Allgemeines Jeden Morgen Spuren von Katze / Marder - aaaaaaahh

Diskutiere Jeden Morgen Spuren von Katze / Marder - aaaaaaahh im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo mal wieder :) Gestern hab ich meinen neuen Elch abgeholt und bin ganz happy - das mal am Rande. Mein alter war ja silbern, der neue jetzt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 alex1086, 03.06.2008
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    Hallo mal wieder :)

    Gestern hab ich meinen neuen Elch abgeholt und bin ganz happy - das mal am Rande.

    Mein alter war ja silbern, der neue jetzt Schwarz. Beim Alten hatte ich jede nacht auf dem schwarzen Lamellenschiebedach Spuren von einem Tier - was auch immer - und aufm Lack auch aber die hat man kaum gesehen. Aber jetzt, da der neue schwarz ist geht mir die ganze Sache etwas aufn S**k. :P
    Hat irgendjemand ne brauchbare Idee wie ich dieses Biest da wegkrieg?

    Gruß

    Alex

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silver-elk, 03.06.2008
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Hochspannung auf diekarosserie legen oder auf's Auto pinkeln..... mal probieren, vielleicht hilft's ;D ;) :-X

    Da hilft eigentlich nichts so richtig, außer in ner Garage parken....... :o
     
  4. F-P

    F-P Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Angest.
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    C230 V6
    Oder Hühnerdraht um das Auto auslegen, da mögen die nicht drauf.
    Bei mir haben Haarbüschel vom Hundilein geholfen, denk ich mal !!

    FP
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Erst mal sollte man klären, ob es Marder oder Katze ist. Wenn Marder -- sei froh, dass er dir nur aufs Dach steigt, und nicht unter die Haube. Wenn Katze, kannst du es mit "Katzen-Pfui" (Tierhandlung) versuchen. Einfach auf die Motorhaube sprühen, vorher wachsen kann nicht schaden.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 Mr. Bean, 03.06.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    *kratz* Mit ner Schrotflinte auf die Lauer legen ;) ;D :-X
     
  7. Rascal

    Rascal Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 170 cdi L
    Leg doch mal ne Maus als Köder hin und füll sie ein bisschen mit Tabasco. ;D
    Ein Bekannter ist so einen Marder losgeworden, der immer an seiner Stummelantenne rumgeknabbert hat. Einmal die Stummelantenne mit Tabasco behandelt und der Marder war nie wieder gesehen. ...... Vielleicht wurde er ja aber auch einfach nur überfahren um kam deshalb nicht wieder.
     
  8. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    wenn hier wieder Vorschläge kommten wie man einem Tier am Besten Qualen bereiten kann wird das Thema geschlossen...
     
  9. #8 General, 03.06.2008
    General

    General Guest

  10. #9 alex1086, 03.06.2008
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    lol hier will keiner einem tier schaden aber ich wohn hier in ner halle, die 2 wohnungen hat und hier stehen im hof rund 10 autos.
    was mich wundert is einfach nur, dass dieses viech alle anderen autos unberührt lässt und immer nur den elch begattet - egal ob w168 oder w169.

    mit hundehaaren könnt ichs mal probieren, das is glaub net schlecht denn wenns ne katze is mag die des sicher net. und den spuren nach isses ne cat. mein dad is jäger der meint des is kein mard0r.

    danke schonma - ich probiers!
     
  11. #10 MarkP1972, 03.06.2008
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Die Katze hat einfach einen guten Geschmack!

    Das dachte mein angehender Schwiegervater auch. Im Gartenhäuschen hatten sich Mäuse eingenistet. Also wurde jede Menge Hundehaare um das Häuschen verteilt. Einige Monate später stellte sich raus, dass die Maus aus den Haaren ein schönes, warmes Nest gebaut hatte... ;D

    Ist aber jetzt vielleicht ein bisschen OT. Kannst ja mal berichten, was deine Versuche ergeben haben. Auch mit dem Katzenpfui von Cooper.

    Gruß,
    Mark
     
  12. #11 alex1086, 03.06.2008
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    genau der katzenpfui oder verpiss dich spray wär auch ne lösung. das gitter is glaub eher fürn marder. ich probier mal und berichte :)
     
  13. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Genau mein Gedanke beim Lesen des "Problems" - die Hochspannungsidee habe ich schnell wieder verworfen, sonst heisst's im nächsten Thread: Hilfe alle Lampen im KI gehen NICHT *LOL* Oder: Mein Elch leuchtet im Dunkeln... . *LOL*

    Würd's erstmal mit einem dieser "Wunderspray's" versuchen.


    Gruß
    Über


    P.S.: Und rasiert euren Hunden keine Glatze !!
     
  14. #13 alex1086, 03.06.2008
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    lol und dann nachher wegen dem schrot steinschläge auf kulanz ausbessern lassen :) hihi
     
  15. #14 Beauregard, 03.06.2008
    Beauregard

    Beauregard Guest

    Die Spuren kommen von einem Waschbären... meiner Meinung nach! Für einen Marder und eine Katze wären sie wohl zu groß (jedenfalls auf dem Bild betrachtet sehen sie ziemlich groß aus) Bei mir waren auch Waschbären und Marder... nun ist ruhe :D sind auch ständig aufm Auto rum gekrochen! Dann hab ich von einem bekannten eine Lebendfalle bekommen... dort hab ich dann Katzenfutter rein getan (einige Male waren auch Katzen drin, die ich natürlich sofort wieder raus gelassen habe) aber Waschbären stehen auf Katzenfutter... ansonsten leg nen alten schön stinkenden, gammligen Fisch rein... paar Tage warten und jeden morgen nachschauen ob was drinne ist. Normal isses verboten Waschbären zu töten ausser es gibt eine Plage bei euch... aber das musst du wissen, was du mit dem Vieh dann machst... und sei schön vorsichtig, wenn das dein Nachbar mit bekommt könnte es auch ärger geben... die Viecher kreischen auch ordentlich. Einfach in den Wald frei lassen... naja das bringt halt nicht viel, ist aber legal soweit ich weis.

    Die Falle hat er selbst gebaut... geht ziemlich leicht, wenn man etwas technischen Verstand hat und mit Akkuschrauber + Schrauben umgehen kann.
     
  16. #15 alex1086, 03.06.2008
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    hi. kastenfallen haben wir genug. wie gesagt mein dad sein hobby is jagen. naja - aber ich weiß aus alter erfahrung, dass die nur katzen fängt :D aber ich stell mal eine vielleicht gehts ja doch... nachbarn gibts hier keine...

    thx
     
  17. Falk

    Falk Guest

    Da wir gelegentl. auch solche Tabsen drauf haben und es genauso aussieht ist es eher ne Katze als sowas exotisches a la Waschbär oder Marder. Wir akzeptieren andere Lebewesen und lassen sie gewähren ;D ...auch ne Lösung. Auch wenns manchmal nervt aber Kratzer gabs bisher nicht wirklich.
    Wundert mich nur immer wieder das die nicht abrutschen auf der doch stark abfallenden Motorhaube. wäer aber wiederum schlecht, dann könnte es Kratzer geben ;)
     
  18. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Ist denn der Stellplatz eingezäunt? Falls ja, dann schaff dir doch nen Löwen an. ;D Der frisst den Waschbär/ Mader/ Kater und dann kann dein Dad (Jäger) den Löwen abballern - neben seinen Jagtrophäen würde sich nen Löwenkopf (z.B. überm Kamin) doch gut machen. *LOL*

    Die gut zu erkennenden Spuren auf dem hochauflösenden Bild sehen für mich aber nicht nach einem Waschbären aus - sieht für mich eher nach einem Osttibetischen Berggnu aus (mit einer Fehlstellung am rechten Vorderlauf) - das würde auch erklären warum das Vieh nicht abrutscht.


    Sorry - war jetzt mein letzter Müllpost.


    Gruß
    Über
     
  19. #18 Scanner, 04.06.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    katzen rutschen nicht ab da deren tatzenhaut aehnlich funktioniert wie nasse menschenhaut. da kannst dich auch gut anpappen, da die pappillarlinien dank unterdruck gut aufliegen.
    die ledrig-feuchte leicht raue kontur erzeugt diesen effekt.

    beispiel beim menschen: barfuss mit angeschwitzten fuessen eine stahlrutsche hochlaufen.
    macht das zum vergleich mit trockenen fuessen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HansDampf, 04.06.2008
    HansDampf

    HansDampf Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sicherheitsdisponent
    Ort:
    Kulmbach
    Marke/Modell:
    W 168 L MoPf
    Die rutschen vll net ab, haben aber Dreck an den Pfoten...
    Ich hab leider jeden Tag/Nacht irgend ein blödes Vieh auf meinem Elch wodurch schon einige Kratzer in Stoßstange, Motorhaube, Frontscheibe und Dach entstanden sind... *mecker* *mecker* *mecker*
     
  22. Hubi67

    Hubi67 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Elch is weg,
    Ich hatte am Wochenende auch Spuren auf dem Dach. Von der Größe der Füße Katze oder Waschbär. Dann hat man gesehen, dass sich das Tier auf dem Dach neben der Antenne gewälzt hat, außerdem hat es die Antenne angefressen... *mecker*
    Habe unter "Antenne tauschen" was gefunden, scheint schon anderen passiert zu sein

    Zahlt das eigentlich die Teilkasko?

    Auf dem Dach unseres Smart Cabrio ruht übrigens regelmäßig die Nachbarskatze.
     
Thema: Jeden Morgen Spuren von Katze / Marder - aaaaaaahh
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rauferei zwischen 2marder

Die Seite wird geladen...

Jeden Morgen Spuren von Katze / Marder - aaaaaaahh - Ähnliche Themen

  1. Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln

    Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln: Hallo. Vor ein paar Monaten habe ich einen A 168 gekauft, gebraucht von 1999, der Werkstattinhaber hatte den für sich selbst erneuert ("große...
  2. Mercedes von morgen: Limousine der Neuen A-Klasse

    Mercedes von morgen: Limousine der Neuen A-Klasse: Quelle: http://www.mercedes-fans.de/inside/inside_artikel/mercedes_von_morgen__limousine_der_neuen_a-klasse/id=7352 ---------- Mercedes von...
  3. A140 will morgens nicht anspringen

    A140 will morgens nicht anspringen: Sporadische Startschwierigkeiten . Hallo ich habe folgendes Problem mit meinem 2002er W168. Jeden Morgen ein Stoßgebet wenn ich mich ins Auto...
  4. Startprobleme von heut auf Morgen .

    Startprobleme von heut auf Morgen .: Unser 1.7 cdi Vaneo hat von heut auf morgen stake Startprobleme. Man muss lange orgeln bis es angeht ,aber dann schnurrrrt er. Hab einiges gelesen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.