Vertrauens fahren.
     
  16. #15 tantive, 06.03.2004
    tantive

    tantive Elchfan

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuggi
    Marke/Modell:
    pre-mopf 170CDI
    Meine Elch (Pre-MOPF, 170CDI, EZ 04/99, 49.400km) hat noch die ersten drin.
    ABER es klappert. Sobald eine normale Unebenheit kommt knackt es... das Geraeusch kommt von hinten links.

    Ausserdem hab ich das Gefuehl, dass ich nur mit Gegenlenken beschaeftigt bin und der Elch sehr schwammig auf der Fahrbahn liegt. Reifendruck etc. ist in Ordnung.

    Stabis oder Querlenker? oder beides?

    Da ich 04/04 zum TÜV muss: Wird das von denen bemaengelt, sprich sollte ich vorher in die Werkstatt?
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ja.
    Stabis sind vorne, die werden also in Ordnung sein. Aber Hinten gibts Probleme. Als Test empfehle ich den Wagenheber herauszuholen, hinten hochzuheben und mal am Rad zu wackeln ob da Spiel vorhanden ist. Dauert 5 Minuten und klärt das Problem. Aber zu 95% wird da Spiel vorhanden sein (meine Meinung).

    gruß
     
  18. #17 Bleifuß, 06.03.2004
    Bleifuß

    Bleifuß Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A 140 AMG
    Ich habe auch noch meine ersten Stabis....und das bei einer Laufleistung von 67000km *thumbup*
    Und da klappert gar nix!

    Gruß Stefan
     
  19. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Michael F., 08.03.2004
    Michael F.

    Michael F. Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    SLK 55 AMG

    Gibt es hier jemanden der noch nie seine Scheibenwaschanlage aufgefüllt hat (ausser Neuwagenfahrer und WA´s)?

    Bitte net scho wieder Stabi bis zum Erbrechen! *thumbdown*
     
  21. Griz

    Griz Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44534 Lünen
    Marke/Modell:
    ´98 140
    ;(
    Hi!
    War bei DC, auf Kulanz ist nichts mehr zu machen, aber Eure Vermutungen waren richtig. Ich habe auch rausgefunden das mein Elch schon die 2. hat und das bei 36000km.
     
Thema:

Ich bin ein klappern, holt mich hier raus!!

Die Seite wird geladen...

Ich bin ein klappern, holt mich hier raus!! - Ähnliche Themen

  1. A170CDI - irgendwo bläst´s raus

    A170CDI - irgendwo bläst´s raus: Werte Foristen! Meine Holde brachte heute Ihren A170CDI (Bj.2001 - 95PS - Automat - 210tkm) mit einem neu aufgetretenen Geräusch nach Hause: Man...
  2. Klappern links vorne zwischen 45 Km/h bis 48 km/h - Was könnte das sein ?

    Klappern links vorne zwischen 45 Km/h bis 48 km/h - Was könnte das sein ?: Hallo in die Runde, vor Kurzem gebraucht gekauft, einen guterhaltenen 160 L Bj 2001 mit 111.000 km. Bei der Geschwindigkeit 43 km/ h bis 48 km/h...
  3. Klappern beim Bremsen

    Klappern beim Bremsen: Hallo, Beim Bremsen gibt es hinten an unserem w169 ein leicht klackendes Geräusch. Man hört es nur bis ca. 80 km\h danach ist Ruhe. Ich habe die...
  4. A150 Klapper- Scheppergeräusche

    A150 Klapper- Scheppergeräusche: Hallo, ich habe einen A150 BE BJ08/2008 gekauft. Eigentlich bin ich mit dem Auto sehr zufrieden aber eine Sache nervt mich jeden Tag: In jedem...
  5. Mal wieder Klappern

    Mal wieder Klappern: Hallo Zusammen, ich habe klackern aus dem Motorraum, allerdings nur beim Kaltstart. Das klappern wird nach ca. 100 Metern Fahrt besser und ist...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden