W168 ich suche jemanden zum abschleppen ;)

Diskutiere ich suche jemanden zum abschleppen ;) im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; moin und hallo. ich habe mir vor 2 wochen einen a160 gekauft. bj. 2003, 39.000km erst, checkheftgepflegt. ich war erst skeptisch, aber lernte das...

  1. #1 herr_martinelli, 05.03.2021
    herr_martinelli

    herr_martinelli Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    saarbrücken
    Marke/Modell:
    a klasse 160, bj. 2003
    moin und hallo.

    ich habe mir vor 2 wochen einen a160 gekauft. bj. 2003, 39.000km erst, checkheftgepflegt. ich war erst skeptisch, aber lernte das auto recht schnell lieben. jetzt habe ich montagabend mein benZinchen vor der tür geparkt und bin zufrieden schlafen gegangen. am folgetag wollte ich zum dienst, aber benZinchen nicht. alle kontrollleuchten waren an, ich wollte benZinchen starten, aber ich konnte nicht den schlüssel weiterdrehen.
    nach mwhreren untersuchungen (auch mit laptop und software) ist nun die vermutung, dass der anlasser defekt ist. über nacht...

    mein problem ist nun, dann ich benZinchen in eine werkstatt bringen muss. da automatik ist mit anschieben nichts. ich suche hier jemanden, der mit mein benZinchen ca. 1km zur werkstatt bringen kann per anhänger.
    ich komme aus 66128 saarbrücken.

    da die software im fehlerspeicher schon richtung anlasser tendierte, bin ich trotzdem skeptisch, da benZinchen wie neu da steht. gäbe es denn eventuell andere fehlerquellen, die man untersuchen sollte?

    drehe ich den zündschlüssel, passiert folgendes: alle kontrollleuchten gehen an. einige dann wieder aus. das summen im wageninneren bleibt. der zündschlüssel läßt sich nicht weiterdrehen. es fühlt sich wie elektronisch gesperrt an. mein benZinchen hat jedoch keine wegfahrsperre. die sicherungen sind alle in takt. batterie ist neu und voll im saft.

    mit lieben grüßen aus saarbrücken! behaltet die nerven, passt auf euch auf!

    herr martinelli
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 06.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.517
    Zustimmungen:
    13.378
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Bremspedal getreten beim Startversuch?
    Wahlhebel auf "P" oder "N" ?
     
    Hochsitzer gefällt das.
  4. #3 herr_martinelli, 06.03.2021
    herr_martinelli

    herr_martinelli Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    saarbrücken
    Marke/Modell:
    a klasse 160, bj. 2003
    moin. erstmal danke fürs feedback.
    ich habe alles durchprobiert. auch das bremspedal dabei getreten. es zeigt sich keine reaktion und das summen bleibt.
     
  5. #4 Heisenberg, 06.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.517
    Zustimmungen:
    13.378
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Lässt sich das genauer Lokalisieren?

    Batterie Spannung über 11,6 Volt? Besser 12,2 Volt
    Der Elch ist sehr spannungs empfindlich ...
     
  6. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    1.032
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Das Summen könnte die Spritpumpe sein.
    Beim Startversuch Licht an und die Spannung messen, weil dann das Licht dunkel wird.
    Über 12V sollten es schon sein, sonst steigt Einiges aus.
    Regards
    Rei97
     
    Robby64 gefällt das.
  7. JKB

    JKB Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2021
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    30966 Hemmingen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W168 - A160 Benziner - BJ 2003 - MoPf - 340.000km
    Hast du eine Klimaanlage? Das Summen könnte der Lüfter in der deckenleuchte sein.
     
    Heisenberg gefällt das.
  8. #7 herr_martinelli, 06.03.2021
    herr_martinelli

    herr_martinelli Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    saarbrücken
    Marke/Modell:
    a klasse 160, bj. 2003
    ähm... ich sitze gerade im benz. einfach den schlüssel reingesteckt. er läuft...

    könnte es trotzdem am anlasser liegen.
    3 mal gestartet, 3 mal ging er problemlos an.
     
    Heisenberg gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 06.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.517
    Zustimmungen:
    13.378
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Nicht der PC ist Doof, sondern das was am ende der Tastatur Sitzt *ironie*
    Ja!?
    Leider ist alles möglich ... aber dazu müsste gemessen werden.
     
  10. #9 herr_martinelli, 06.03.2021
    herr_martinelli

    herr_martinelli Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    saarbrücken
    Marke/Modell:
    a klasse 160, bj. 2003
    was und wo genau nachmessen? die spannung am anlasser? ich bin nicht wirklich wissend über kfz. ich kann dir ein spiel programmieren oder musik komponieren, aber bei kfz steige ich aus :D
     
  11. #10 Schrott-Gott, 06.03.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    3.827
    Marke/Modell:
    Wissen ist eine Holschuld ! W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    _
    Was ist da beim W 168 die erste Maßnahme ? ? ?

    KONTAKTPLATTE erneuern !
     
  12. #11 Heisenberg, 06.03.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.517
    Zustimmungen:
    13.378
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Nein!

    Spannung messen ... Direkt an der Batterie!

    Auch hier an der Batterie!
     
  13. #12 herr_martinelli, 09.03.2021
    herr_martinelli

    herr_martinelli Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    saarbrücken
    Marke/Modell:
    a klasse 160, bj. 2003

    daher kommt das summen in der tat. kann man das irgendwie fixen? ich habe zwar einen automatik, aber ich kann da schlecht immer den finger drauf halten :D
     
    JKB gefällt das.
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. JKB

    JKB Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2021
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    30966 Hemmingen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W168 - A160 Benziner - BJ 2003 - MoPf - 340.000km
    Ja, du kannst den Lüfter bzw. die DBE austauschen. Kostet aber Geld (60€?). Kannst natürlich auch ein Gebrauchtteil einbauen, aber ob da der Lüfter besser ist? Leider habe ich keine Teilenummer, habe das gleiche Problem.
     
  16. #14 herr_martinelli, 10.03.2021
    herr_martinelli

    herr_martinelli Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    saarbrücken
    Marke/Modell:
    a klasse 160, bj. 2003

    moin. danke fürs feedback. es liegt an der vorrichtung ansich. wenn ich die deckenbeleuchtung festhalte, vibriert es nicht mehr...
    das meintest du damit?
     
Thema:

ich suche jemanden zum abschleppen ;)

Die Seite wird geladen...

ich suche jemanden zum abschleppen ;) - Ähnliche Themen

  1. W169 Möchte wechseln und Suche Elch mit Haifischflosse also nicht der normalen Stabantennne...

    Möchte wechseln und Suche Elch mit Haifischflosse also nicht der normalen Stabantennne...: Liebe Elchfans, ich würde meinem neuen C169 gern eine Haifischantenne gönnen, denn der jetzige gemopfte Fuß ist mercedestypisch nach 13 Jahren...
  2. W168 Schaltzüge A140 passend beim A170? und Steuergeräteset Suche

    Schaltzüge A140 passend beim A170? und Steuergeräteset Suche: Hallo, Bei unserem Dieselelch A170 CDI Halbautomatik, rutscht das Schaltseil von der Kugel runter. Momentan ist der noch im Winterschlaf, ab April...
  3. W168 Suche Teile vom A210 Evo

    Suche Teile vom A210 Evo: Hallo zusammen! Ich möchte meinen W168 A160 BJ 2002 optisch ein wenig überarbeiten. Dazu benötige ich Teile vom A210 in gutem Zustand. Sofern...
  4. W169 Suche jemanden mit Stardiagnose im Raum Hannover

    Suche jemanden mit Stardiagnose im Raum Hannover: hallo ich suche jemanden der Stardiagnose hat und mir ein paar Sachen freischalten kann an meinem Elch.
  5. W168 Suche jemanden zur Kaufberatung einer gebrauchten A-Klasse

    Suche jemanden zur Kaufberatung einer gebrauchten A-Klasse: Hallo, kurz zu mir: ich bin 21 und habe frisch meinen Führerschein. Eine Nachbarin die etwas älter ist (71) und somit laut eigener Aussage "nicht...