W168 Inspektions-Intervall Anzeige

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von diesler_cdi, 02.01.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 diesler_cdi, 02.01.2008
    diesler_cdi

    diesler_cdi Elchfan

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Hallo!

    leider konnte ich mit der Suchfunktion nicht die passende Antwort finden.

    Folgendes Problem:

    Wenn ich den Motor starte werden mir immer die Kilometer bis zur nächsten Inspektion angezeigt (in meinem Fall sind das noch 18.700). DAS nervt mich leicht!

    kann man das nicht deaktivieren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein.

    gruss
     
  4. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Ja, diese merkwürdige Sache konnte ich auch noch nicht aufklären, und ich fahre meinen Elch bald 5 Jahre.
    Nach dem ersten ASSYSt (A) war das genauso (bei jedem Start werden die Restkilometer angezeigt), da konnte man sehr schön die Dynamik des Assyst z.B. bei Autobahnfahrten beobachten. Nach dem nächsten Service war das weg, ich wollte wieder diese Einstellung, aber in der DC Werkstatt haben sie mich ungläubig angesehen, und das als nicht möglich abgeleht. Dann hatte ich mich nun an die Einstellung gewöhnt, dass die ASSYST Anzeige erst kurz vorm ASSYST (ca 2Tkm) kommt, uns sonst nicht mehr bei jedem Start.
    Ja, was passierte nun beim nächsten ASSYST? Genau, jetzt habe ich die Anzeige wieder bei jedem Start.
    Ich vermute deshalb, dass man das schon einstellen kann, aber die Werkstatt nicht weiß wie... ???

    cu
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Du kannst versuchen, ob sich die Anzeige bei nochmaliger Einprogrammierung des Service-Intervalls wieder normalisiert. Dazu fährst du zu Mercedes und lässt die das per Star-Diagnose erledigen. Kann sein, dass sie dafür z.B. erst einen Assyst B vortäuschen (und programmieren) müssen und dann wieder einen A, oder anders rum. Vorsicht, frag lieber vorher, was die dafür haben wollen, könnte sein dass das 30-40 Euro kostet. Wobei ich denke, dass es unter Kulanz fällt (insbesondere wenn du dort auftauchst, wo du den Assyst hast machen lassen).

    Ansonsten hab ich noch was im Hinterkopf, das Problem schon einmal hier gelesen zu haben, und wenn ich mich nicht täusche sollte damals das komplette KI ausgewechselt werden weil da ein Defekt vorlag. Bin mir aber nicht sicher. Bevor ich das machen lassen würde, würde ich aber lieber mit der Anzeige leben.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 tommiii, 30.01.2008
    tommiii

    tommiii Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V / Neubrandenburg
    Marke/Modell:
    A 140 L / 08.2002
    Ich hänge mich mit meiner Frage hier mal ran:

    Habe heute bei ATU den Assyst B machen lassen, also große Wartung.

    Jetzt zeigt mir meine Abfrage nach dem nächsten Assyst wieder den doppelten Schraubschlüssel an (große Wartung). Wurde da der Service falsch zurückgesetzt, bzw eingegeben?

    Muss allerdings anmerken, dass die jetzige Wartung regulär bereits Ende November letzten Jahres fällig war (Zeitanzeige, km-Grenze war nicht erreicht).

    Bj. 08-2002 / 60.000 km, falls das wichtig ist
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 tommiii, 18.02.2008
    tommiii

    tommiii Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V / Neubrandenburg
    Marke/Modell:
    A 140 L / 08.2002
    Nochmals meine Frage (siehe oberes Posting).

    Gruß
    tommiii
     
  9. #7 stroker, 18.02.2008
    stroker

    stroker Guest

    *spock* Meine Kristallkugel sagt mir, dass das evtl. nicht so ganz klug war ... aber egal...

    Wie, nach dem nächsten Assyst ... Du hast im Jan. einen "grossen" Assyst
    machen lassen -und sollst als nächstes wieder einen "großen" Assyst machen, les
    ich das richtig ?
    -Oder meinst du den ÜBERnächsten ... wenn ja, dann erklär mir mal, wie Du das
    anhand der Serviceanzeige erkennen willst...

    Die ATU-Schrauber setzen die Anzeige gemäß ihres tollen Werkstattcomputers
    zurück ... Dort ist hinterlegt, wie es bei den einzelnen Fahrzeugen _ohne Fabrikateigenen_
    Diagnosecomputer zu tun ist. ... also so wie in deiner Beriebsanleitung geschrieben ...

    Toll ... seeehr toll ... Du weißt schon, das die Anzeige dynamisch läuft, d.h. das
    DU mit deinem Fahrverhalten beeinflussen kannst, wann dein Auto wieder zum
    Assyst möchte, oder? Außerdem sei dir gesagt, das sich das Auto merkt, um
    welchen Wert der Assyst überschritten worden ist -Mercedes kann dir also einen
    Strick draus drehen, wenn Du mal eine Kulanzleistung haben möchtest -muss
    aber nicht.

    Leider sagt mir meine Kristallkugel nicht, was jetzt mit deinen *elch* Los ist ...
    Wie wäre es, wenn du zur Klärung mal zu einem Mercedeshändler fährst und
    Fachmänner an dein Auto lässt?
     
Thema: Inspektions-Intervall Anzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Intervall A 160 CDI W 168 abfragen anzeigen

Die Seite wird geladen...

Inspektions-Intervall Anzeige - Ähnliche Themen

  1. Anzeige der Serviceintervalle

    Anzeige der Serviceintervalle: Hi, leider existiert das Handbuch von meinem A190 nicht mehr. Wie werden eigentlich die Serviceintervalle angezeigt? Seit einigen Tagen erscheinen...
  2. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  3. Problem Temp. Anzeige B200

    Problem Temp. Anzeige B200: Hallo an alle Ich habe ein Problem mit der Temp. Anzeige bei meinem B200 Die Temp. Anzeige geht nicht über 70 Grad auch nach langer Fahrt, obwohl...
  4. Service Intervall W169

    Service Intervall W169: Wie ist das eigentlich mit dem Service Intervall beim W169, Baujahr 2005. Service C ist gerade gemacht worden, jetzt habe ich wieder 15000 Km bis...
  5. Inspektion/Wartung bei 250.000km

    Inspektion/Wartung bei 250.000km: Hallo, Mein Elch rennt langsam aber sicher auf die verdiente Viertelmillion zu, die 249tkm sind schon geknackt *elch* Nun habe ich beim Lesen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.