W169 Info: Neue Reparaturanleitung W169, Bucheli-Verlag

Diskutiere Info: Neue Reparaturanleitung W169, Bucheli-Verlag im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, kleiner Tip vom Papa, habe gerade beim Stöbern bei Amazon die Vorankündigung für folgende Reparaturanleitung gesehen:...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 stromberg, 03.08.2007
    stromberg

    stromberg Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt / Bayern
    Marke/Modell:
    C169 180 CDI
    Hallo zusammen,

    kleiner Tip vom Papa, habe gerade beim Stöbern bei Amazon die Vorankündigung für folgende Reparaturanleitung gesehen:
    Reparaturanleitung Mercedes A-Klasse (W169); Benziner und Diesel ab Modelljahr 2004 von Rainer Althaus:
    http://ec1.images-amazon.com/images/I/51TqkO-7LtL._AA240_.jpg

    Link zur Amazon-Seite: http://www.amazon.de/gp/product/371682092X/ref=reg_hu-wl_item-added/302-1872537-4817646

    Aus der Vergangenheit kenne ich die Reparaturanleitungen des Bucheli-Verlages und kann sie sehr empfehlen. Die waren damals (C-Kadett und B-Ascona Zeiten) sehr Technik-lastig, da war wirklich alles bis zur letzten Schraube beschrieben. mit dem Ding konnte man ein Auto komplett zerlegen und wieder zusammen bauen (nicht nur Opel :) . Habs an ner C-Kadett Limo mal selbst ausprobiert). Heute ist das mit Sicherheit anders, in 30 Jahren hat sich einiges verändert.

    In den Rezensionen bei Amazon habe ich gelesen, das in den Reps "So wirds gemacht" oder "Jetzt helfe ich mir selbst" z.B. Schaltpläne fehlen würden oder das einiges von dem, was da geschrieben ist ja schon in der Bedienungsanleitung steht (Bewertung ein, bzw. zwei von fünf möglichn Sternen). Gut, ist mir auch klar, über die Schaltpläne eines modernen Autos könnte man wahrscheinlich ein eigenes Buch füllen. Und ob man bei einem Fahrzeug, das mit Steuergeräten und moderner Technik vollgestopft ist, vieles selber reparieren kann (oder sollte) lasse ich jetzt mal dahingestellt. Aber für mich als Technik-interessierten Menschen war so eine Bucheli-Rep-Anleitung mindestens genau so interessant wie nen Dan-Brown-Roman.

    Egal, soll im Oktober '07 rauskommen. Mal sehen, wie's wird. Vielleicht kauft es sich ja mal jemand, erinnert sich dann an meinen Thread und schreibt ein paar Zeilen dazu, was für einen Eindruck er/sie von der Rep-Anleitung hat.

    Gruss,
    Stromberg (Michel)

    P.S.: am 07.08. bekomme ich endlich meinen ersten Benz (C169, siehe FDB)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Kleiner Tip von mir ;D

    Ist schon Bekannt
     
  4. #3 stromberg, 03.08.2007
    stromberg

    stromberg Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt / Bayern
    Marke/Modell:
    C169 180 CDI
    Ok. alles klar (Als Chef musst Du Wiesel sein).

    Wollt ja nur mal drauf hinweisen...
    Ich war immer begeistert von den Bucheli's und kanns echt empfehlen.

    Thema durch, Thread löschen.


    Gruss,
    Michel
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Achnein :o
    Erst mal null an Chef Ambitionen..... ;)
    Ich war nur verwundert, das ein und der selbe Autor
    in zwei Büchern mitwirkt ! Warscheinlich aber er sich nur
    in Bucheli austoben darf mit Fachwissen ;D

    Und auf Bucheli zu verweisen, auch wenn es schon mal längere Zeit
    drüber geschrieben wurde, ist gar nicht verkehrt !

    Mein Männe ist ein Verfechter der Bucheli Serie, er hat
    alle, für Luftgekühlte Volkswagen ;)

    Aber, zumindest bei den älteren Ausgaben betreffend, sind
    die Buchelis nichts für den Einsteiger-Schrauber !
    Die sind schon eher als Handbuch für Profis zu betrachten.
    Egal, meine Männe hat bei Amazon das Elch Bucheli schon
    geordert und wartet.....
     
  6. Valtus

    Valtus Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Österreich
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo,
    laut Amazon: "Voraussichtliches Versanddatum für diesen Artikel: 2 Januar 2008"
    Gruß Thomas
     
Thema: Info: Neue Reparaturanleitung W169, Bucheli-Verlag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w245 lamellendach reparaturanleitung

    ,
  2. Werkstatthandbuch w169

    ,
  3. reparaturanleitung mercedes w169

    ,
  4. welches ist das beste reparaturhandbuch mercedes a w169,
  5. reparaturanleitung w169
Die Seite wird geladen...

Info: Neue Reparaturanleitung W169, Bucheli-Verlag - Ähnliche Themen

  1. W169 Antriebswelle rechts wechseln

    W169 Antriebswelle rechts wechseln: Hallo, ich habe leider keine passenden Beiträge zum Aus- und Einbau der rechten Antriebswelle gefunden. Daher hier meine Frage. Hat jemand eine...
  2. W169 zum Camping

    W169 zum Camping: Hallo Elchfans, als Neumitglied (nach 15 Jahren A-Klasse-Fahrer) denke ich nun an ein Nachfolgefahrzeug aus W169. Aber es wäre wichtig für mich,...
  3. W169 Fahrrad-Heckklappenträger

    W169 Fahrrad-Heckklappenträger: Guten Tag zusammen, vor kurzem habe ich einen gebrauchten Fahrradträger für die Heckklappe meines W169 von 2006 gekauft. Nun benötige ich dazu...
  4. W168 Fenster Gummi Leisten ! Neu ... wo kaufen?

    W168 Fenster Gummi Leisten ! Neu ... wo kaufen?: Wer von euch hat schon mal neue Gummi Leisten für die Windschutzscheibe und die Fahrer/Beifahrer Türen Frontscheiben gekauft? Wer kann mir da eine...
  5. Neue Bremse vorne

    Neue Bremse vorne: Also: Meine Bremse vorne meckerte mit dem Einmal-verscheißer und da mussten die Beläge aus dem Keller ran. Mir wäre lieber gewesen, das Ganze mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.