W169 Innenfahrradträger

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von supernili, 19.03.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 supernili, 19.03.2006
    supernili

    supernili Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 W169 Avantgarde
    Moinsen,

    Grüsse an Alle im Forum, ich bin der Neue ;)

    seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines W169 Jahreswagens - my first mercedes *daumen*

    Was mich gleich am Anfang interessiert: kann mir jemand sagen (beschreiben) , wie der Innenfahrradträger funzt ? Zur neuen A-Klasse habe ich hier bisher nix gefunden.

    Thanx !
    Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus,

    ich hab mal eine Einbauanleitung bekommen für die neue A-Klasse, obwohl ich die für die alte brauchte.

    Der Innenraumträger wird in den Rasten der Rücksitzbank befestigt, du musst daher die komplette Rücksitzbank ausbauen und dann den Grundträger einsetzen. Im Gegensatz zum W168 werden bei der neuen A-Klasse die Räder in Fahrtrichtung transportiert, d.h. du baust die Vorderräder aus, machst den Sattel runter und schiebst die Fahrräder durch den Kofferraum nach vorn. Dort befestigst du die Gabeln am Gabelhalter, der seinerseits wieder am Grundträger befestigt wird.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema:

Innenfahrradträger

Die Seite wird geladen...

Innenfahrradträger - Ähnliche Themen

  1. Innenfahrradträger von w168

    Innenfahrradträger von w168: hallo hättemal ne frage würde der innenraumfahrrad vo V168 (03/01-08/04) W168 (03/01-08/04) W168 (10/97-02/01) Artikelnummer: B6 684 8208 in die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.