Inspektionskosten

Diskutiere Inspektionskosten im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Was bezahlt Ihr so bei einem A170 CDI an Inspektionskosten. 1.) Kleine Inspektion 2.) Große Inspektion Und hat jemand von euch bei...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tino

    tino Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo!

    Was bezahlt Ihr so bei einem A170 CDI an Inspektionskosten.
    1.) Kleine Inspektion
    2.) Große Inspektion

    Und hat jemand von euch bei dem A170CDI schon Laufleistungen über 100.000 km erreicht?
    Gibt es typische Motorprobleme ?

    Vielen Dank im Voraus

    Tino
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Inspektionskosten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
  4. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Hi habe jetzt für meine große Inspektion 30000 Km 272.54 elche bezahlt *mecker* *mecker* und hatte noch das Oil selber mitgebracht.

    Guss sauger
     
  5. #4 eddi@AMG, 24.03.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Also ich habe für Assyst B also 80000km Inspektion 370 Euro bezahlt habe das Öl auch selbst Angeliefert.
    Wegen der Laufleistung habe jetzt fast 90000km und keine Großartigen Probleme.
     
  6. tino

    tino Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    @all

    Habe jetzt für meine Inspektion AssystB
    690 EUR incl. Bremsbeläge wechseln in Mönchengladbach bezahlt. Wenn das nicht mal happig ist.

    Unter anderem 3 AW´s a 7,70 Netto für einen Glühbirnenwechsel.
    Die ist zufällig an dem Morgen als ich zu Mercedes gefahren bin kaputt gegangen.

    Man sollte auch mal die Kosten für eine AW vergleichen. Die Anzahl der AW´s ist ja von Mercedes fest vorgeschrieben.
     
  7. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    Beim meinem Händler in Koblenz kostet eine AW zur Zeit 6,60 Euro Netto....
     
  8. Hägar

    Hägar Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gütersloh
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Also ich muß am Montag zum Assyst B
    knapp 40.000 Km ist ein A 170
    werd dann mal über die Kosten Berichten.
     
  9. Wini

    Wini Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wörth am Rhein
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hab gestern für Inspektion B 40000km incl. Bremsbeläge vorne wechseln und Bremsflüssigkeitwechsel 560 Euro bezahlt. ;(
    Die Scheibenwischer habe ich selbst gewechselt.
    Wenn die Kulanzzeit abgelaufen ist, werde ich die Inspektionen entweder selbst oder in einer freien Werkstatt durchführen lassen.
     
  10. #9 lastbacio, 09.04.2003
    lastbacio

    lastbacio Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau für Bürokommunikation
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Autsch! Viel Geld! Ich bin auch noch hin und her gerissen. Mein Elch hat nun die 1. Inspektion gemacht bekommen bevor ich ihn kaufte. Eigentlich habe ich privat jemand, der mir das immer günstig machen könnte....aber was ist dann mit Kulanz, Garantie usw.... wahrscheinlich nichts mehr.....wann endet denn eigentlich so die Kulanzregelungen bei DC? Garantie habe ich noch ein Jahr.....
     
  11. Wini

    Wini Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wörth am Rhein
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Ich glaub nach 3 Jahren ists mit der Kulanz sowieso zu Ende
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Na nicht unbedingt nach drei Jahren.
    So bei den bekannten Sachen wie z.B. Stabis kann man durchaus auch noch auf etwas länger hoffen (hängt dann aber auch immer mit der Laufleistung zusammen). Auch hat man jenseits der drei Jahre oft eine 50%tige Übernahme,was doch besser als nichts ist.

    gruß
     
  13. #12 Itzelberger, 10.04.2003
    Itzelberger

    Itzelberger Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Itzelberg, woher sonst? *g*
    Marke/Modell:
    A170 CDi Avantgarde
    Also bei der Batterie gibt es überhaupt keine Kulanz.
    Garantie, das wars.
    So erlebt an meinem Elch, damals 28 Monate alt und 18000 km gelaufen.

    Nach 2-wöchigem Streit um die Rechnung gab es schliesslich 30% Nachlass auf die Batterie - vom örtlichen DC Händler.
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Robicon, 25.04.2003
    Robicon

    Robicon Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170CDI
    @ALL

    ich habe für die Inspektion AssystA 225 €
    und für die große Inspektion AssystB 525 € :o incl. Bremsbeläge und Oil bezahlt.

    Gruß
    Robicon
     
  16. #14 Weselman, 26.04.2003
    Weselman

    Weselman Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Borusse
    Ort:
    Wesel/Hamm
    Marke/Modell:
    Ex A 180 CDI, Kia Ceed SW
    Tach,

    Assys A 60.000 km 197 € - (Öl vom DC-Werkstatt Typ 0W-40)

    Find den Preis echt Klasse

    Gruß
    Weselman 8)
     
Thema: Inspektionskosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes A-Klasse W168 Inspektionskosten

    ,
  2. inspektionskosten w168

    ,
  3. Inspektion C A160 kosten

    ,
  4. inspectionskosten beim a180 mercedes
Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten - Ähnliche Themen

  1. Inspektionskosten A160 Assyst A

    Inspektionskosten A160 Assyst A: Hallo zusammen, gestern war unser A160 BE, EZ 05/2010, bei KM 24.000 zur kleinen Inspektion Assyst A. Über die Höhe der Inspektionskosten war ich...
  2. W169 Inspektionskosten

    Inspektionskosten: Hallo habe heute meinen W169 Bj 2007 zur 1ten Inspektion gebracht ( 13000km ) lt meiner Werkstatt war Assit + fällig. Hierfür durfte ich 440€...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden