Ich bin neu hier / Hilfe beim Kauf

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von tkarte, 19.07.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Hallo,

    ich habe vor mir einen Elch zuzulegen,jetzt ist meine Frage,worauf muß ich achten?Habe mir einen 98er A140 angesehen und finde denn recht nett,gibt es mit den Modellen viele Probleme?Gibt es möglichkeiten Sachen ohne viel Aufwand nachzurüsten?

    mfg
    T.Karte
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xThw880x, 19.07.2005
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    Hallo
    erstmal herzlich willkommen
    schau einfach mal in die Fahrerdatenbank, dort kannst du sehen was man aus dem elch alles machen kann, mit dem 140er machst du eigentlich einen guten griff, steuern und versicherung sind sehr günstig mit dem verbrauch liegt er auch im guten mittelfeld.
    probleme gibt es eher selten und wenn dann sind sie nicht 140er spezifisch.
    mein 140er hat jetzt 230000 km runter und läüft immer noch wie ein Uhrwerk.

    mfg Thomas
     
  4. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    ein elch aus 1998 ist einer der ersten und dementsprechend anfällig für alle möglichen sachen!

    man kann natürlich immer glück oder pech haben, aber ich persönlich würde von allen a-klassen vor 2001 die finger lassen (mit gebrauchtwagengarantie schaut die sache natürlich anders aus)
     
  5. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Naja,also 1 Jahr Garantie bekomme ich schon.Was haeißt denn Anfällig?Muß ich so schon auf irgendwas achten?Leider reicht das Geld momentan nicht für ein MoPf *heul* Gibt es denn eine Möglichkeit die originale Fernbedienung für die ZV nachzurüsten oder einfacher aus dem Zubehör?
     
  6. #5 Elchvater, 19.07.2005
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wirdum
    @ tkarte,

    wenn du die originale Fernbedienung nachrüsten willst, dann kannste dir gleich ein Mopf kaufen, so teuer ist das. Nimm eine aus dem Zübehör.

    Mein erster Elch hatte auch keine Funk- Fernbedienung und ich habe es überlebt, und heute würde ich für sowas kein Euro extra bezahlen, denn ein normaler Schlüssel tut es auch.

    Wenn du einen " Normalen " Schlüssel nachbestellst, zahlste 20 Euro für den mit Funk fast 100 Euro.

    Dietmar
     
  7. #6 Emelfeat, 19.07.2005
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Zuerst einmal auch von mir herzlich Willkommen hier im Forum! *thumbup*

    Aber da muss ich gleich mal SemtEX widersprechen!!! Also so tragisch ist es jetzt nun auch nicht eine ungemopfte A-Klasse zu kaufen! Keine Ahnung wie es bei Modellen von 98 aussieht, aber wenn die das eine oder andere Problem mal haben, ist das ja auch normal, die sind dann ja auch schon 7 Jahre alt! Das hat dann ja nichts mit anfällig zu tun. Klar, das die Mopf stabiler sein wird auf Dauer, da flossen ja auch schon die Erfahrungen aus den Premopf-Elchen ein!

    Also das wir Dich hier genauer beraten können tkarte, wäre es gut wenn Du ein paar mehr Angaben zu Deinem Angebot machen könntest!
    Zur Fernbedienung kann ich Dir nur sagen, ist wohl keine so große Schwierigkeit das nachzurüsten, haben schon viele gemacht! *daumen*
     
  8. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Na gut,dann ist das schonmal geklärt.Wie halten die Elch denn sonst,wenn ich hier im Forum so den Angaben glaube schenken darf,sollte ich sicherheitshalber wohl doch nicht kaufen,oder liest es sich nur so schlimm?Die Probefahrt war überraschend gut,nachdem ich gelesen habe,das die Sitze so schlecht sein sollen.Muß ich selbst sagen,das ich die Sitze doch recht bequem fand.Türgriffe und Ablagefächer unter den Sitzen kann man sicherlich nachträglich einbauen,oder?

    Der vorMoPf ist Bj 06/98 Classic,mit Klima,Lamellendach,CD der Rest ist wohl Serie,gelaufen hat er 79000 und soll kosten 6950€,zu teuer oder ok?

    gruß Tobias
     
  9. #8 Mr. Bonk, 19.07.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Na ja, was Semtex wohl meinte ist das Alter! Großartige technische Änderungen gab es mit der MOPF nicht. Die MOPF war zu 90% eine optische Verbesserung der alten A-Klasse. Übigens gab es im Mai 99 eine Mini-Modellpflege, die aber auch überwiegend optischer Natur war. So blieben auch die Hauptfehlerquellen der A-Klasse (z.B. die Koppelstangen) bis zum Ende der Bauzeit 2004 dieselben.

    Der Punkt ist ein anderer: ein 98er VorMOPF Elch wird halt in diesem Jahr 7 Jahre alt. Meiner Meinung nach hat ein 7 Jahre alter Elch sein Bergfest schon gefeiert. Also ne E-Klasse, die 15 Jahre alt wird und 700.000km mühelos (& reparaturlos) runterspult, ist die A-Klasse nun einmal nicht. Ab einem gewissen Alter gehen halt die "großen" Reparaturen los... und da ist zumindest die Wahrscheinlichkeit bei ner 7 Jahre alten A-Klasse schon etwas höher.


    Aber schreib doch mal ein wenig zu Deinem Wunschauto... Laufleistung, Ausstattungslinie, Extras, Preis, usw. Dann kann man Dir schon eine genauere Empfehlung geben. ;)
     
  10. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Haben meinen Beitrag eben Editiert,vielleicht könnt ihr mir da ja weiterhelfen.
     
  11. Maruk

    Maruk Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ständig am Arbeiten
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    A170 CDI Avantgarde
    Um mich Mr. Bonk anzuschliessen...Als erstes müßte man mal wissen was du so ausgeben willst oder kannst, dann kann man auf den Punkt kommen und weiter helfen.
     
  12. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Der Elch ist ein A140 Classic, Bj 06/98 mit Klima und Schiebedach und hat 79000km gelaufen,soll kosten 6950€.Was haltet ihr vom Preis?
     
  13. #12 Mr. Bonk, 20.07.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also in Wagenfarbe lackierte Türgriffe mit Chromeinlage (die meintest Du wohl *kratz* ) kann man nachrüsten, sofern es die Farbe bei der MOPF noch gab (diese Türgriffe gibt es erst ab Modellpflege). Ansonsten muß man halt lackieren oder eine ähnliche Farbe wählen (z.B. bei mondsilber halt polarsilber). Der einfache Einbau der Türgriffe wird im "Do it yourself" Bereich beschrieben. Kostenpunkt ca. 100 Euro (Türgriffe bei www.mbgtc.de für 45 Euro und Türgriffecken bei DC für 50 Euro).

    Die Ablagefächer unter den Sitzen kann man auch nachrüsten, allerdings ist hierfür schon etwas handwerkliches Geschick gefragt. Ist aber durchaus machbar. Die Ablageboxen werden ja immer wieder mal bei E-Bay angeboten. Auch hierfür gibt es eine DIY-Anleitung.

    Ein 98er Classic mit 3 Extras... also ein Schnäppchenpreis ist es wohl nicht. Eher DC-Standard. Auf der anderen Seite: die Laufleistung ist für 7 Jahre ok und wenn Dir bei der Probefahrt der Wagen sehr gut gefallen hat (also kein knacken, klackern oder sonstewas aufgefallen ist), würde ich mal versuchen, wie weit Du den Preis noch drücken kannst. ;D

    Bei einem Kauf eines 7 Jahre alten Autos gehört auf jeden Fall auch ein Besuch bei einer TÜV- oder Dekra-Station dazu, die den Wagen richtig durchchecken (beim TÜV heißt das Vertrauenscheck). Vorsicht ist besser als Nachsicht... auch wenn Du mit dem Kauf beim Mercedes-Händler und der DC-Europa-Gebrauchtwagengarantie erst einmal für 1 Jahr auf der sicheren Seite bist.
     
  14. #13 Peter Hartmann, 20.07.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
  15. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Ich dachte eigentlich ist der Preis ganz ok,habe mich mal so umgeguckt und nichts günstigeres gefunden,die Probefahrt ist soweit ohne große Geräusche abgelaufen.Die Ausstattung mit Klima und Schiebedach,EFH vorne,CD Radio,Ablagerollo,HU und AU neu und 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie.Dann hat er noch Steinschläge auf der Haube die noch lackiert werden würde und einige Stelle die noch gemacht werden.Ich denke mal das da nicht mehr soviel vom Preis runtergeht :-/

    gruß Tobias
     
  16. tox

    tox Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dorsten, NRW
    Marke/Modell:
    XLch
    Ich frage mich zwar, wo er das erste wieder her hat, aber eine Diskussion starten will ich auf keinen Fall.

    Genau, schreib erst mal, wie so deine finanzielle Ausgangslage ist. Ich persönlich würde dir allein von der Optik her zum Mopf raten.
     
  17. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Also da ich momentan auf meine Finanzen achten muß,habe ich mir als limit 7000€ gesetzt.Ich weiß da bekommt man noch keinen MoPf für,aber damit muß ich dann leben,mir würde es schon reichen wenn der Elch ein rundrum solides Auto ist,wo ich mir nicht bei jeder Fahrt gedanken machen muß ob er noch hält oder nicht?!Daher mache ich mir schon gedanken,bei jedem Auto gibt es irgendwas,wo sich Schwachstellen finden lassen.Alles was Verschleiß angeht kann der Elch ja nicht schlimmer sein wie jeder andere Wagen,oder?Als nächstes würde ich dann einen MoPf anstreben.

    gruß Tobias
     
  18. #17 Tsunami, 20.07.2005
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Bin auch gerade auf der Suche und muss ganz ehrlich sagen: der wagen ist für rund 7t€ zu teuer!
    das ist nen 140iger.
    würd dir raten nen bisschen intensiver nach nem 160iger ab 5/99 zu suchen(kleine mopf).
    die ausstattung ist verlockend, das wars aber auch schon.
    als beispiel: hatte von ner dc niederlassung nen 11/99 190 avantgarde mit 60 gelaufen angeboten bekommen, mit klima, telefon, sitzheizung, 4 e fenster und noch einiges, leider kein lamellendach(kann dann auch nicht undicht werden).
    Farbe war novaviolett metallic(sicher geschmackssache).
    mit garantie von dc, unfallfrei, alle inspektion dcc usw.
    top fahrzeug.
    nen satz winterreifen wäre noch dringewesen(fürn 190iger)!
     
  19. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Aber wo findet ihr denn gute unter 7000€?Ich dachte eigentlich vom Angebot her paßt das mit den 6950€,vielleicht geht da auch noch was,so auf 6500-6700€.Gut ist dann immernoch ein Classic.Momentan fahre ich einen Focus der für meinen Arbeitsweg eigentlich übermotorisiert ist,der hat auch schon 155tkm runter.Bin letztes Jahr nur 10tkm gefahren.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ulrikus99, 20.07.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    schau doch mal bei www.mercedes-benz.de unter Gebrauchtwagen.
    Da habe ich auf Anhieb 6 Fahrzeuge unter 7.500,- € gefunden, Bj. ab 1999 , km bis 70.000 ;)


    A 140
    Benzin

    Tiefseeblau metallic 06/2001
    37.000 AUTOHAUS RIEGER GMBH
    90518 ALTDORF
    Tel. 09187-9519-0 EUR
    5.500



    A 140
    Benzin

    Tiefseeblau metallic 10/1999
    57.000 AUTOHAUS ALLGAEU GMBH & CO. KG
    87509 IMMENSTADT
    Tel. 08323-80090 EUR
    5.750



    A 160
    Benzin

    Glutrot 03/2000
    57.000 AUTOHAUS HORNUNG GMBH & CO. KG
    82467 GARMISCH-PARTENKIRCHEN
    Tel. 08821-181-27 EUR
    6.500


    A 140
    Benzin

    Tiefseeblau metallic 12/1999
    64.000 TAUNUS-AUTO-VERKAUFS-GMBH
    65189 WIESBADEN
    Tel. 0611/777666 EUR
    6.890



    A 140
    Benzin

    Meteorgrau metallic 01/1999
    60.000 AUTOHAUS HARTWICH & KRESS GMBH
    36341 LAUTERBACH
    Tel. 06641-96520 EUR
    7.150



    A 160
    Benzin

    Oasengrün 01/1999
    45.000 PAPPAS & WERLIN GMBH
    83278 TRAUNSTEIN
    Tel. 0861-90985-0 EUR
    7.300
     
  22. #20 sternchen69, 20.07.2005
    sternchen69

    sternchen69 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    mal zu wort melde,... also meine herren,.....gestatten,...

    sterni ;D 140L classic
    bj 10/01 also Mopf! ;)
    51tkm
    nachtschwarz
    AHK abnehmbar
    lamellendach
    CD-radio von becker
    1 jahr Garantie
    AU und TÜV neu incl neu lackierter steinschlag geschädigten haube!
    -----------------------------------------------------------------------
    10850€ beim DC!

    wie ich finde, ein angemessener preis! und ich bin mit ihm mehr als zufrieden! *daumen*
     
Thema:

Ich bin neu hier / Hilfe beim Kauf

Die Seite wird geladen...

Ich bin neu hier / Hilfe beim Kauf - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  3. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  4. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  5. Neues Fahrwerk..

    Neues Fahrwerk..: ..im März muss der Elch zum Tüv und die Dämpfer sind nach 150.000km schon böse abgerockt. Etwas tiefer wäre nett, sollte aber nicht zu hart sein....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.