kabelführung vom motorraum in den fahrgastraum

Diskutiere kabelführung vom motorraum in den fahrgastraum im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo suche einen durchgang vom motorraum in den fahrgastraum !!! für ein 35mm2 kabel gibt es da was oder muss ich da das ganze amaturenbrett...

  1. #1 johannes1989, 09.09.2015
    johannes1989

    johannes1989 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    classic schalter 90 ps
    Marke/Modell:
    Cdi 170
    hallo suche einen durchgang vom motorraum in den fahrgastraum !!!
    für ein 35mm2 kabel gibt es da was oder muss ich da das ganze amaturenbrett ausbauen ? mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 09.09.2015
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Ich würde das Kabel durch die Steuergerätebox legen.

    In Bild 4 und 5 in Fossis Tempomat-DIY ist diese mit einem roten X markiert.

    Im Fahrgastraum findest du die Box hinter dem Teppich im Beifahrerfußraum. Einfach den Teppich zurück klappen.
     
  4. #3 johannes1989, 09.09.2015
    johannes1989

    johannes1989 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    classic schalter 90 ps
    Marke/Modell:
    Cdi 170
    ok danke mfg
     
  5. Korex

    Korex Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde
    Ausstattung:
    Classic - Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 CDI W168
    genau so wie Elchfan577 schon geschrieben hat. Motorhaube auf, den schwarzen Kasten den du in Blickrichtung links siehst auf schrauben(ich glaube das waren 3 Torx-Schrauben) und dann im Beifahrerfußraum die Matte nach hinten weg klappen.
    Ich weiß jetzt nicht mehr ob du dafür die Seitenverkleidung im Beifahrerfußraum rechts abmachen musst, damit du den Teppich nach hinten klappen kannst. Sollte das so sein, musst du eine kleine Klappe an der Verkleidung mit einem kleinen Schlitzschraubenzieher raus machen und die Schraube raus schrauben. Das ist aber noch nicht alles. Die Verkleidung ist mit einer art Winkel unter der langen Seitenleiste aufn Boden, die an der Seite des Fahrzeuges entlang geht, fest. Soll heißen, du müsstest auch noch die Leiste an der Vorderseite ab machen. Die bricht allerdings relativ leicht, also schön aufpassen.
    Dazu sollteste am besten den Teppich da nen bissl raus ziehen damit du die Pfeile siehst, in denen du den Schraubenziehen rein drücken musst, damit die Leiste nach oben geht.
    Dann kannste den unteren Teil der Seitenverkleidung etwas nach oben drücken und raus machen. Dann das ganze nach unten raus ziehen.

    Aber wie gesagt, vielleicht bekommst du den Teppich im Beifahrerfußraum auch so am Ende gepackt und kannst ihn nach hinten klappen. Da wirst du ganz schnell ein haufen Kabel sehen.
    Versuch halt einfach den Teppich nen bissl zu falten oder so, damit du den auch aus den Seiten etwas raus bekommst.
    Im Endeffekt eine leichte Sache solch ein Kabel vom Motorraum in den Innenraum zu verlegen. *thumbup*
     
  6. #5 johannes1989, 09.09.2015
    johannes1989

    johannes1989 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    classic schalter 90 ps
    Marke/Modell:
    Cdi 170
    hallo danke
    was kannst du mir sagen über den doppeltenboden? wo wäre freiraum ? mfg
     
  7. #6 Elchfan577, 09.09.2015
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Wofür benötigst du die 35 mm²-Leitung?

    Falls du sie für einen Verstärker im Kofferraum benötigst kannst du sie komplett im Innenraum verlegen.
    Unter den Einstiegsleisten verlaufen Kabelkanäle bis nach hinten. Dort ist genug Platz für eine Leitung mit diesem Querschnitt. Nur der Weg in den Batteriekasten ist etwas knifflig.
     
  8. #7 johannes1989, 10.09.2015
    johannes1989

    johannes1989 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    classic schalter 90 ps
    Marke/Modell:
    Cdi 170
    will mir eine zusatzbaterie einbauen und würde von der lima das plus und von dem motorblock die masse hollen
    mfg
     
  9. Korex

    Korex Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde
    Ausstattung:
    Classic - Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 CDI W168
    Habe ich das richtig verstanden, dass du in den Batteriekasten möchtest? Oder möchtest du woanders hin?
    Sobald du den Teppich vom Beifahrerfußraum weg geklappt hast siehst du eigentlich schon alle möglichen Kabel und kannst deins einfach in die entsprechende Richtung anpassen. Vielleicht zur sicherheit nicht zu nah an den ganzen Kabelbaum? Wegen eventuelle Störungen durch den hohen Strom der dann da durch fließt. Habe damit aber keine Erfahrung.
    Mein Tagfahrlicht-Kabel und das von der Alarmanlage habe ich z.B. durch den schwarzen Kasten gelegt, dann nach links weg zu Mittelkonsole und von dort nach unten zum Batteriekasten verlegt.
    Wenn ich mich nicht irre war im Batteriekasten(wenn du ins Auto guckst) an der Mittelkonsole rechts, schon unter der Mittelkonsole, eine kleine Niesche für die Kabel. Damit diese nicht eingeklemmt werden wenn man den Batteriekasten mit dem Deckel schließt.
     
  10. #9 johannes1989, 10.09.2015
    johannes1989

    johannes1989 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    classic schalter 90 ps
    Marke/Modell:
    Cdi 170
    ich will im kofferraum eine zusatzbaterie verbauen
    mir wurde gesagt ich soll von der lima + und motorblock - legen
    aber würde es nicht reichen von der starterbaterie ?
    mfg
     
  11. Korex

    Korex Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde
    Ausstattung:
    Classic - Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 CDI W168
    wenn das so ist, würde ich die Kabel rechts an der Seite, unter den Einstiegsleisten, verlegen(sowie Elchfan577 schon vorgeschlagen hat). Am einfachsten ist es wenn du die Sitze, mindestens hinten rechts, raus nimmst. Ich hatte auch den Beifahrersitz raus. Allerdings musst du dafür erst die Batterie abklemmen und dann das Kabel unter dem Beifahrersitz abziehen. Diesen dann wieder einstecken bevor du die Batterie anklemmst. Sonst bekommste nen SRS Fehler den du löschen lassen musst. Dafür übernehme ich aber keine Haftung, falls trotzdem der SRS Fehler kommt.... Bei mir kam er nicht.
    Es geht aber auch so. Nur nen bissl knifflig mit dem Teppich, da du den wirklich aus der Einstiegsleiste ziehen solltest, damit du die Pfeile siehst wo du z.B. einen Schlitzschraubenzieher rein drücken musst um die Leiste nach und nach zu lösen.
    Du drückst damit eine Art Clip weg, der die Leiste festhält, damit du diese nach oben bekommst.
    Ich habe aber zu wenig Erfahrung als das ich dir sagen kann ob du direkt an die Batterie gehen kannst oder ob du an der Lima + und Motorblock/Karosserie - gehen kannst.
    Da können dir sicherlich andere besser bei helfen ;-) .
     
  12. #11 johannes1989, 10.09.2015
    johannes1989

    johannes1989 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    classic schalter 90 ps
    Marke/Modell:
    Cdi 170
    danke hast mir weitergeholfen mal schauen mfg
     
  13. #12 flockmann, 10.09.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Wozu denn die Zusatzbatterie? Parallel zur vorhandenen halte ich nicht für gut da der Generator dafür nicht ausgelegt ist...
    Grüsse vom F.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Korex

    Korex Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde
    Ausstattung:
    Classic - Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 CDI W168
    Kurze Wissensfrage für mich. Wie verhält sich das? Werden dann beide Batterien nur langsamer geladen als normal, oder kann die LIMA dadurch irgendwie überlastet werden? Eigentlich kann sie nciht überlastet werden, oder? Da die Lima doch nur so viel bringt wie sie kann.
    Das schlimmste was passieren kann, ist das die Batterie irgendwann leer ist. Oder verhält sich das anders?
    Ich habe da leider kaum Ahnung....
     
  16. #14 flockmann, 11.09.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Wenn der Überlastschutz funktioniert werden beide Batterien gleichzeitig geladen und werden dann (sofern man nicht eine lange Fahrt macht) auch nur 1/2 geladen. Wozu denn die 2. Batterie?
    Grüsse vom F.
     
Thema: kabelführung vom motorraum in den fahrgastraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kabel verlegen vom Motorraum zum Fahrgastraum

    ,
  2. kabel in motorraum von w168 legen

Die Seite wird geladen...

kabelführung vom motorraum in den fahrgastraum - Ähnliche Themen

  1. Sensoren? Im Motorraum

    Sensoren? Im Motorraum: Moin. Hallo Forum. Nun kommt mein erster Beitrag :) Weiß jemand was das für Verbindungen sind: Oben links da wo der kleine Luftschlauch hingeht...
  2. Tickedes Geräusch aus Motorraum

    Tickedes Geräusch aus Motorraum: Hallo ich habe seit ein paar Tagen dass Problem dass mein Motor ein tickendes Geräusch von sich gibt. Das Geräusch hört sich so an al ob man sich...
  3. Surren im Motorraum

    Surren im Motorraum: Hallo Bin seit gestern Besitzer eines Cdi 170. Jetzt ist mir ein surren im Motorraum aufgefallen welches sich wenn die Zuendung abgeschaltet ist...
  4. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...