W168 JVC KD-AVX1 im W168...passt das? EDIT: Nun doch was anderes gefunden

Diskutiere JVC KD-AVX1 im W168...passt das? EDIT: Nun doch was anderes gefunden im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, inzwischen nervt mich die Resistenz gegenüber CDs an meinem Audio 10 CD doch ziemlich! Ich bin auf der Suche nach einer günstigen Lösung,...

  1. #1 Homer_MCSM, 17.02.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Hallo,

    inzwischen nervt mich die Resistenz gegenüber CDs an meinem Audio 10 CD doch ziemlich! Ich bin auf der Suche nach einer günstigen Lösung, dabei bin ich über folgendes gestolpert:

    JVC KD-AVX1 Klick hier!

    Mein Elch hat bereits einen normalen DIN-Stecker, von daher sollte das ganze mit einem solchen Adapterkabel klick! (u.U. mit Änderung der PIN-Belegung) doch passen, oder?

    Gibts hier noch andere Dinge zu beachten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 18.02.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 Homer_MCSM, 19.02.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Danke für die Info. Ich hab das gleiche mit Kabelsatz gefunden. Muss am Kabelsatz was geändert werden?

    USB ist nicht schlecht, beim Preis von 50€ incl. DVD-Funktion kann ich darauf aber verzichten :D
     
  5. #4 Gast008, 19.02.2013
    Gast008

    Gast008 Guest

    Bei dem kleinen Bildschirm und der tiefen Einbauposition im W168 kannst du eh nicht wirklich Filme gucken. Ich würde wirklich was zeitgemäßes nehmen. Evtl sogar mit Bluetooth, aber das wird dann schon teurer.

    Grüße, Lukas.
     
  6. #5 Homer_MCSM, 19.02.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Das Display ist verstellbar. Ich probiers einfach mal aus, bei dem Preis kann ich nicht viel verkehrt machen. Passts mir nicht, verkauf ichs eben wieder.
     
  7. #6 Homer_MCSM, 26.02.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Es wurde dann doch was anderes.

    Das JVC KD-AVX22

    [​IMG]

    Ich hab nun also doch USB (gar nicht schlecht...muss ich zugeben) und, was mir wichtiger war, ein größeres Display (das AVX1 hat 3 Zoll im 4:3-Format, das AVX22 3,5 Zoll 16:9)

    Übrigens eine nette Idee bei den JVC-Kabelsätzen: Dauerplus und Zündungs-Plus sind beide steckbar und somit innerhalb von Sekunden zu tauschen. Dadurch dauerte der Einbau des Radios zwar immer noch eine halbe Stunde, davon entfielen allerdings ca. 28,5 Minuten darauf, das vermaledeite USB-Kabel hinterm Armaturenbrett unters Lenkrad zu führen *mecker*

    Dafür dankt das Radio mit einer planen und wunderschönen Front (das Touch-Pad, das nur dann aufleuchtet, wenn man sich mit der Hand nähert, ist wirklich mal ne coole Idee) und lässt sich auch farblich ans Mercedes-Gelb der Beleuchtung anpassen :thumbsup:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mr. Bean, 26.02.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    *taetschel*

    sag ich doch ...
     
  10. #8 Homer_MCSM, 26.02.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Ja, hast Recht! :D Preislich bin ich fast beim dreifachen angekommen, es hat sich aber gelohnt *musik*
     
Thema: JVC KD-AVX1 im W168...passt das? EDIT: Nun doch was anderes gefunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jvc kd-avx1

Die Seite wird geladen...

JVC KD-AVX1 im W168...passt das? EDIT: Nun doch was anderes gefunden - Ähnliche Themen

  1. W168 zerlegen/demontage Kabelziehen & Dämmen

    W168 zerlegen/demontage Kabelziehen & Dämmen: Hi, gibt es eine gute Anleitung zwecks Innenraum zerlegen? Möchte kompl. A Säule oben, B Säule oben/unten Gurthalterverkleidung,C Säule - unter...
  2. W168-98er geht beim fahren aus

    W168-98er geht beim fahren aus: Hallo zusammen, Mein A140 Benziner Schaltgetriebe geht beim fahren aus seit 1 Monat festgestellt Aber ging erst gestern das 2mal wieder aus die...
  3. Passt ein Zemex V2 an das A10 CD MF2910?

    Passt ein Zemex V2 an das A10 CD MF2910?: Hallo zusammen, ich habe von einem Becker Special aus einem 190ger einen Zemex V2 Wechslersimulator bekommen. Der Stecker würde hinten in mein...
  4. Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168

    Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Daniel Endreß und ich schreibe für das Magazin YOUNGTIMER der Motor Presse Stuttgart. Für unsere...
  5. W168 Sekundärluftpumpe reparieren

    W168 Sekundärluftpumpe reparieren: Hallo zusammen,ich weiß das es schon etliche Einträge zu dem Thema gibt, aber ich habe nichts zum Zerlegen bzw. Austausch des Kunststoffgehäuse...