Allgemeines Inden-Design Scheinwerferblenden/kleber entfernen

Diskutiere Inden-Design Scheinwerferblenden/kleber entfernen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute. Da mir ein großer stein einen steinschlag auf meinen linken scheinwerfer hinterlassen hat...und ich ein super angebot für einen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Hallo Leute.

    Da mir ein großer stein einen steinschlag auf meinen linken scheinwerfer hinterlassen hat...und ich ein super angebot für einen neuen habe, wollte ich mal fragen, ob einer weiß, wie ich meine geklebte scheinwerferblende vom alten scheinwerfer runter bekomme, ohne was zu zerstören, besonders die blende... der scheinwerfer is mir egal...
    Kleber ist ein 2 K kleber gewesen... hat einer einen rat?
    danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackDevil, 10.05.2009
    BlackDevil

    BlackDevil Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Systemadministrator
    Ort:
    Maintal, Hessen
    Marke/Modell:
    W169 150
    Hi Erik,

    ist Dein Scheinwerfer aus Glas oder Kunststoff?
    Wenn er aus Glas ist versuche doch das Glas zu erhitzen dann sollte sich der 2K Lösen.
    Bei Kunststoff würde ich es mit kochendem Wasser versuchen das sollte dem Kleber einheizen. Wird zwar schwierrig aber soweit mir bekannt mag dieser Kleber die Hitze nicht sonderlich

    Viellecht hat noch wer einen anderen Tip?!
     
  4. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    ho, also der ist aus kunststoff...
    aber wenn ich doch das erhitze, leiden doch auch die blenden drunter, oder?
     
  5. #4 Scanner, 10.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    wenn ud den scheinwerfer eh wegwirfst, dann schneid ihn doch auf und kippe das kochende wasser "von unten" drauf.

    also genauer "von innen" wenn man den scheinwerfer sich vor dem zerschneiden vorstellt.


    ansonsten ist es schwer da ein 2komponentenkleber meist fester wird als die materialien die er kleben soll.
     
  6. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    ah, ok, verstehe...
    naja, mit dem aufscheniden wäre aich noch ne idee...
    aber was mir gerade eingefallen ist, man könnte es doch versuche mit zb einer angelschnurr oder so druchzusägen, also den kleber...
    würde des gehen, und dann könnte ich zb den kleber wegschleifen...
     
  7. #6 Scanner, 10.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ok, das waere moeglich...

    aber wie gesagt ist der kompisit sehr sehr hart und nylon duerfte weicher sein.
     
  8. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    nylon? also soviel wie ich weiß sind die aus abs kunststoff...
     
  9. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Mit Nylon war der Faden gemeint...

    Ich denke, dass du bei 2K-Kleber echte Probleme haben wirst, das wieder abzubekommen, weil der Kleber wohl beide Teile angelöst und verschweißt hat.

    Meine waren damals bei den Pre-MoPfs mit Sikaflex festgeklebt, die habe ich mit einem Kunststoffkeil losbekommen.

    mfg,
    moose
     
  10. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    ah, ok, also wenn ich die heile abbekomme, werde ich die auch mit sikaflex festmachen und nicht mit kleber... aber ich werde mein bestes geben, den kleber abzubekommen
     
  11. #10 Dobermann03, 10.05.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Besorg dir Styroporschneidedraht. Der wird heiss wenn du Spannung anlegst und du kannst durch den Klebfilm schneiden. Musst aber die Teile unter Spannung setzen, damit die Klebenaht nicht hinter dem Draht wieder fest wird.
     
  12. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Ich glaube nicht, dass man mit dem Draht vernünftig die Rundungen des Scheinwerfers abfahren kann, ohne die Blende kaputt zu machen.

    Mal eine ganz andere Frage, Erik, du hast doch schon vorher einen Scheinwerfer gesucht, weil der verkratzt war, noch bevor die Blenden drauf waren. Warum hast du die dann eigentlich aufgeklebt? Und dann auch noch mit 2K Kleber *kratz*
     
  13. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    er war nur verkratzt, ganz leicht, aber das habe ich mit einer politur wieder super hinbekommen, aber letztens is da leider ein steinschlag rein gekommen...

    un weiß dann einer zufällig, ob man bei inden nur eine blende bestellen kann?
     
  14. #13 Scanner, 11.05.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    da wuerde ich eine mail schreiben und es so sagen wie du es uns gesagt hast.
    steinschlag - scheinwerfer kaputt - gibs einzelersatz?
     
  15. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    ja, ok, das ist ne super idee.
    oder ich werde mal dell fragen, da er ja zu der firma super kontakt
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Forthright, 11.05.2009
    Forthright

    Forthright Guest

    Bei Inden kann man die Teile einzeln bestellen, musst nämlich zwei bestellen, um einen Satz zu bekommen ... bei der Bestellung am besten die Seite mit angeben
     
  18. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    ah, ok, super
    wussten nicht, das man bei inden dann beide seiten einzelln aufführen muss.

    ich werde aber mal dell fragen, vllt kann er ja was am preis machen ;)
     
Thema: Inden-Design Scheinwerferblenden/kleber entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes benz kleber entfernen

Die Seite wird geladen...

Inden-Design Scheinwerferblenden/kleber entfernen - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen

    A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen: Hallo, das Thema ist ja alt und oft angefragt. Trotzdem konnte ich nicht ausreichend Sicherheit gewinnen, den Wechsel des rechten Außenspiegels...
  2. Drosselklappe u. Luftmassenmesser reinigen ( Stecker entfernen ? )

    Drosselklappe u. Luftmassenmesser reinigen ( Stecker entfernen ? ): Hallo Elchfreunde, wenn ich den Luftmassenmesser und die Drosselklappe mal reinigen möchte , kann ich dann bei "Zündung aus" die elektrischen...
  3. Neues Design, neue Probleme!

    Neues Design, neue Probleme!: Hallo Admins, ich kann mich nur schwer an das neue Design gewöhnen, aber ok, wenn es so sein soll... Aber das hier geht gar nicht: [IMG] Ich...
  4. Dachhimmel entfernen - How To ?

    Dachhimmel entfernen - How To ?: Moin moin, gibt es ein bebildertes "how to" um beim W 168 den kompletten dachhimmel zu entfernen? müsste demnächst mal mein antennenloch zu...
  5. Vorstellung und Frage zur Entfernung des Unterbodens

    Vorstellung und Frage zur Entfernung des Unterbodens: Hallo, ich möchte mich gerne vorstellen: Mein Name ist Jörg und ich bin 47 Jahre alt. Ich fahre seit ca. 26 Jahren mit kleineren Unterbrechungen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.