Inspektion früher ausführen wegen Service-Vertrag

Diskutiere Inspektion früher ausführen wegen Service-Vertrag im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo! Wir haben beim kauf unserer A-Klasse (W169) vor 4 Jahren einen Service-Vertrag abgeschlossen der die Tage abläuft. Nun zeigt das...

  1. #1 michaeln, 26.04.2012
    michaeln

    michaeln Elchfan

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wir haben beim kauf unserer A-Klasse (W169) vor 4 Jahren einen Service-Vertrag abgeschlossen der die Tage abläuft.
    Nun zeigt das Fahrzeug an dass der Service D in 14 Tagen fällig ist (ca. 60200km).
    Inklusive der Karenzzeit seitens MB wären wir somit 2 Tage zu spät, so dass der Service-Vertrag die Kosten nicht mehr abdeckt. Das ist sehr sehr ärgerlich!

    Kann ich das Assyst irgendwie dazu bringen, dass der Service ein paar Tage früher fällig wird? Evtl. mal kurz in den Schwarzwald fahren oder ähnliches?


    Hoffe Ihr habe einen Tipp für mich. Schon mal vielen Dank...

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 26.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Wie jetzt?

    Du kannst doch den Wagen zur Inspektion bringen sobald die Wartungsanzeige dir dies anzeigt!?

    Wo steht denn geschrieben dass der Wagen mit Servicevertrag NUR an dem DEM EINEN Tag seinen Assyst gemacht bekommen kann!?
    Evtl. hat der Mercedes-Händler gar keine Zeit (1 Woche Wartezeit ist durchaus manchmal üblich) bzw. man selbst hat auch nicht immer Zeit sich nach der Anzeige zu richten.

    Bring doch den Wagen einfach die nächsten Tage zur Inspektion und gut ist.

    Sternengruß!
     
  4. #3 michaeln, 26.04.2012
    michaeln

    michaeln Elchfan

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Landgraf!

    Ja so habe ich mir das ja auch gedacht.

    Leider liegt die Fälligkeit der Inspektion einige Tage hinter dem Ende des Service-Vertrages, weshalb dieser die Kosten dafür nicht mehr übernimmt.

    Der Service-Vetrag läuft am 29.04. ab. Assyst zeigt mir heute an dass der Service D in 14 Tagen fällig ist. Stichtag wäre also der 10.05.

    Nun räumt MB wohl eine Karenzzeit von ca. 9 Tagen ab Ende des Service-Vetrag ein (29.04.). Somit würden sie die Kosten übernehmen, wenn Assyst mir heute einen Service in 12 Tagen anzeigen würde (08.05.).

    So wurde mir das von der netten Dame meiner MB-Niederlassung am Telefon erklärt.

    Ich find's ganz toll... *ulk*
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja ich kann schon verstehen, dass du es nicht toll findest, aber irgendwo muss man für einen solchen Servicevertrag eben die Grenze ziehen.

    Wie viele Kilometer sind es denn noch bis zum nächsten Service bzw. wie viele ist der letzte Service her?

    Denn die Tage kann man schlecht schneller runterzählen lassen, die Kilometer hingegen schon ;).

    gruss
     
  6. #5 michaeln, 26.04.2012
    michaeln

    michaeln Elchfan

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jupp,
    Klar, kann ich natürlich auch nachvollziehen.
    Das ist eben das Problem: Ich bekomme keine Kilometer angezeigt, sondern nur die 14 Tage.

    Der letzte Service war im Mai 2011 bei ca. 51000 km. Jetzt hat er knapp über 60000 km drauf.
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ja ist schon klar, dass du jetzt die Kilometer nicht mehr siehst.

    Aber bei gut 9000 gefahrenen Kilometern kommen die auch nicht so schnell. Da lohnt es nicht eine Extrarunde zu drehen.

    gruss
     
  8. #7 Landgraf, 26.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Sobald die Anzeige etwas anzeigt - bei jedem Motorstart - dann ist doch die Inspektion fällig... vollkommen egal ob da jetzt steht "13 Tage bis zum Service XY" oder "noch 1.000Km bis Service XY".

    Dein Wagen kann doch auch jetzt schon zur Inspektion und dann greift doch auch der Servicevertrag.

    Ehrlich gesagt verstehe ich das Problem nicht - Du darfst doch nicht erst zum Stichtag dort auflaufen, wenn es dir besser passt kannst Du auch einen (oder mehrere) Tage vorher dort hinfahren.
    Deshalb steht im Serviceheft doch auch immer "Resttage -3 oder +3... als Beispiel.

    Sternengruß.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Landgraf, in allen Ehren, das ist deine Definition.
    Der Service-Vertrag wird aber Bedingungen haben und die sollte man sich im Zweifel zu Gemüte führen. Dort wird nicht drinstehen, "sobald das Auto etwas anzeigt", sondern eher die bereits erwähnten 9 Tage.
    Aber ein Blick in die Versicherungsbedingungen schaden an der Stelle sicher nicht.

    gruss
     
  10. #9 Landgraf, 26.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Jupp, leider nein. Das ist auch die Meinung des "Werks".. :)

    Vielleicht kann der TE einfach mal seine AGBs des KomplettService-Vertrags durchlesen, dann braucht er auch keine Aussagen irgendwelcher Telefonistinnen.. ;)

    Unter §3 Serviceumfang steht...

    4. Die fälligen Wartungsarbeiten dürfen maximal 1.000 km oder vier Wochen vor Fälligkeit der Services gemäß Anzeige im Display der Instrumententafel des Fahrzeugs durchgeführt werden.

    Also, ich sehe immer noch kein Problem. Termin machen, Assyst durchführen lassen und sich freuen!

    Sternengruß.


    P.S.: https://mbvd.mercedes-benz.de/servicerequest/servicevertrag/pdf/agb.pdf
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @ Landgraf
    Warum nicht gleich so ;).

    Ok, da hab auch ich daneben gelegen (ohne mir die Versicherungsbedingungen durchzulesen).

    gruss
     
  12. #11 superboni, 26.04.2012
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Hallo,

    als Kurzstreckenfahrer kann ich dir folgende Vorgehnsweise vorschlagen.

    vermehrte Kaltstarts!

    Im Winter hatte ich es auch Anzeige von 20 Tagen dann
    - Wagen gestartet 500m gefahren (einkaufen)
    - Wagen gestartet 1,5km gefahren (einkaufen)
    - Wagen gestartet 1km gefahren (Rückweg)
    Anzeige 18 Tage

    Also so gings bei mir im Winter, ob du jetzt auch so schnellen Erfolg hast kann ... who knows

    Aber so ein paar Kaltstarts könnte man ja mal investieren.

    cu
    Marc
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Mit Sicherheit nicht.
    Du warst grade so an der Grenze zwischen Kilometern und Zeit. Da kann das Erfolg bringen. Aber der TE ist das mit 9000 gefahrenen Kilometern sicher nicht.

    gruss
     
  14. #13 MBNewcomer, 27.04.2012
    MBNewcomer

    MBNewcomer Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 W169
    Hallo,

    hab ich irgendwas nicht ganz verstanden, aber warum sollte man eine Inspektion nicht vorziehen dürfen?

    Habe bei meinem erst kürzlich gemacht. Restlaufstrecke war ca. 9000 km und Tage bis zur Inspektion waren noch meilenweit davon entfernt in den "kritischen" Bereich vordringen zu können. Da ich aber mein Auto wirklich extrem selten bewege wollte ich die Inspektion durchführen lassen.
    Dem Freundlichen war`s egal, warum auch. Er meinte, ich hätte noch ein bisschen aber wenn ich es machen lassen will, kein Problem.
    Gesagt, getan und gut war`s.
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Du darfst an sich so oft eine Inspektion machen wie du lustig bist, aber dir eine entsprechende Versicherung das auch bezahlt, das war ja hier die Frage.

    gruss
     
  16. #15 Landgraf, 27.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Ich habe doch die Antwort oben gegeben - es gibt immer nur EINE Antwort, nicht hunderte... ;)

    Das Fettgedruckte mal lesen.

    Sternengruß.
     
  17. #16 michaeln, 27.04.2012
    michaeln

    michaeln Elchfan

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @ Landgraf:
    Danke für den Hinweis, den Absatz kannte ich nicht.
    In meinen AGB steht das leider nicht drin sonst wäre das ja anscheinend wirklich Kein Problem.

    Hier der Link zu den AGB die ich habe (Stand 01/2008):

    http://www.hoppegarten.mercedes-ben...wnload.tmp/AGB_KomplettService-Paket_1007.pdf

    Leider wird das thema da überhaupt nicht erwähnt; es scheint so als wurde diese Klausel erst später mit aufgenommen.

    Danke & Grüße,
    Michael
     
  18. #17 Landgraf, 27.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)

    Also wenn ich (vielleicht auch nur weil ich Jurist bin..) auf deinen Link klicke, dann sehe ich SOFORT unter §3 Serviceumfang den Punkt 4... und da steht GENAU das was ich oben angemarkert hatte.

    Dein Auto kann 1.000Km oder vier Wochen vor Fälligkeit des Service laut Anzeige zum Assyst gebracht werden - es gibt also KEINE Probleme!

    Sternengruß.
     
  19. #18 superboni, 27.04.2012
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Kann ich eigentlich nicht bestätigen, da das Auto aus 2004 ist und somit einen Intervall von 15.000km (bzw. 20.000km) bzw. 720 Tagen hat. Durch vermehrtes Kurzstreckenaufkommen kam die Aufforderung zum Service schon nach knapp einem Jahr (14 Monate) und ca. 6.000km.

    Ich habe an einem Tag auch schon Wechsel von vier Tagen gehabt und dann nach einer längeren Fahrt ging es dafür auch wieder zwei Tage rauf.

    cu
    Marc
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 michaeln, 27.04.2012
    michaeln

    michaeln Elchfan

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @Landgraf:
    Äähm Sorry falsche Datei, irgendwie klappt das mit dem Link nicht.

    Habe die richtige PDF hier mal angehängt.

    Folgende Frage stellt sich mir jetzt; als Jurist kennst Du Dich sicher damit aus:
    Ist es nicht so dass alte AGB ausser Kraft treten wenn ich der Änderung nicht widerspreche? Ist diese neue AGB dann für mich maßgebend und diese 4 Wochen-Regelung tritt in Kraft?
    Habe allerdings niemals was von AGB-Änderungen in der Hinsicht mitbekommen. Unsere AGB sind wie gesagt vom Stand 01/2008, Dein Link führt offensichtlich zu den AGB für das gleiche Servicepaket, aber mit Stand 07/2010.

    Vielleicht sollte ich die neueren AGB einfach mal ausdrucken und damit zu meiner MB-Niederlassung gehen...
     

    Anhänge:

  22. #20 Landgraf, 27.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das mit den AGBs kann ich dir so nicht beantworten - es kommt darauf an.
    Theoretisch würden die sich ändern, ja. Wenn man sie dir zugesandt hat und Du dann nicht widersprochen hast. Dies kann aber auch alles "stillschweigend" passiert sein.
    Ist aber hier alles irrelevant, in deinem Fall ist es doch SOGAR NOCH VIEL EINFACHER:

    §11 Pflichten des Kunden
    Punkt 6. - Wartungsmaßnahmen durch den Kunden laut Bedienungsanleitung durchführen zu lassen!

    Einfach zum Assyst fahren, JETZT. Fertig. Sobald die Anzeige etwas anzeigt ist doch der Assyst fällig und man kann nicht vorschreiben dass er nur am Tag X gemacht werden darf.
    Du darfst 13 Tage vor dem Tag X zur Inspektion fahren, aber auch 2 Tage vorher, oder eben 9 Tage nachher... dafür gibt es bei dir keine Regelung.

    Und wie gesagt, die Telefonistin ist das mit Sicherheit nicht maßgebend.

    Ansonsten würde ich mal die Garantieabteilung anrufen die da irgendwo in deinen AGBs aufgeführt ist.

    Sternengruß!
     
Thema: Inspektion früher ausführen wegen Service-Vertrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektion früher machen

    ,
  2. mercedes assyst früher machen lassen

    ,
  3. assyst früher machen

Die Seite wird geladen...

Inspektion früher ausführen wegen Service-Vertrag - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen

    Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem zufriedener Besitzer eines Vaneo Bj. 2003, an dem noch ein paar Dinge zu richten sind. Mir geht es zuerst um...
  2. W169 Wegen Fahrzeugwechsel (w169-w246) diverse Teile zu verkaufen

    Wegen Fahrzeugwechsel (w169-w246) diverse Teile zu verkaufen: Hallo zusammen, wegen Umstieg vom W169 200CDI Bj. 2011(MOPF) auf B-Klasse biete ich einige Teile hier an: 1. Verkauft! 2. Kenwood DDX 5016...
  3. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  4. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  5. Service C-E

    Service C-E: Hallo. Mein Elch (A 200 T) ist innerhalb 2 Wochen vom angezeigten Service C auf Service E umgesprungen. Was Service C an Arbeiten bedeutet hab ich...