Justierung des AKS

Diskutiere Justierung des AKS im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin Elchgemeinde, Mein neuer Elch hat ja das "beliebte" AKS in sich. Bisher bin ich damit allerdings sehr zufrieden. Ich weiß, es darf nicht der...

  1. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    38
    Ausstattung:
    Classic, ohne Klima, AKS, Armlehne, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Moin Elchgemeinde,

    Mein neuer Elch hat ja das "beliebte" AKS in sich. Bisher bin ich damit allerdings sehr zufrieden. Ich weiß, es darf nicht der Aktuator kaputt gehen. Aber der Einsatz für das gesamte Fahrzeug war recht übersichtlich, dann geht er halt wieder.

    Aber zur AKS. Bisher störte mich, dass bei eingelegtem 1. und 2. Gang bei wenig Last und Drehzahl zwischen ~1100 bis ~ 1250 1/min die Kupplung gerne mal ein und ausrückte. Das äußerte sich dann, als ob ich australischen Dieselkraftstoff getankt hatte, er hoppelte nämlich.
    Bei meinem freundlichen MB-Händler wusste man nicht so recht was damit anzufangen.
    Also hab ich dann wie auf Bert Rowe's Seite den Aktuator neu justiert. Bisher ist damit das Problem behoben, funktioniert wieder super.

    Greetz
    MadX
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedy_1304, 08.06.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Ich habe Deinen Link eben mal durchgearbeitet - welche Justierung meinst Du denn? Konnte ich nicht finden.
    Ich dachte, der Druckpunkt muss per Software eingestellt werden? ?(
     
  4. #3 Schrott-Gott, 08.06.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    834
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Hatte ich schon mal beschrieben und übersetzt:
    -
    http://elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=501521#post501521

    -
    http://elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=484803#post484803

    -
    Da steht auch noch drin, warum sich das AKS durch turnende Kinder oder sonstige Gymnastikübungen *teufel* *klugscheiss* im KFZ verstellen kannn ...
     
    Speedy_1304 gefällt das.
  5. #4 Speedy_1304, 09.06.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    OK, dann hilft das nicht weiter, ich müsste den Druckpunkt neu programmieren - extreme "Kriechneigung". Eigentlich könnte man das Auto ohne Gas fahren. :rolleyes:
     
  6. #5 Schrott-Gott, 09.06.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    834
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Hast Du es mal durchexerziert oder vermutest Du nur, dass sich damit nix ändern wird ... ??
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    38
    Ausstattung:
    Classic, ohne Klima, AKS, Armlehne, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Ich meine auch, dass es wohl einen Versuch wert ist. Denn schlielich dient dieser Vorgang ja zur Kalibrierung des Kupplungsaktuators.

    Greetz
    MadX
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #7 Speedy_1304, 09.06.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Ist tatsächlich eine reine Vermutung.
    Ich habe bei dem Auto den Motor gewechselt (die Kupplung und das Schwungrad sind aber übernommen worden, also nicht verändert). Und gehe mal davon aus, dass es vorher nicht so war (habe ihn mit kapitalem Motorschaden gekauft, konnte also nicht probieren).
    Die AKS-Einheit habe ich ebenfalls nicht angerührt - daher vermutete ich, dass es sinnlos ist.
    Aber wenn Ihr meint, es könnte was bringen, dann versuche ich es mal. Zu Mercedes kann ich dann ja immer noch fahren. :(
    Allerdings erst in einigen Wochen, habe die Karre erst mal zur Seite gestellt.
     
Thema:

Justierung des AKS

Die Seite wird geladen...

Justierung des AKS - Ähnliche Themen

  1. A160 AKS Problem

    A160 AKS Problem: Moin ich habe einen A160 aus dem Baujahr 2000, die Tonne hat irgendeinen Fehler mit dem AKS Der Verkäufer sagte mir die Kupplung wäre defekt die...
  2. A-Klasse mit AKS, zählt das als Automatik oder Schaltung

    A-Klasse mit AKS, zählt das als Automatik oder Schaltung: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein kleines Problem mit meiner A-Klasse.... Vor 6 Monaten konnte ich eine A-Klasse erstehen die für...
  3. Außenspiegel (elektr. anklappbar) wackelt. Justierung möglich?

    Außenspiegel (elektr. anklappbar) wackelt. Justierung möglich?: Hallo, ich habe letztlich auf der Autobahn festgestellt, dass der rechte Außenspiegel wackelt. Erst dachte ich, dass es nur das Spiegelglas ist....
  4. Akse Kindersitzerkennung

    Akse Kindersitzerkennung: Hallo zusammen, wenn ich den Stecker unter dem Beifahrersitz ziehe, ist der Effekt der gleiche, wie wenn der Kindersitz bzw. Transponder auf dem...
  5. AKSE beim W168 schon immer?

    AKSE beim W168 schon immer?: Hallo zusammen, ich hab ja einen W168 Bj 10/1997, mit Beifahrerairbag-Lämpchen in der Mittelkonsole plus so nem Schalter. Tut da AKSE auch...