W169 Kälte durch Türlautsprecher

Diskutiere Kälte durch Türlautsprecher im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leute, wir haben festgestellt, dass durch die Türlautsprecher immer ein leichter Luftzug kommt und deshalb unsere Beine nicht wirklich warm...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dudelda, 01.02.2010
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Hallo Leute,

    wir haben festgestellt, dass durch die Türlautsprecher immer ein leichter Luftzug kommt und deshalb unsere Beine nicht wirklich warm werden.

    Hat jemand von euch das gleiche Problem und wie habt ihr das behoben??

    Könnte mir vorstellen, dass man im Winter eine Folie drüberzieht. Aber wie befestigen???

    Vielleicht hatte jemand das gleiche Problem sagt mir wie er das behoben hat.

    Also her mit den Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 01.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    W168 oder W169?
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Steht doch im Titel ;).

    W169!

    gruss
     
  5. #4 Mr. Bean, 01.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Jau: Wenn man genau hinsieht, findet man das auch ;D

    Man könnte ja mal sein Profil so aufsetzen, das man das eindeutiger zu sehen bekommt.

    Warum muß man das eigentlich in letzter Zeit immer und immer wieder feststellen? Warum verschweigt man das *kratz* Gibt es dafür einen Grund, Herr Dudelda von der Bergstrasse?


    Zum Thema:

    [​IMG]

    http://www.elchfans.de/diy/w245/tuerverkl_169_245.php?st=3&um=1


    Dort gibt es eigentlich nichts, wo die Luft durchziehen kann *kratz*

    Sind die Lautsprechersicken gerissen?
     
  6. langer

    langer Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    W169 A 170 coupe
    Kann ich bestätigen. -15°C und ein linkes Eisbein.
    Aber für die letzten 14 Tage mach ich mir darüber keine Gedanken mehr.
    Grüße vom -langen-
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Liegt das nicht mehr daran, dass es von rechts heizt, als dass es von links zieht?
    Sprich keine Heizung von rechts und das Bein wäre genauso kalt.

    gruss
     
  8. langer

    langer Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    W169 A 170 coupe
    Letztendlich ist es dem Bein egal warum es kalt wird.
    Ist einfach nur unangenehm.
    Grüße vom -langen-
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein, unter dem Strich ist das nicht egal, denn die Frage ist hier, ob es sich um einen Defekt handelt, sprich es zieht durch irgendeinen Spalt, der nicht da sein sollte oder ist es Stand der Serie, also ob das Auto so konstruiert ist.
    Bei ersterem wird man es wahrscheinlich relativ leicht beheben können, bei letzterem nicht.

    gruss
     
  10. #9 General, 01.02.2010
    General

    General Guest

    Das doch ganz normal, würde die warme Luft von oben auf die Beine geblasen wäre alles anders, aber die Luft kommt nun mal nicht auf beide Beine gleichmäßig, daher ist erhöhte Heizstufe gefragt um den Fußraum warm zu bekommen ???
     
  11. #10 Dudelda, 02.02.2010
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Hallo Mr. Bean,

    es gibt zwei Gründe warum das Profil noch nicht stimmt.
    1. Ich bin erst wenige Tage im Board und muss mich diesbezüglich erst mal durchwurschteln.
    2. Ich kauf mir diesen oder nächsten Monat ein Auto und weiss noch nicht welches.

    Aber so lange warte ich noch.

    Grüsse Dieter
     
  12. #11 Scanner, 02.02.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    also bei mir zieht nix und mein linkes bein ist auch kalt.

    wie bereits erwaehnt liegt es wohl an der heizluft die nur von rechts kommt.
    das taeuscht eine kalte linke seite vor, die nicht vorhanden ist.
    somit ist bei mir zumindest ein undichtes segment in der tuer ausgeschlossen.

    da dudelda sowieso sein auto verkauft wird er ja keine loesung mehr anstreben (wenn ich das korrekt verstanden habe).
     
  13. #12 A200 Coupé, 02.02.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Also nach mittlerweile über 100.000 km mit w169 und w245 hab ich nie Zugluft dort unten feststellen können.

    Entweder meine Beine sind zu gut eingepackt oder bei Dir liegt wirklich ein Defekt vor.

    Loch in der Gummidichtung Tür oder gleich zwei Löcher?

    Ironie an: Schon ein großes Rostloch in der Tür durch das es zieht? ;) ;) ;) Ironie aus
     
  14. #13 Dudelda, 02.02.2010
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Hallo Scanner,
    hast richtig verstanden, ich gebe die Karre im Mai ab. ( Leasingvertrag ).
    Ich muss aber sagen, dass ich an fast jeder A Klasse dieses Problem hatte und dass es vielleicht doch von der Heizluft kommt. Werd mal den Venti ganz ausschalten ob dann die Zugluft immer noch vorhanden ist.

    Ich habe einmal eine C Klasse für ein Jahr gehabt, da hatte ich das Problem allerdings nicht.
     
  15. #14 Scanner, 02.02.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    soweit ich das weiss (kann mich ja auch irren) hast du bei der C-klasse (und darueber) auch auf der linken seite eine oeffnung die luft nach unten leitet.
     
  16. #15 günna72, 02.02.2010
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Durchblutungsstörung?!? *kratz*
     
  17. #16 Dudelda, 03.02.2010
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Boah eh das weiss ich wirklich nicht mehr.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Landgraf, 03.02.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Ich aber! ;)

    Beim Elch hat man in den vorderen Fussräumen nur EINE Öffnung mittig die die warme Luft dorthin strömen lässt. Hinzu kommt dass das Gebläse recht schwach ist und man es i.d.R. auf mindestens 2 stehen haben muss - teilweise sogar auf 3 bis die warme Luft wirklich überall hinkommt.

    Alle größeren Mercedes haben 2 oder sogar 3 Öffnungen hinter dem Knieschutz und verteilen so die warme Luft wie ein Fächer im Fussraum.

    Bekomme auch immer leicht kalte Füsse im Elch... also auf kürzeren Fahrten. Bei großen Mercedes-Modellen hatte ich das noch nie!

    Diese "kalte Luft" habe ich auch auf Höhe des Türlautsprechers feststellen können. Das ist aber wirklich nur der Luftzug der weggedrückten kalten Luft - da kommt keine von Aussen herein.

    Sternengruß.


    P.S.: richtiger Klimakomfort ist IMHO erst ab der E-Klasse drin... (ist aber bei anderen Herstellern genauso... noch schlimmer ist nur der Fussraum eines Golfs beheizt... hat ein Freund von mir).
     
  20. #18 Dudelda, 03.02.2010
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09

    Hört sich für mich Plausibel an. Wir haben fast immer den Venti auf Stufe 1.
    Aber Käse ist das schon, wenn man auf kurzer Strecke kalte Füße hat.
     
Thema:

Kälte durch Türlautsprecher

Die Seite wird geladen...

Kälte durch Türlautsprecher - Ähnliche Themen

  1. Mein A140 huppelt im kalten Zustand

    Mein A140 huppelt im kalten Zustand: Hallo, bitte um kurze Hilfe.. mein A huppelt im kalten Zustand, wenn er warm wird der Motor läuft er besser, was mir auffällt das Gaspedal geht...
  2. Motor kalt, dann sehr schlechte Gasannahme im Benzinbetrieb, dagegen einwandfrei auf LPG!

    Motor kalt, dann sehr schlechte Gasannahme im Benzinbetrieb, dagegen einwandfrei auf LPG!: Mein W168 - A160 Benzin+LPG macht seit ein paar Wochen große Probleme im Kaltlauf, solange er noch auf Benzin läuft. Er startet zunächst normal,...
  3. Motor ruckelt und nimmt kein gas an im kalten zustand

    Motor ruckelt und nimmt kein gas an im kalten zustand: Hallo, ich bin neu hier und besitze eine a-klasse a 140. Bj 98 benziner Folgendes problem habe ich: Im kalten zustand vom Motor nimmt er kaum...
  4. A 140 stottert und ruckelt stark bei kaltem Motor

    A 140 stottert und ruckelt stark bei kaltem Motor: Moin Leute, Ich habe ein kleines Problem mit meinem Elch. Laufleistung = 111.000km Wenn der Motor kalt ist, bockt er beim Gasgeben ziemlich rum,...
  5. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.