W169 Inspektionskosten

Diskutiere Inspektionskosten im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo habe heute meinen W169 Bj 2007 zur 1ten Inspektion gebracht ( 13000km ) lt meiner Werkstatt war Assit + fällig. Hierfür durfte ich 440€...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mukki

    mukki Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo
    habe heute meinen W169 Bj 2007 zur 1ten Inspektion gebracht ( 13000km )
    lt meiner Werkstatt war Assit + fällig. Hierfür durfte ich 440€ bezahlen.
    Ist das normal??? Beim BMW z.B. muss ich bei gleicher Leistung max 180-200€ bezahlen *heul*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 25.02.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Hmmm 440 Euro beim ersten Assyst ist finde ich sehr ungewöhnlich. das klingt mehr nach einem Assyst C. Da er Baujahr 2007 ist vielleicht dumme Frage. Aber sicher das es der allererste Assyst war? Vielleicht als jahreswagen gekauft und der erste Assyst war schon?

    Weil wenn es ein Assyst C gewesen wäre, fände ich es komisch. Dieser taucht eigentlich nicht als erster auf.

    Ich hatte als ersten Assyst einen Assyst A bei 21.xxxkm und habe 98 Euro bezahlt(Öleigenanlieferung).

    Jetzt steht bei mir bald ein Assyst C an. Mal gespannt was es da wird.

    Poste doch mal deine Wartungspunkte aus der Rechnung und sag ob du das Öl selbst mitgebracht hast. Weil bei MB kannst du da je nach Werkstatt bis zu 150 Euro fürs Öl bezahlen.
     
  4. mukki

    mukki Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150
    also auf der Rechnung steht Assyst Plus das Fahrzeug war eine Tageszulassung von 07.07 gekauft 10.07 Ölkosten 107,75 kann ich im nachhinein noch was machen ?? denke er nicht oder
     
  5. #4 A200 Coupé, 25.02.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Also die einzelnen Wartungspunkte sollten schon weiter helfen. Keine nähere Aufschlüsselung auf der Rehcnung?
    Und darüberhinaus: Haben Sie dir das richtige Assystintervall eingestellt? Du kannst bei richtiger Ölsortenverwendung ein 20.000-25.000er Intervall haben.

    Grüße
     
  6. mukki

    mukki Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150
    AUF DER RECHNUNG STEHEN NUR DIE FOLGENDEN ARBEITSNUMMERN:

    00-1162
    00-1212
    00-1165
    00-1176

    Arbeitspreis 198,75
    Kombifilter 40,96
    Ölfilter 7,06
    Waschmittel 5,60
    Dichtung 0,55
    Öl 107,55
    + Steuern
     
  7. Bison

    Bison Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Marke/Modell:
    A 160 Eleg.
    Hallöle,
    habe einen A 160 BJ 2003, 50000 km, Assyst B Kosten knapp über
    700 Euronen, KVA ist das etwa normal....
    Finde das ganz schön heftig!
    Allerdings finde ich Deine Rechnung auch übertrieben!
    Auf meinem KVA stehen folgende Posten:
    1001100001 Assist B 384,77 EUR
    1001500001 Zündkerzen erneuern 106,33 EUR
    Luft/ Kraftstoffilter erneuern 158,06 EUR
    Bremsflüssigkeit erneuern 57,83 EUR





    Gruß
    Bison
     
  8. #7 A200 Coupé, 25.02.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Also leider ist der Service Code ja nichtt dabei. Könnte sich um die Aufleistung von den einzelnen Servicearbeiten handel. Versuche mal in der Glaskugel eine vorsichtige Deutung:

    1162-Seillängenausgleich Feststellbremse nachstellenß 2AW
    1212-Zündkerzen neu? wären 8AW
    1165-Kraftstoffilter/Kombifilter/Staubfilter ??? wären 15AW/2AW/2AW
    1176-keine Ahnung noch nicht mal Vermutung

    Ich nehme jetzt einfach mal an das es ein großer Serviceumfang war welcher beim Benziner 18 AW enthält.

    Nimmt man mal nen Durchscnitts AW Wert von 7 Euro an dann wären die Leute ein bisl weniger als 2,5 Stunden an deinem Auto gewesen.

    Aber das ist anhand der Zahlen nur ne Vermutung. Aber keine sorge es kommt garantiert noch wer der Sie Dir entschlüsselt. Preislich könnte es aber hinkommen, wenn es ein großer Assyst war. Für einen kleinen nicht.


    @ Bison: Deiner ist doch ein W168er. Da ist alles wieder anders.
     
  9. #8 dieselfreak, 25.02.2009
    dieselfreak

    dieselfreak Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W169
    00-1162 = ASSYST Plus, großer Wartungsumfang
    00-1212 = Zusatz zum Service Motoröl und Filterwechsel
    00-1165 = Zusatz zum Service, Kombifilter erneuern
    00-1176 = Zusatz zum Service Seillängenausgleich der Handbremse prüfen/nachstellen

    Der Kombifilter hat eine Wechselintervall von alle 2 Jahre.
    Der Wartungsrechner hat den zeitlichen Rahmen hochgerechnet und ist auf Grund der geringen bisherigen Fahrleistung zu dem Ergebniss gekommen das bei der über nächsten Wartung die 2 Jahresfrist (07/2009) für den Kombifilter überschritten würde und hat den Filter als jetzt fällig gewertet.

    Das Prüfen des Seillängenausgleich findet einmalig beim ersten großen Wartungsumfang. Somit muss es schon eine erste Wartung mit kleinem Wartungsumfang gegeben haben. Der Rhytmus ist nämlich immer klein/groß/klein, usw. Eventuell wurde der erste kleine Wartungsumfang bei Verkauf des Autos gemacht.

    Somit kann man eigentlich sagen, das der Arbeitsumfang an sich okay war.
     
  10. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    solltest Dir ne Neue Glaskugel kaufen ;D

    1162-Assyst Plust großer Wartungsumfang 18 AW
    1212-Motoröl und Filterwechsel 5 AW
    1165-Kombiflter erneuern 2 AW
    1176-Seillängenausgleich Feststellbremse nachstellenß 2AW


    Gruß
    Kipper
     
  11. #10 A200 Coupé, 25.02.2009
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Naja ich hab es nach der Auflistung der einzelnen Service Nummern versucht zu deuten. Da diese aber ja nur maximal zweistellig sind wurde daraus nur eine extrem verschwommene Glaskugel.
    Hätte er den Service Code gehabt hätt ich ihm helfen können. Aber Ihr seid ja da, so hats ja auch gleich geklappt.

    Hauptsache ist doch es läuft.... *daumen*
     
  12. #11 silver-elk, 26.02.2009
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    AAAAAlsoooo....

    Ja, eigentlich ist das so normal, aber: Kraftstoff filter ist bei 50-80 000 km zu tauschen. Hätte man eventuell noch etwas warten können (liegt bei mir aktuell auch an, daher das Wissen)
    Den Assyst bekomme ich eigentlich auch 50€ günstiger...
    Zündkerzen hab ich auch ungefähr das Selbe bezahlt. Bremsflüssigkeit sollte auch ok sein.
    Sprich mal mit denen, ob man den Assyst B nich nuch etwas günstiger hin bekommt... sind ja immerhin fast 400€.....

    Außerdem: rufen die nicht an wenn Mehrarbeiten dazu kommen?
     
  13. mukki

    mukki Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150
    DAS SCHEINT MIR JA ALLES SEHR SCHWAMMIG ZU SEIN
    KANN MIR JEMAND SAGEN WO ICH DEN GENAUEN ARBEITSAUFWAND VON ASSYST PLUS FINDE DAMIT ICH MAL PRÜFEN KANN WAS BERECHNET UND WAS GEMACHT WURDE???
    LEIDER WURDE DAS AUTO VON MEINER FRAU IN DIE WERKSTATT GEFAHREN UND ES FAND KEINE VERNÜNFTIGE ERKLÄRUNG DER RECHNUNG STATT
     
  14. #13 Monarch, 26.02.2009
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Meine Güte, ist deine Shift-Taste defekt?

    Es gibt nur "Assyst Plus". Nur eben die verschiedenen Buchstaben von A bis H. Das wurde dir im Display angezeigt. Außerdem können sich in einem z.B. Assyst C sehr verschiedene Dinge befinden, da gibt es keine feste Zuordnung. Nur mit dem Werkstattcode ist diese möglich, den bekommst du jetzt nach der Wertung aber nicht mehr.

    mfg
    Monarch
     
  15. #14 Landgraf, 17.03.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    komme gerade vom zweiten Service mit meinem A200, Laufleistung ist 30.500Km (müsste dann Assyst B sein, oder? Im Servicemenü stand 1E0F).

    Auf der Rechnung steht: Assyst Plus, großer Wartungsumfang 18 AW (netto 135,00 EURO), Zusatz zum Service, Bremsflüssigkeit erneuern 5 AW (netto 37,50 EURO).

    Gezahlt habe ich letztendlich dann 205,28 EURO.

    Den Ölwechsel habe ich einen Tag vorher bei Mr.Wash durchführen lassen, 5 Liter Shell 5W-30 Vollsynthetik (nach MB-Blatt 229.5) für 79,90 EURO.

    Der Seillängenausgleich fiel auch weg - wurde schon während der Garantiezeit gemacht - Scheibenwaschwasser, Scheibenwischer habe ich alles rausnehmen lassen.

    Jetzt habe ich wieder 20.000Km Ruhe (da Modelljahr 2007).

    Zur "Feier" des Tages kommen nachher die 17 Zoll Sommerreifen drauf.

    Sternengruß.


    P.S.: der nächste Assyst ist dann C.
     
  16. #15 dj.bunny, 29.03.2009
    dj.bunny

    dj.bunny Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    COLOGNE
    Sorry, dass ich dieses Thema nochmals aufgreife...

    Habe für meine Frau einen A 150 gekauft... als Jahreswagen (bzw. 18 Monate alt..)

    Jetzt hat der Wagen ziemlich genau 20 TKM drauf und zeigt an, dass er SERVICE braucht.......

    Kann mir jemand sagen, was bei 20.000 km gemacht wird und was es bei Mercedes kosten würde?

    Bzw. Kann ich den Service auch bei einer anderen Werksatt machen lassen... Der Wagen hat noch eine Anschlussgarantie bis JUNI 2009.

    Hat da jemand Erfahrungen gesammelt?

    Viele Grüsse an das Forum...
     
  17. #16 Landgraf, 29.03.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    ist dann wohl auch die zweite Inspektion, wie bei mir.
    Da sollte der Seillängenausgleich der Feststellbremse gemacht werden, Motorölwechsel, großer Serviceumfang und Bremsflüssigkeitswechsel - wie bei mir.

    Denke Du musst mit 300-400 EURO bei Mercedes rechnen.

    Du solltest die Inspektion bei Mercedes machen lassen, in deinem eigenen Interesse wegen der Werksgarantie und dann kannst Du auch die Garantieverlängerung kaufen - ist u.U. sinnvoll.

    Du kommst aus Köln? Dann kann ich dir RKG in Bonn (Bornheimer Strasse) empfehlen... da gehe ich auch hin.

    Sternengruß.
     
  18. #17 Kalle0815, 30.03.2009
    Kalle0815

    Kalle0815 Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W 169 classic
    @ djBunny
    Hatte die Tage meinen Assyst C bei knapp 27000.
    Die Sachen die Landgraf im letzten Post
    geschrieben hat wurden bei mir auch gemacht,
    Öl war eigenlieferung und habe für die Inspektion 375,-€
    mit Anschlußgarantie fürs 3.Jahr (124,-€) also insgesamt 499,--€ bezahlt.

    Bin auch bei RKG Bonn Bornheimerstr. und bis jetzt zufrieden.

    Gruß vom Kalle
     
  19. #18 dj.bunny, 31.03.2009
    dj.bunny

    dj.bunny Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    COLOGNE
    OK.... ich danke für die Antworten...

    Habe auf meinem S_MAX auch 20 TKM drauf und dort war beim ServiceTermin nur Ölwechsel fällig...

    Dachte eigenltich, dass die A-Klasse auch mit Ölwechsel zufrieden zu stellen wäre...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    eine frage was ist Assyst eigentlich? was wird da gemacht?

    weil wenn ich zum service muß hab ich die wahl zwischen einer mercedes werkstatt und einem bekannten der bei mercedes gelernt hat und selbständig ist und meistens etwas billiger ist?
     
  22. #20 Wuppertaler, 31.03.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    So werden die Wartung / Inspektionen bei Mercedes genannt,.
    Umfang ist u.a. abhängig vom KM Stand / Alter

    *kratz*wenn der " meist " nur " etwas billiger " ist dann fahr besser zum FREUNDLICHEN ( Mercedes Werkstatt ) :)

    Gruss Uli
     
Thema: Inspektionskosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 code 808

    ,
  2. mercedes code 808 a klasse

    ,
  3. 1162 Assyst Plus

    ,
  4. kundendienst mercedes A 200 50000 km,
  5. inspektionskosten mercedes w169 baujahr 2011,
  6. inspektionskosten a160,
  7. code 808 mercedes a 150,
  8. A160 W169 wdd1693311j wartung,
  9. code 808 mercedes
Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten - Ähnliche Themen

  1. Inspektionskosten A160 Assyst A

    Inspektionskosten A160 Assyst A: Hallo zusammen, gestern war unser A160 BE, EZ 05/2010, bei KM 24.000 zur kleinen Inspektion Assyst A. Über die Höhe der Inspektionskosten war ich...
  2. Inspektionskosten

    Inspektionskosten: Hallo! Was bezahlt Ihr so bei einem A170 CDI an Inspektionskosten. 1.) Kleine Inspektion 2.) Große Inspektion Und hat jemand von euch bei...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.