In Dash 7" DIN TFT LCD

Diskutiere In Dash 7" DIN TFT LCD im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Kann man sowas in das Fach unter das Radio einbauen? Wie sieht das dann mit der Stromversorgung aus und nem Anschluss an die Boxen?...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Tampaman, 07.03.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter Hartmann, 07.03.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hi!

    Ähm, Anschluss an die Lautsprecher?! Das Teilchen ist kein Player, sondern nur ein Monitor! ;)

    Aber davon mal abgesehen: Ja, er passt in den Schacht unters/übers Radio, den Du jedoch leicht bearbeiten musst. Die Stromversorgung ist easy, entweder greifst Du Strom/Masse vom Zigarettenanzünder/Radiostromkabel (Zündungsplus) oder direkt von der Batterie ab (Dauerplus).

    Viele Grüße
    Peter

    PS: Wenn Du eine Alternative dazu suchst: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=38774&item=4533375895&rd=1&ssPageName=WDVW Ist der beste DIN-Monitor seiner Preisklasse!
     
  4. #3 BlackRider, 07.03.2005
    BlackRider

    BlackRider Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis ja nicht was du für ein Modell meinst. Ich hab bei mir den Monitor auch unten eingebaut, da man den sonst nicht richtig ausfahren kann.

    Die Knöpfe verdeckt der trotzdem nach wie vor.. aber man kommt noch dran.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Im oberen Schacht hab ich den Navi Rechner drin. Der einzige Nachteil ist das beides relativ warm wird. Ich werd jetzt einen Lüfter noch einbauen, der Seitlich zur Beifahrerseite für Frischluft sorgt.

    Zur Strom & Soundversorgung wurden die Standard- Anschlüsse von Mercedes verwendet. Für den einbau unten muss du lediglich paar Plastikteile bearbeiten. Boxen verlaufen natürlich über Endstufe. Die eine sitzt unter der Rücksitzbank (pass bei mir in der mitte genau in die Länge rein) und die andere im Kofferraum.
     
  5. #4 Dilbert, 07.03.2005
    Dilbert

    Dilbert Guest

    @Blackrider

    so wie ich sehe hast du die orginal FSE drin? benutzt du die noch, wenn ja wie hast du die angeschlossen?

    habe selber n D300 von Alpine, die einzige möglichkeit, die ich sehe über das orginal radio per aux an den d300.......
     
  6. #5 BlackRider, 07.03.2005
    BlackRider

    BlackRider Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Nee, die FSE ist leider nicht angeschlossen. Diese kann nur mit Mercedes Radios bedient werden.

    Die originalen FSE leiten die Tonsignale über Lichtleiterkabel weiter. (Kabel mit weisser und roter LED)

    Die einzige möglichkeit wäre ein originales Mercedes Radio zwischenzuschalten. meines erachtens nach zuviel arbeit, und zu wenig komfort. deshalb wird die FSE auch bei mir demnächst ausgebaut. leider bleibt dort aber ein loch in der seitenwand. dort hab ich dann vor den lüfter einzubauen.
     
  7. #6 Dilbert, 07.03.2005
    Dilbert

    Dilbert Guest

    hmmm ok.........

    ich hab mich mit dem ausbau noch nicht beschäftigt, aber kann ich einfach den hörer abmonitieren und ist das kabel durchgehend zur blackbox unter dem handschuhfach?

    ne andere frage wäre noch ob ich das orginal micro weiterverwenden kann....... (klinke anschluss?)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 BlackRider, 07.03.2005
    BlackRider

    BlackRider Elchfan

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem mikro weis ich net genau, da ich die Anschlüsse an der Blackbox noch nicht wirklich inspiziert habe ;D

    Zum verlauf der Kabeln: An der seitenwand der Mittelkonsole ist ein Hühnerei grosses Loch, wo die Kabeln durchgehen.

    Das war auch bis jetzt der Grund warum ich die FSE dran gelassen habe. Nachdem die Kabeln in der Mittelkonsole wiederzufinden sind, konnte ich deren Herkunft nicht genau zurückverfolgen da diese mit anderen Kabeln zu einem Kabelbaum zusammengefasst sind. Den genauen Verlauf der Kabeln könnte man über Schaltpläne rausfinden.
     
  10. #8 Dilbert, 07.03.2005
    Dilbert

    Dilbert Guest

    wenn du dich dem angenommen hast, kannst du mir ja mal infos zukommen lassen, wie man am besten den handyhalter rausbekommt und ob sich das orginal mikro weiterbenutzen lässt
     
Thema:

In Dash 7" DIN TFT LCD

Die Seite wird geladen...

In Dash 7" DIN TFT LCD - Ähnliche Themen

  1. Rost am A140 7/98

    Rost am A140 7/98: Ich bin dabei soviel wie möglich Rost zu behandeln. .. 2 neue Radläufe hinten samt innenkotflügel einschweissen lassen .. Ersatzteile aus einem...
  2. Radio In doppel-DIN

    Radio In doppel-DIN: Hallo mal in die runde gibt es für den w168 einen rahmen extra wenn man ein Radio in doppel-DIN einbauen möchte oder muss mann das selber basteln...
  3. W168 Doppel DIN Radio

    Doppel DIN Radio: Hallo zusammen. Da ich für meinen Elch ein Doppel DIN Radio Suche und einbauen möchte, und ich einige Fragen, die ich zwar im Forum teilweise...
  4. W169 Doppel DIN Radioblende

    Doppel DIN Radioblende: Hallo wenn ich bei mir die blende A1696803239 einbaue habe ich dann darüber platz für ein doppel DIN radio ? Und kann ich die klima und...
  5. W168 Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax

    Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax: Hallo, Ich habe mir im Internet das oben genannte Radio geholt sieht ähnlich aus wie das Command System. In allen Artikelbeschreibungen stand...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.