W168 Informationen zum A210

Diskutiere Informationen zum A210 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Tag zusammen ! Ich interessiere mich zur Zeit für den A210 Evolution. Das Auto sieht einfach super aus, vor allem der Innenraum ! Mich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pred`

    pred` Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen !

    Ich interessiere mich zur Zeit für den A210 Evolution. Das Auto sieht einfach super aus, vor allem der Innenraum !

    Mich würde es freuen, wenn die Leute, die einen A210 besitzen, kurz zu dem Wagen Stellung nehmen könnten und ein wenig auf Komfort und Fahrgefühl eingehen ;). Besonders interessiert mich, wie gut die Automatik "funktioniert"...

    Desweiteren interessiert mich, was der A210 "schluckt" und wieviel er verbraucht.

    mfg, pred`
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Informationen zum A210. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pred`

    pred` Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kann denn niemand etwas zu dem Wagen sagen... :o

    Als Ergänzung zum obigen Text würde ich noch gerne wissen, wie teuer der A210 in der Versicherung und den Steuern ungefähr wäre... danke !
     
  4. #3 mhaberer, 09.03.2006
    mhaberer

    mhaberer Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Molker | jetzt beim Dad Arbeiten
    Ort:
    Bad Wurzach Lkr.RAV
    Marke/Modell:
    A-170 CDI C-Paket
    *kloppe* ich würd sagen, du hast es richtig eilig.

    Vielleicht war noch keiner da, der einen A210 *elch* besitzt.

    Wird sich schon einer melden !!! ;)
     
  5. pred`

    pred` Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber ich bin es aus anderen Foren gewohnt, dass man binnen ein paar Stunden eine Antwort bekommt.

    Das war jetzt auch nicht böse gemeint, ich wollte nämlich hauptsächlich meine Frage um die Steuern/Versicherung ergänzen und dabei den Thread ein wenig pushen ;).

    p.s.:
    Und bitte nicht direkt aggressiv werden...
     
  6. #5 mhaberer, 09.03.2006
    mhaberer

    mhaberer Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Molker | jetzt beim Dad Arbeiten
    Ort:
    Bad Wurzach Lkr.RAV
    Marke/Modell:
    A-170 CDI C-Paket
    Was ich weiß ist der A210 noch steuerfrei.
    Die verischerung, hab leider keine Daten, kannst du hier eintragen. -> klick hier

    unter autoverischerung kanst die Daten eingeben. Dann wird das ganz grob berechnet.
     
  7. #6 SpookyS, 09.03.2006
    SpookyS

    SpookyS Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    A 160
    Warum soll der EVO steuerfrei sein??
     
  8. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hab mal nachgeschaut,wenn der EVO schon die D4 besitzt dann ist er zwei Jahre steuerbefreit,wenn er nur die D3 hat dann gibts keine Befreiung.

    (wenn D3 dann kostet es ca. 141€ im Jahr)

    Gruß Matze.
     
  9. #8 SpookyS, 09.03.2006
    SpookyS

    SpookyS Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    A 160
    Der Verbrauch beim EVO müßte um die 8-10 Litern liegen. Er sieht wirklich wunderschön aus, macht in schwarz unheimlich was her. Er ist gar nicht sooo teuer wie ich gedacht habe.

    Ein gutes Beispiel findest du hier:
    Autoscout

    Hier läßt sich bestimmt aber noch ein echter EVOdriver aus, abwarten!

    Gibts den auch als Diesel??? Ne,he?
     
  10. pred`

    pred` Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal für eure Antworten !

    Das wäre natürlich genial - aber ich wage es zu bezweifeln :).
    Naja 8-10 Liter innerorts ist natürlich nicht ohne. Dann dürften das ausserorts um die 6-7 Liter sein, mh ? Und der frisst Superbenzin... ?
     
  11. #10 lehrerlustig, 09.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    ne pred, der läuft mit Wasser und macht Tulpenduft aus der Esse....
     
  12. pred`

    pred` Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auch nicht schlecht - aber gar nicht mein Geschmack...

    Schade !

    *keks*
     
  13. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    nach werksangaben verbraucht der innerstädisch im schnitt 11 liter super ich denk das dies so auch der durchschnitt sein dürfte im realen leben
     
  14. #13 Eishockeyfreak, 09.03.2006
    Eishockeyfreak

    Eishockeyfreak Elchfan

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angehender Industriemeister
    Ort:
    Memmingen
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Seit 2006 sind keine Fahrzeuge mehr Steuerfrei (ausser Bj. 2005?)

    Kannst Du nicht selbst nachschauen wie teuer der 210er in der Versicherung kommt?
    Wir wissen ja z.B. gar nicht WO Du wohnst, WER damit alles fährt und in WELCHER Versicherungsklasse Du fährt. Denn zwischen Schadensfreiheitsklasse 1 und 9 z.B. kann ein gewaltiger Unterschied liegen.

    Und mit dem Spritverbrauch würde ich sagen, dass er im Drittelmix zwischen 9 und 10 Liter braucht. Von 6 Litern kannst Du wahrscheinlich nur träumen.
     
  15. pred`

    pred` Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wird bestimmt nicht einfach sein, sich an die dann anfallenden Spritkosten zu gewöhnen, wenn man den "Spritluxus" eines A 170 CDI gewohnt ist... ;D
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also an Spritkosten solltest du das doppelte rechnen und wie schon geschrieben gibt es seit diesem Jahr keine Steuerbefreiung für Euro4 Fahrzeuge mehr => 141€ Steuern.
    Zur Versicherung solltest du wie gesagt selbst nachschaun (hab ich keine Lust die Arbeit für dich zu machen).
    Ansonsten solltest du wohl deine Frage etwas spezifizieren, dann gibt es auch Antworten.

    gruss
     
  17. pred`

    pred` Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Sache mit der Versicherung werde ich schon selber nachschauen. Hätte ja möglich sein können, dass jemand ein paar Zahlen im Kopf hat - ich verlange bestimmt nicht, dass ihr für mich nachguckt, nicht missverstehen ;).

    Was mich auch interessiert, sind die Fahreigenschaften und das ganze Fahrgefühl selber; auch wie gut die Automatik "funzt".
     
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Na da du deinen A170 CDI ja schon gut kennst, wird sich jetzt nicht so viel ändern.
    Ansonsten schau doch mal bei einigen Niederlassungen vorbei (anrufen vielleicht vorher) und frage nach ob sie einen A210 dahaben und mach eine Probefahrt aus.
    Denn ich wüsste nicht wie ich das Fahrgefühl jetzt beschreiben sollte (ausser etwas härter und dafür nicht ganz so schwammig wie beim Serienfahrwerk; ausserdem ist der Motor natürlich stärker).

    gruss
     
  19. #18 lehrerlustig, 09.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @jupp

    das drehmoment vom diesel dürfte höher liegen....
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein, zumindest nicht das max. Drehmoment.
    Bei bestimmten Drehzahlen (ich denke so bis ca. 2500 1/min) dürfte das Drehmoment und damit die Leistung des Diesels über der des A210 liegen.

    gruss
     
  22. #20 Mr. Bonk, 09.03.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ja... das vom A-180 CDi und vom A-200 CDi. Der A-170 CDi hat (wenn es wichtig wird ;) ) weniger Drehmoment als der A210 und zudem auch noch die deutlich schwächere Kupplung. *aetsch* *aetsch*

    Steuern:

    Steuern wie Jupp schon schrieb 141€ (nix mit steuerfrei - egal ob D3 oder D4, wobei es den A210 sowieso nur mit D4 gibt).

    Versicherung:

    170CDI: H = 12 / VK = 16 / TK = 16
    210: H = 12 / VK = 18 / TK = 18

    D.h. Hapftpflicht gleich und in Vollkasko und Teilkasko ist der A210 jeweils 2 Klassen höher. Die letztliche Gesamthöhe des Betrages liegt dann aber natürlich an der Wahl der Versicherung und natürlich an Deinen "Angaben" (z.B. S/F-Klassen, Garagenwagen, nur alleine gefahren, nur 10.000km im Jahr usw usf). Das kann Dir sowieso keiner genau sagen.

    Spritverbrauch:

    << klick >>
    << klick >>

    Mit solchen Verbräuchen mußt Du schon rechnen... und ich glaube noch nicht einmal, daß man da zu 100% sportlich fahren muß. ;)

    Fahrleistung:

    Ist definitiv die schnellste unter den "alten" A-Klassen... sowohl in Beschleunigung als auch in Höchstgeschwindigkeit. Der Unterschied zum A-170 Diesel sollte vor allem daran liegen, daß Du beim A-210 genauso in den Sessel gedrückt wirst (Drehmoment) und jetzt zusätzlich, im Gegensatz zu früher, auch noch die anderen PKW im Rückspiegel verschwinden siehst (Beschleunigung auf 50 oder 100). ;) ;D :-X Dafür wird an der Tankstelle wohl das ein oder andere Tränchen fließen. *heul* ;)


    Hast Du denn schon einen A-210 im Auge... in der Niederlassung Braunschweig gibt es momentan einen schönen Designo-A210! << klick hier (unter Gebrauchtwagensuche oben rechts zu finden >> ;)
     
Thema:

Informationen zum A210

Die Seite wird geladen...

Informationen zum A210 - Ähnliche Themen

  1. W168 Endtopf W168 A210

    Endtopf W168 A210: Blenden für die A Klasse Evolution Modelle, um 65,-
  2. W168 W168 A210 Evo Teile günstig

    W168 A210 Evo Teile günstig: Hi, nach langer Pause kam endlich das Schlachten des W168 A210 Evo dran. Das Fahrzeug bzw die Teile funktionieren alle - BJ 03 Silber Die Teile...
  3. W168 W168 Evolution A210 AMG Fahrwerk kompl.

    W168 Evolution A210 AMG Fahrwerk kompl.: Hi, biete auf Ebay ( Elchfans werden bevorzugt ) ein W168 AMG Evo komplettFahrwerk an. https://www.ebay.de/itm/254327278698 ihr könnt gerne...
  4. Mercedes W168 A210 ersatzteilproblem Auspuff

    Mercedes W168 A210 ersatzteilproblem Auspuff: moin Leute , Hab da ein kleines Problem , mein A210 bj 2004 wird gerade TÜV fertig gemacht und jetzt brauche ich einen neuen Auspuff ( der mit...
  5. W168 Verkauf Carbon W168 EVO A210

    Verkauf Carbon W168 EVO A210: Hi, biete hier einen A210 L 140 PS an https://www.ebay.de/itm/254275577589 Standort 76669 Bad Schönborn Kein TÜV,Vollcarbon Innenraum,Delle...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden