W168 Innenraumbeleuchtung brennt wann sie will

Diskutiere Innenraumbeleuchtung brennt wann sie will im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, das Thema Innenraumbeleuchtung hat ja hier schon einige Beiträge verursacht - und hier ist leider wieder einer: bei meinem Elch geht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gsohn

    gsohn Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A-140
    Hallo Leute, das Thema Innenraumbeleuchtung hat ja hier schon einige Beiträge verursacht - und hier ist leider wieder einer:
    bei meinem Elch geht seit einiger Zeit die Innenraumbeleuchtung an wenn sie will. Am Anfang war es nur, wenn man durch ein Schlagloch oder über eine kleine Erhebung gefahren ist - jetzt tritt das Symptom leider verstärkt auf: manchmal leuchtet das Teil bei jeder Kurvenfahrt, manchmal geht es auch einfach beim geradeausfahren an ...
    Ich habe zwar das Gefühl, daß es gerade beim Beschleunigen öfter auftritt - aber eben nur dann, wenn die Lampe sowieso nahezu während der ganzen Fahrt leuchtet (was zum Glück nicht so oft vorkommt...)
    In der Mercedes-Werkstatt hat mir der Meister heute einen Filz für den Heckklappenschalter verpasst (wg. Wackelkontakt / mehr Druck auf den Schalter...) - war gut gemaint, ist aber auch nicht des Rätsels Lösung. *heul*

    Könnte es dennoch der Schalter an der Heckklappe sein - hat jemand diese Erfahrung so gemacht wie ich`???

    Oder gibt es noch eine andere Idee ?? Türkontakte z.B. ??
    PS Kann man die leicht mal kurz ausbauen zum Prüfen ??

    Vorab danke für Eure Hilfe - Gunther
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bronzeberg, 08.12.2006
    Bronzeberg

    Bronzeberg Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A140 Brabus
    ich hatte das auch letztens.

    Im Kofferraum, war die Verkleidung am Schloss nicht ganz fest gezogen.
    Dadurch hat sich der Kofferraum immer minimal geöffnet bei Schlaglöchern, Kurven usw.

    Mit 2 Handgriffen an 2 Schrauben war das Problem gelöst.

    Obs bei dir das gleiche ist, weiss ich nicht.
     
  4. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Wackel doch mal an den Türen, eine nach der anderen. Dann weist du, welcher Schalter kaputt ist.

    Sollte z.B. der Schalter an der Fahrertüre einen Kurzschluss haben kannst du lange an der Heckklappe nach einem Fehler suchen. ;)
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also meist ist der Abstand an der Heckklappe für den Schalter zu groß.
    Aber es kann natürlich auch ein anderer Schalter sein.

    Also einfach raus, Motor an und durchs Auto klettern und überall mal von Innen gegendrücken. Damit sollte zumindest erst einmal herauszubekommen sein, welche Tür es ist.

    gruss
     
  6. #5 HMBauer, 09.12.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    vielleicht ist auch eine tür verstellt oder ein schanier gebrochen (kommt ab und zu vor wenn noch die alten aus alu hast. die neuen sind aus stahl)

    hatte ich auch mal. also guck dir mal die schaniere genauer an und wenn die ok sind dann lehn dich einfach mal gegen jede tür einzeln wenn das licht aus ist und dann siehst ja ob das licht dann angeht.


    wenn es so ist einfach tür nachstellen (oder schanier austauschen falls defeckt) und gut ist.
     
  7. gsohn

    gsohn Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A-140
    Tja, habe alles mögliche versucht - zwischenzeitlich habe ich den Zustand, daß der Elch auf das "Zu-Schließ"-Signal der Funk-Zentralverriegelung nicht mehr reagiert, nur noch auf das "Öffnen-Signal". Außerdem brennt die Innenraumbeleuchtung jetzt dauernd und geht erst ca. 10min nach (manuellem) Abschließen des Autos aus.
    Kann irgendjemand mit dieser Info was anfangen ??
    Danke - und guten Rutsch ...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Elchvater, 31.12.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    hol dir Filzgleiter für Stühle, die zum Kleben sind, klebe nach und nach die in den Bereich, wo der Schalter aus Blech drückt. Igendwann müßte das Licht aus sein, ansonsten haste echt ein Problem

    Dietmar
     
  10. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Dann könnte es eigentlich nur der Kontaktschalter bei der Fahrertür sein!

    Bei allen anderen (geöffneten Türen) Schaltern reagiert die FFB noch.

    Prost Neujahr

    Kipper
     
Thema:

Innenraumbeleuchtung brennt wann sie will

Die Seite wird geladen...

Innenraumbeleuchtung brennt wann sie will - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrscheinwerfer brennt durchgehend

    Rückfahrscheinwerfer brennt durchgehend: Hallöchen, Ich bin Kevin 24 Jahre alt und komme aus dem schönen Brandenburg. Mein Vater hat sich einen A140 BJ 99 zugelegt. Beim kauf viel mir...
  2. Tür licht einbauen- Innenraumbeleuchtung anzapfen

    Tür licht einbauen- Innenraumbeleuchtung anzapfen: Hallo Team,ich habe in diesen Forum schon einiges über innenraumbeleuchtung gelesen finde aber irgendwie nicht das passende.Mein Vorhaben: Ich...
  3. Sicherrung brennt durch

    Sicherrung brennt durch: Hallo Zusammen erstmal danke für die schnelle aufnahme im Forum. Ich bin Vaneo besitzer Bj 2002 und habe folgendes Problem Das Auslesegerät...
  4. Wann sollte der Zuheitzer laufen?

    Wann sollte der Zuheitzer laufen?: Hallo erstmal, ich bin Felix und schon seit ein paar Monaten stiller "Gast-Leser" da ich aber auf meine Frage jetzt mal keine perfekte schnelle...
  5. Sicherung nr 8 brennt durch

    Sicherung nr 8 brennt durch: Guten Abend zusammen Leider habe ich mit meinem w168 auch ein Problem.Meine Frau war am Einkaufen und als Sie wegfahren wollte sprang der Wagen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.