Innenraumlicht geht während der Fahrt an

Diskutiere Innenraumlicht geht während der Fahrt an im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo Leute, wer kennt das, Innenraumleuchte geht ca. 2sec während der fahrt an und wieder aus, gleichzeitig wird die Zentralverriegelung...

  1. A2008

    A2008 Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Leute,
    wer kennt das, Innenraumleuchte geht ca. 2sec während der fahrt an und wieder aus, gleichzeitig wird die Zentralverriegelung ausgelöst.
    Vaneo 1.9 Benzin 2003
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    2x A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe + Suzuki GSXF 600 als Hobby
    Hallo,

    da löst ein Türkontaktschalter aus. Entweder defekt oder, wahrscheinlicher, eine Tür oder die Heckklappe schließt nicht richtig.

    Klaus
     
    Schrott-Gott und A2008 gefällt das.
  4. A2008

    A2008 Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Klaus,
    vielen Dank für die sehr schnelle Info.

    Gruß
    Armin
     
  5. #4 Vaneo Mike, 12.01.2018
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Bestimmt ein Türkontakt, bevorzugt in den Schiebetüren.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 Ulrich spandau, 05.02.2018
    Ulrich spandau

    Ulrich spandau Elchfan

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0


    Mach doch mal von den Schiebetüren die Messing Kontakte sauber und Fettfrei
     
  7. #6 hausrocker, 19.05.2018
    hausrocker

    hausrocker Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W414 1.6 CDI
    Ich habe ein ähnliches Problem:
    Innenraumbeleuchtung bleibt an und das Fahrzeug schließt sich erst ab, wenn man 2 mal schließen auf der Fernbedienung drückt: Erste mal drücken: Zu - Auf. Zweite mal drücken: Zu - Auf - Zu. Die Lampe geht dann von alleine nach einiger Zeit aus, wenn man nicht fährt. Als Schutz, damit die Batterie nicht leer wird.
    Die Kontakte an den Schiebetüren sind blank und sauber. Fest zugeschlagen habe ich auch alles mal. Der Schalter an der Innenleuchte steht richtig.

    Ich habe auch mal mit einem Multimeter die Türkontakte gemessen: Die oberen beiden Pins in der Türe haben keinen Widerstand, das ist nur eine Schleife, die unteren sind offen?
    Wo sind da denn was für Schalter drin und wie kann ich den schuldigen Schalter finden?
    Heckklappe bleibt natürlich auch noch als Fehlerquelle... Aber wie kann ich das testen?

    Das sind ja keine mechanischen Kontakte, die nur reingedrückt werden, sondern elektrisch Verbindung herstellen müssen.
     
  8. #7 Heisenberg, 19.05.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    1.107
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balaton - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, 168.008 - MC: 668.940, Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw. 2.Elch A170 CDI (Noch im Aufbau)
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000 - Km: 202297 (04/2018)
    Das wird ein Schalter in den Türen sein, Fahrer oder Beifahrer das ist hier die Frage!
    Meistens werden die durch den ... "Sicherheit Gurt" wen er in der Tür Klemmt ... ZERSTÖRT.!
     
  9. #8 hausrocker, 19.05.2018
    hausrocker

    hausrocker Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W414 1.6 CDI
    Danke für den Tipp.
    Kann ich das irgendwo dran erkennen oder dem Schalter ansehen?
    Der Schalter ist in der Türverkleidung dann und man könnte ihn mal testweise kurzschließen?
     
  10. #9 Vaneo Mike, 19.05.2018
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Ne das glaube ich nicht. Ich konnte den Fehler anhand der Beschreibung damals auch nie genau lokalisieren, aber ich hatte mehrfach Probleme mit der ZV und es war immer die Schiebetür. Die Kabel zu den Türkontakten sind recht kurz und somit können im laufe der Jahre die Kontakte abreißen. Ich habe damals einfach die Verkleidung der Schiebtür mal gelockert und hinein "gefühlt" und hatte den Draht schon in der Hand. Ist ne Steckverbindung die man trennen kann, aber wahrscheinlich hilft nur der Austausch der Kontakte. Ich hatte mir damals 2 bei MB gekauft, war gar nicht so teuer.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  11. #10 hausrocker, 21.05.2018
    hausrocker

    hausrocker Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W414 1.6 CDI
    Wie finde ich den defekten Stecker?

    Es muss irgendwo ein Kabel ab sein bei den Schiebetüren?
    Wofür sind da eigentlich 4 Kontakte? Das ist doch bestimmt ein mal irgendwie eine Schleife für die Zentralverriegelung und Schleife fürs Licht?
    Das eben angeht, wenn irgendwo der Stromkreis nicht geschlossen ist oder?
    Wäre ja komisch dann, wenn BEIDES kaputt wäre, denn bei mir geht ja Licht nicht aus und die Türen verriegeln sich nicht.

    Erste Seite habe ich mal auf gemacht: Da hat der Vorbesitzer schon mal gebastelt glaube ich. Ein Kabel war verlängert. Aber die 4 Kontakte haben sich so angefühlt, als wenn sie nicht ab sind.
     
  12. #11 Heisenberg, 21.05.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    1.107
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balaton - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, 168.008 - MC: 668.940, Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw. 2.Elch A170 CDI (Noch im Aufbau)
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000 - Km: 202297 (04/2018)
  13. #12 hausrocker, 21.05.2018
    hausrocker

    hausrocker Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W414 1.6 CDI
    Welche Info fehlt denn da? BJ Mai 2004.

    Bisher fehlt mir nicht die Teilenummer, damit ich mal vorsorglich alle möglichen Schalter austausche, sondern eher ein Weg den defekten zu finden. Oder geht das nur mit Star Diagnose oder präziserem Diagnosegerät?

    Man schließt mit FB ab und schaut im Diagnosegerät, welche Türe / Türkontakt als "offen" noch im Speicher angezeigt wird?
     
  14. #13 großerKleiner, 21.05.2018
    großerKleiner

    großerKleiner Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Oberpfalz/Amberg
    Ausstattung:
    E400 Elegance
    Marke/Modell:
    W212
    Ich hoffe, ich verstoße jetzt nicht gegen die Etikette: Hast du's hiermit schon mal probiert?
     
    hausrocker, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Vaneo Mike, 21.05.2018
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Eine Belegung der Kontakte gibt es auch vom Paten, aber ich habe es immer schneller durch suchen gefunden. Bei mir waren übrigens immer die Kabel an den Messingstiften ab, aber das kann man gut ertasten.
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  17. #15 hausrocker, 22.05.2018
    hausrocker

    hausrocker Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W414 1.6 CDI
    2. und 4. Kontakt (Von oben gezählt) auf der Beifahrerseite gebrückt. Also auf Türseite die beiden Pins mit Kabel umwickelt, mit Isoband fixiert.
    3. Kontakt abgeklebt mit Klebeband: Türe bleibt wieder zu beim ersten mal FB drücken.
    Danke an alle Helfer.
    Als nächstes darf dann mein Mechaniker mal die Türverkleidung abbauen und gucken, was da los ist.
     
    Heisenberg gefällt das.
Thema: Innenraumlicht geht während der Fahrt an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slk 170 innenraumbeleuchtung geht während der fahrt an

Die Seite wird geladen...

Innenraumlicht geht während der Fahrt an - Ähnliche Themen

  1. Fenster Fahrerseite geht nicht mehr hoch

    Fenster Fahrerseite geht nicht mehr hoch: Hallo Leute, seit gestern geht das Fenster nicht mehr hoch. A 140 BJ 2000. Rechts geht noch alles und links gehts runter. Hoch geht er dann nur...
  2. Es klackert mahlt vorne links>>>Gang geht nicht rein>>>Video dabei

    Es klackert mahlt vorne links>>>Gang geht nicht rein>>>Video dabei: Hallo Freunde der B Klasse, ich brauche dringend eure Hilfe.. Gestern stand meine Frau an der Ampel, als sie anfahren wollte hat sie ein...
  3. Scheibenwäsche vorn geht nicht, Scheibenwischer vorn geht.

    Scheibenwäsche vorn geht nicht, Scheibenwischer vorn geht.: Hallo Forum, hallo Welt, habe beim W169 A170 diesen Zustand: - Scheibenwäsche vorn geht nicht über Drücken auf das Kombihebelende (Pumpe läuft...
  4. A140 fährt nur 140 km/h max.?

    A140 fährt nur 140 km/h max.?: Heyho, ich habe vor kurzem einen gebrauchten A140 BJ98 gebraucht gekauft. (Erster Wagen und so) Als ich heute das erste Mal wirklich AB gefahren...
  5. w245 spring an und geht nach paar Sek. aus

    w245 spring an und geht nach paar Sek. aus: Hallo, ich hab da ein kleines Problem, vielleicht hat einer von Euch mal guten Rat oder Lösung: meine B-klasse w245 geht bei warmen Motor normal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden