Innenraumbeleuchtung spinnt bei Kälte

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von RM1987, 03.02.2012.

  1. RM1987

    RM1987 Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170 W169
    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit und nun verstärkt durch die extreme Kälte spinnt bei meinem W168 (A160) Bj. 2000 die Innenraumbeleuchtung (aber nur wenn es draußen kalt ist). D.h. wenn ich recht zügig durch Kurven fahr geht die Deckenleuchte von alleine mal nur für ein/zwei Sekunden aber auch mal länger an. Wenn sie länger angeht muss man den Schalter für die Beleuchtung einschalten und dann wieder ausschalten damit das Licht wieder ausgeht. Das komische ist, der Fehler lässt sich nicht so richtig reproduzieren. Die Suchfunktion gab dazu leider nichts hilfreiches her.

    Ist vor allem morgens und abends bei Dunkelheit extrem ungünstig....

    Ich hoffe es kann jemand helfen.

    Gruß

    RM1987
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Hi,
    eigentlich ein Klassiker.
    Der Hecktürschalter wird aufgrund gelöstem oder dejustiertem Schloss immer bei bestimmten Fahrsituationen nicht tief genug eingedrückt und das Licht geht an.
    Wenn man nichts tut wird das naturgemäss immer öfter passieren.
    Gruss
    Rei97
     
  4. RM1987

    RM1987 Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170 W169
    Meinst du mit "Hecktür" die Türen im Fond oder die Kofferraumklappe? Und hast du zufällig ne Anleitung parat wie man den/die Schalter neu einstellt?
     
  5. #4 w168012002, 03.02.2012
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Hecktür ist Kofferaum-Klappe
     
  6. #5 BlackElk, 03.02.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    direkt einstellen kann man den nicht, aber
    dort wo der Stößel des Schalters auf die Plastikverkleidung trifft, einfach etwas Dickes draufkleben ....

    - mehrere Schichten Klebeband
    oder
    - ein Stück Filz (selbstklebend) aus dem Baumarkt

    oooooder eben den Fanghaken für das Heckklappenschloß (unten im Träger) lösen und etwas in Fahrtrichtung verschieben
     
  7. KlausF

    KlausF Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ach menno....., damit muß man bei hohen Minusgraden leben.
    Seitdem unter -8 Grad:

    - während der Fahrt verriegeln ständig alle Türen und entriegeln sofort wieder.
    - die Kofferraumklappe fällt mir nach dem Öffnen wieder auf den Kopf, wenn ich was am Kofferraum zu tun habe.

    Der Elch hat eben seinen eigenen Kopp ! :D
     
  8. #7 Mr. Bean, 03.02.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Gasdruckheber schlapp ...
     
  9. #8 BlackElk, 03.02.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Türkontaktschalter der Fahrertür überprüfen
     
  10. #9 w168012002, 06.02.2012
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    das muss aber nicht sein:

    entweder neue Dämpfer kaufen oder als Sofortlösung bei diesen Temperaturen eine passende Holzlatte mitnehmen *thumbup*
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 surveyor, 06.02.2012
    surveyor

    surveyor Elchfan

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    35
    Marke/Modell:
    ML270CDI
    Genau für diesen und auch noch für einige andere Fälle habe ich eine - wie ich meine, geniale - eigene Modellpflege an meiner Kutsche eingebaut -> http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=453263#post453263

    mit dieser kleinen Änderung geht das Innenlicht in allen Fällen nur noch dann an, wenn ich das auch wirklich selbst möchte... *thumbup*
     
  13. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    KlausF und surveyor gefällt das.
Thema:

Innenraumbeleuchtung spinnt bei Kälte

Die Seite wird geladen...

Innenraumbeleuchtung spinnt bei Kälte - Ähnliche Themen

  1. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  2. Auto springt bei Kälte nicht an

    Auto springt bei Kälte nicht an: Hallo kann mir jemand sagen was das sein könnte wenn das Auto warm ist Ansprikt wenn er Kalt ist nicht anspringt. Kurbelwellensensor habe ich...
  3. Unruhiger Motorlauf im kalten Zustand

    Unruhiger Motorlauf im kalten Zustand: Moin. Ich bin Dieter, 67 Jahre alt und neu hier. Ich möchte für meine Frau einen A 140 kaufen, habe aber keine Ahnung von dem Fahrzeug. Habe...
  4. Lima lädt im Leerlauf bei kaltem Motor nicht.

    Lima lädt im Leerlauf bei kaltem Motor nicht.: Also: Mein A170CDI hat sich was Neues einfallen lassen. Nach einem Kaltstart brennt die Ladekontrolllampe im Leerlauf und logischerweise ist auch...
  5. Spiegelblinker spinnt, wo könnte Kabelbruch sein?

    Spiegelblinker spinnt, wo könnte Kabelbruch sein?: Hallo zusammen. Es hat sich seit mehreren Monaten angekündigt mit der Meldung: ''Spiegelblinker rechts defekt''. Da funktionierte er aber noch...