W169 Interesse an A-Klasse und brauche Tips

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Klingel, 15.03.2011.

  1. #1 Klingel, 15.03.2011
    Klingel

    Klingel Elchfan

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe Interesse an einer A-Klasse (W169). Aufgrund meiner persönlichen Fahrleistung (10.000 km/Jahr) und meiner damit verbundenen Ansprüche, reicht mir eine Classic-Ausführung völlig aus.

    Geplant ist die Anschaffung eines Ein-oder Zweijahreswagen. (Baujahre 2009/10)
    Von der Motorisierung soll es ein Benziner werden, ein A 160.

    Nun zu meinen Fragen:

    1) Sind die von mir gesuchten Baujahre "frei" von den bekannten Kinderkrankheiten, wie z.b. dem leidigen Rostproblem an den Türen/Kofferraum?
    Liege ich richtig in der Annahme, das dieses Problem seit der Modellpflege (in 2008) als gelöst betrachtet werden kann?

    2) Gibt es andere technische Schwachpunkte, sprich "Verarbeitungsmängel" auf die ich verstärkt achten sollte? (Baujahr 2009/10)

    3) Ich habe folgendes Fahrzeug bereits ins Auge gefasst und würde mich über ein paar Meinungen freuen:


    Fahrzeug: MB A160 BE
    EZ: 02/2010 (Modell 2010)
    km-Stand: 22.000

    Ausstattung: Serie (ABS, Klima, Nebelscheinwerfer, elek. Fensterheber, ZV, Euro 5, Spiegelpaket, Licht-und Sichtpaket, ESP, Traktionskontrolle, 4/5 Türer)


    Preis: 14.000 Euro

    Bin für alle Tips dankbar. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 15.03.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *thumbup*Wäre keine schlechte Entscheidung.

    *daumen*Bei 10.000km im Jahr und damit viel Kurzstrecke vollkommen ausreichend.

    *kratz* Sollte so sein, es gibt aber noch keine 100% Langzeit Erfahrungen.

    *kratz*Nee, bis auf das alte Rostprobleme, Antriebswellen aus den ersten Jahren sollte beim Mopf alles im Grünen Bereich sein. :)

    *kratz*Privat etwas zu teuer, bei Junge Sterne passt der Preis.
    Ausstattung und Farbe muss Dir zusagen.

    Gruss Uli
     
Thema:

Interesse an A-Klasse und brauche Tips

Die Seite wird geladen...

Interesse an A-Klasse und brauche Tips - Ähnliche Themen

  1. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  2. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  3. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  4. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  5. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...