Innenleben Fahrersitz

Diskutiere Innenleben Fahrersitz im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallole Elchgemeinde, nach dem ich bis jetzt nur als Trittbrettfahrer in diesem Forum war, habe ich mich heute nun doch angemeldet. :) Ist echt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 benni-ka, 30.03.2004
    benni-ka

    benni-ka Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feinmechaniker
    Ort:
    Karlsruhe ( Baden )
    Marke/Modell:
    A160 Bj. 03/99
    Hallole Elchgemeinde,
    nach dem ich bis jetzt nur als Trittbrettfahrer in diesem Forum war, habe ich mich heute nun doch angemeldet. :)
    Ist echt toll dieses Forum. *thumbup*

    Nun meine Frage :
    Ich fahre einen A160 Avantgarde ( 03/99 ). Nun ist der Fahrersitz nach 60tkm ziemlich platt. :-[ Ich meine die Polsterung.
    Hat da schon mal jemand mit Erfolg aufgepolstert o.ä ?
    Wäre echt dankbar über Tips.

    Gibt es vielleicht Skizzen des Innenlebens der Sitze ?
    Anfrage bei JohnsonControls war negativ !

    So jetzt muß ich aber zur Arbeit.

    Bis bald.

    Gruß Holger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joe Cool, 30.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo Benni-ka,

    herlich willkommen!!

    Meine Sitze hab ich mit Leder beziehen lassen. Kannst Du hier sehen:

    Ledersitze

    Bin begeistert!!!


    Grüße

    Joe Cool
     
  4. #3 benni-ka, 30.03.2004
    benni-ka

    benni-ka Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feinmechaniker
    Ort:
    Karlsruhe ( Baden )
    Marke/Modell:
    A160 Bj. 03/99
    Hallo Joe Cool,
    das ist eine tolle Idee, aber dadurch wird die Polsterung meine ich auch nicht besser. :(
    Soweit ich weiß, :] gibt es hier im Forum doch Mitarbeiter von Mercedes.
    Die Firma JohnsonControll(Hersteller der Sitze) hat mich nämlich an diese verwiesen, wegen Infos ( Zeichnungen etc. ) der Sitze.

    Dann wüßte man den Aufbau und könnte selber Handanlegen.
    Außerdem gefällt mir die Stoff-Leder Kombination ganz gut. ;)

    Bis denn
    benni-ka :)
     
  5. #4 Joe Cool, 30.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    @ benni-ka

    Du hast Post!


    Grüße

    Joe Cool
     
  6. #5 benni-ka, 30.03.2004
    benni-ka

    benni-ka Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feinmechaniker
    Ort:
    Karlsruhe ( Baden )
    Marke/Modell:
    A160 Bj. 03/99
    Hallo und DANKE *thumbup*

    Jetzt kanns mal losgehen.

    Was das WIS nicht alles weiß. :P

    Bis bald
    benni-ka
     
  7. Wini

    Wini Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wörth am Rhein
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    @Joe Cool,
    hallo Joe,
    ich benötige auch ne Anleiteing zur Demontage des Sitzbezuges vom Fahrersitzes,
    weil mir ist die Heizung der Sitzfläche defekt und ich möchte die selbst austauschen.
     
  8. Daniel

    Daniel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler- und Lackierermeister
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A200 ELEGANCE

    Ich auch!! Ich auch!!

    bei mir ist das gleiche Problem ... nur ich habe Ledersitze....dann besser nicht selber dran rumfummeln.. oder? :-/
     
  9. #8 Joe Cool, 30.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    @ Wini

    Post ist unterwegs!


    @ Daniel

    Bekomme eine Fehlermeldung, dass die Mail nicht zugestellt werden kann! Hast noch eine andere eMailadresse?


    Grüße

    Joe Cool
     
  10. Daniel

    Daniel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler- und Lackierermeister
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A200 ELEGANCE
  11. #10 Joe Cool, 30.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    @ Daniel

    Post ist unterwegs!


    Grüße

    Joe Cool
     
  12. Daniel

    Daniel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler- und Lackierermeister
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A200 ELEGANCE
    Super habe es bekommen!!! *thumbup*


    Fehler bei der Mail liegt bei meinem Autoresponder.. Ist aber angekommen.. ;D
     
  13. #12 Joe Cool, 30.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Alles klar und viel Spass damit!


    Grüße

    Joe Cool
     
  14. Daniel

    Daniel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler- und Lackierermeister
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A200 ELEGANCE
    Wenn ich mir die Anleitung so ansehe mhh... :-/ Glaube überlege mir das noch mal ob ich mich da rantraue.... Hast du denn ne Ahnung was das kostet wenn ich das machen lasse... mit den Sitzen?
    Bei mir kommt jetzt einiges dazu Assyst B :o, Stabis *mecker*, neue Felgen ;D,
     
  15. #14 Joe Cool, 30.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Würde mir einen Autosattler in Deiner Nähe suchen.


    Grüße

    Joe Cool
     
  16. Daniel

    Daniel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler- und Lackierermeister
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A200 ELEGANCE
    Okay, also diese Woche zum dritten mal dahin. (Die kennen mich schon mit Vornamen)

    Trotzdem Danke

    Gruß Daniel
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Wini

    Wini Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wörth am Rhein
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    @joe cool,
    vielen Dank Joe, *thumbup*
    habe gestern bereits die Steckverbinder der Sitzheitung kontrolliert und festgestellt, daß der Heizdraht in der Sitzfläche unterbrochen ist (Anzeige 0 Ohm).
    Danach habe ich den Stoffbezug mal nach unten gezogen (ist nur im Falz eingehängt).
    Dann lies sich der Bezug über den Sitz ziehen. Die Heizdrähte sind in der Filzmatte eingezogen und sehr dünn.
    An einer Stelle war der Draht durchgeschmort. Ich hab den Draht wieder zusammengeknubbelt und mit Klebeband umwickelt.
    Die Sitzheizung geht jetzt wieder :D
    Weis jetzt nur nicht ob es besser wäre den Draht zu verlöten.
    Warum der Draht durchgebrannt ist ist mir auch unklar.
     
  19. #17 Joe Cool, 31.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    @ Wini

    Freut mich, dass das so gut geklappt hat. Bei Heizdrähten ist Löten immer so eine Sache, da die Drähte meist aus einer Legierung bestehen und die sich schlecht bzw. gar nicht löten läßt. Möglich wäre eine dünne Quetschverbindung. Ich denke aber, dass Du auf kurz oder lang eine neue Heizmatte einbauen wirst (ca. 45,-- Euro).
    Es gibt auch Heizmatten aus Carbon, die wesentlich stabiler sind als die normalen. Mein Sattler hätte für einen Sitz (Sitz- & Rückenteil) 75,-- Euro verlangt.


    Grüße

    Joe Cool
     
Thema:

Innenleben Fahrersitz

Die Seite wird geladen...

Innenleben Fahrersitz - Ähnliche Themen

  1. Hebel zur Sitzverstellung Fahrersitz W169

    Hebel zur Sitzverstellung Fahrersitz W169: [ATTACH] Hallo, kann mir vielleicht jemand von euch mit einer Teilenummer helfen? Suche diesen Hebel zur Sitzeinstellung. Ist leider abgebrochen....
  2. W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen

    W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen: A 170 W169 6/2006 Fahrersitz Kunstleder der Sitzwange gerissen. Brauche Tipps zur Reparatur. Kann ich den Sitz wieder neu beziehen? Tipps zum...
  3. Schublade unter dem Fahrersitz, unterschiede zwischen Mopf und vorMopf?

    Schublade unter dem Fahrersitz, unterschiede zwischen Mopf und vorMopf?: Hallo! Ich habe zwar die Suche schon gequält, die hier wirklich gut ist und mir schon oft helfen konnte, aber hier werde ich nicht so recht...
  4. Fahrersitz Höhenverstellung

    Fahrersitz Höhenverstellung: Hallo, bei meinem W 163 ist die "Druckfeder" auf der Mechanik der Höhenverstellung für den Fahrerstz gebrochen. Wie kann ich das reparieren oder...
  5. W168 W168 Sitzabdeckung Fahrersitz aussen.

    W168 Sitzabdeckung Fahrersitz aussen.: W168 Sitzabdeckung Fahrersitz aussen, ohne Hebel.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.