W168 Instrumentenbeleuchtung erneut defekt !!

Diskutiere Instrumentenbeleuchtung erneut defekt !! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Elchfans, nachdem ich mit Eurer Hilfe die Beleuchtung für die Uhr/KM-Zähler im KI repariert habe, konnte ich in Ruhe nach bella...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Zweitelch, 12.07.2009
    Zweitelch

    Zweitelch Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hi
    Marke/Modell:
    A170 CDI 6/2001
    Hallo liebe Elchfans,

    nachdem ich mit Eurer Hilfe die Beleuchtung für die Uhr/KM-Zähler im KI repariert habe, konnte ich in Ruhe nach bella Italia fahren. Auf der Rückfahrt (gestern) versagte die komplette Instumenten-Beleuchtung, (5 Lämpchen) die angehen, wenn ich das Fahrlicht einschalte.

    Nach Prüfung der Lämpchen habe ich festgestellt, dass alle noch in Ordnung sind. Eine Sicherung, welche nur die Instrumentenbeleuchtung absichert habe ich nicht gefunden. Wer weiß einen Rat für einen ehrer unbegabeten Auto-Elektriker??

    Liebe Grüße,
    Egon
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Stecker sitzen alle richtig?

    gruss
     
  4. #3 Zweitelch, 12.07.2009
    Zweitelch

    Zweitelch Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hi
    Marke/Modell:
    A170 CDI 6/2001
    Hallo Jupp,

    die Stecker sitzen korrekt und fest.

    Sind die Birnchen evtl. in Reihe geschlatet, so wie bei der Weihnachtsbaumbeleuchtung?


    Gruß,
    Egon
     
  5. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    nein, sind sie meines wissens nach nicht...
    bei mir war auch schonmal eine birne kaputt, die anderen haben geleuchtet...

    schau mal nach, ob evtl ein kabel beim stecker einen wackler hat...
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Seh ich das richtig, dass das mittlere Lämpchen funktioniert nur quasi die Erkennung nicht, dass du das Abblendlicht eingeschaltet hast und der Rest dann auch leuchten sollte?

    gruss
     
  7. #6 Zweitelch, 13.07.2009
    Zweitelch

    Zweitelch Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hi
    Marke/Modell:
    A170 CDI 6/2001
    Hallo Jupp,

    genau so ist es.

    Gruß,
    Egon
     
  8. #7 fusionart, 13.07.2009
    fusionart

    fusionart Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Polizeibeamter
    Ort:
    Frankfurt (Oder)
    Marke/Modell:
    A 140 W168
    HI, ja bei mir ist es ähnlich. Hab ich eine Birne ausgetauscht fällt eine andere aus. Mir ist auch schon aufgefallen das diese nicht immer defekt sind. So zum Beispiel wechselt sich die Birne hinter der Tachoanzeige (bei Punkt 120kmh) mit der Birne für die Lüftungsstärke regelmäßig ab. Wie ein Lichtorgel *smile*

    Woran es liegt würde ich auch gern wissen. Ich schiebe es einfach mal aufs Alter!


    Greetz der Miiischa
     
  9. #8 Zweitelch, 13.07.2009
    Zweitelch

    Zweitelch Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hi
    Marke/Modell:
    A170 CDI 6/2001
    Neuer Statusbericht:

    Ich habe die Dokumentation, welche die Sicherungen beschreibt nochmals gelesen, und bin auf die Sicherung Nr. 5 in der Nähe des Lichtschalters gestoßen. Die Sicherung sichert das Standlicht rechts und das Licht im KI ab. Die Sicherung ist in Ordnung. Beim oberen Steckkontakt der Sicherung kommt aber kein Strom an. Wenn ich in den unteren Kontakt der Sicherung 5 Strom einleite (mit einem Kabel von Sicherung 6), dann leuchtet alles! Kann ich daraus schließen, dass der Lichtschalter defekt ist? Kann ich den Fehler noch enger einkreisen?

    Bin für weitere Tipps dankbar.
    Egon.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das dürfte das Lichtmodul sein, was da fehlerhaft ist. Sieht jedenfalls ganz danach aus.

    Viele Grüße, Mirko
     
  12. #10 Zweitelch, 14.07.2009
    Zweitelch

    Zweitelch Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hi
    Marke/Modell:
    A170 CDI 6/2001
    Hallo Foromisti,

    ich habe das Lichtmodul erflogreich ausgebaut, repariert, und wieder eingebaut.
    Das schmirgeln der Kontakte, welche durch den Drehschlater geöffnet, bzw. geschlossen werden, war etwas fummelig, aber es hat sich gelohnt. Der Schalter funktioniert wieder. Standlicht und KI-Licht leuchtet wie am ersten Tag. *aetsch*

    Danke dem Forum, und allen, die mit Ihren Beiträgen und Rep.-Anleitungen dem gequälten Ech-User Hilfestellung leiten!!

    Bis demnächst?
    Egon
     
Thema:

Instrumentenbeleuchtung erneut defekt !!

Die Seite wird geladen...

Instrumentenbeleuchtung erneut defekt !! - Ähnliche Themen

  1. W168 Diesel Injektoren defekt

    W168 Diesel Injektoren defekt: Hallo erstmal, bin hier ganz neu. Mein w168 cdi mit 45KW stinkt stark nach Diesel im Innenraum. Am Samstag war ich bei einer Werkstatt. Diagnose=...
  2. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  3. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  4. Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt

    Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem W168 (A140) Classic: Plötzlich funktioniert die Lüftung nicht mehr. Unabhängig von der...
  5. Display beleuchtung Defekt?

    Display beleuchtung Defekt?: Hallo Hab ma eben ne Frage Ich fahre nen A160 CDI von 99 Da die display Beleuchtung defekt war seitdem ich den wagen besitze, hab ich mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.