Injektoren

Diskutiere Injektoren im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich habe an einem A200-103 KW Abgase im Innenraum. Nach Kaltstart läuft der Motor kurzzeitig auf 3 Zylindern. Festgestellt habe ich eine...

  1. #1 bordones, 18.12.2016
    bordones

    bordones Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich habe an einem A200-103 KW Abgase im Innenraum. Nach Kaltstart läuft der Motor kurzzeitig auf 3 Zylindern. Festgestellt habe ich eine Undichtheit am Injektor des 1. Zylinders (Kompressionsdruck ist fühl-und hörbar). Hat jemand Erfahrungen, ob die Injektoren normal demontierbar sind ? Oder kann ich im schlimmsten Fall den Zylinderkopf erneuern ? Verkokung ist übrigens an allen Injektoren sichtbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrott-Gott, 18.12.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    952
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    SuFu nutzen - ein unendliches Thema.

    Kannst Dich darauf einstellen, dass es viel Arbeit, sehr viel öliger Dreck und sehr viel Selbsterkenntnis mit sich bringt!
    Du wirst erstaunt fest stellen, was für bösartige Schimpfwörter Du doch kennst ... *teufel*.

    Um an alle Injektoren ran zu kommen, musst Du
    ... den halben Motor zerlegen,
    ... die Injektoren in Reiniger baden (Am besten Auto vorne hoch - auf Rampen, Böcke oder Paletten.)
    ... mit Spezial-Abzieher oder Spezial-Schlaghammer langsam und doch gewaltig lösen (versuchen).
    Dabei NICHT den Injekor abreissen ... !
    ... denn dann muss eine Firma ran oder der Kopf runter.

    Um diese Arbeit reisst sich niemand.

    --
    1. Ich würde als erstes den Platz um die Injektoren mit dem Hochdruckreiniger so brutal als möglich (Druck) und so heiß als möglich zu reinigen.
    2. Dann noch sehr lange und ausgiebig mit dem Dampfreiniger (Kärcher 1701 oder besser ... ) noch mal um den Injektorsitz rum !
    3. Auto zerlegen vorne (SuFu - das ist irgendwo beschrieben)
    4. Auto vorn hoch, so dass die Reinigungsflüssigkeit um die Injektoren einen See bildet und WARTEN !!
    5. Dann versuchen zu Lösen.
    6. Zeit lassen! und evtl. nochmal Dampfreiniger und wieder Injektorlöser und ZEIT geben !!!
    7. Ab 5. Wiederholen!
    -
     
    ihringer, tippex und Dr.-Olsen gefällt das.
  4. #3 bordones, 19.12.2016
    bordones

    bordones Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Besten Dank für die Beschreibung. So hab ich mir das vorgestellt. Ich liebe Herausforderungen.
     
    Schrott-Gott und Dr.-Olsen gefällt das.
  5. #4 Dr.-Olsen, 20.12.2016
    Dr.-Olsen

    Dr.-Olsen Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin/Bamberg
    Ausstattung:
    Elegance, vormopf, Schaltung Manuell.
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi (W168) vormopf
    Viel erfolg!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Injektoren

Die Seite wird geladen...

Injektoren - Ähnliche Themen

  1. W168 Diesel Injektoren defekt

    W168 Diesel Injektoren defekt: Hallo erstmal, bin hier ganz neu. Mein w168 cdi mit 45KW stinkt stark nach Diesel im Innenraum. Am Samstag war ich bei einer Werkstatt. Diagnose=...
  2. Injektoren

    Injektoren: Nabend..da ich seit 1 Woche Besitzer eines 170 cdi Bj. 200 mit ner Laufleistung von 50.000 km bin und natuerlich erst jetzt gelesen habe dass die...
  3. W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin

    W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin: Ich habe jetzt TÜV und ASU, aber mein Kleiner (A- KLasse W168/ BJ 2004/195000km): 1) rüttelt ab und zu 2) stinkt wenn man die Heizung anmacht, bzw...
  4. Injektoren W168 Teilenummer

    Injektoren W168 Teilenummer: HALLO, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich möchte mir neue Injektoren kaufen und diese bei einer freien Werkstatt einbauen lassen. Für die...
  5. Injektor defekt - brauche Rat

    Injektor defekt - brauche Rat: Servus zusammen, hab heute die Diagnose bekommen: 1 Injektor ist bei bei meinem 170cdi defekt. Hab bald 200.000 KM drauf und muss nun eine...