Kann die Lichtmaschine schlagartig kaputtgehen?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Bernddasbrot, 28.12.2011.

  1. #1 Bernddasbrot, 28.12.2011
    Bernddasbrot

    Bernddasbrot Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feucht/Bayern
    Marke/Modell:
    A170cdi Mopf
    Hi,

    Kann die Lichtmaschine schlagartig kaputtgehen? Heute nach 50m Fahrt kam Ladekontrolllampe die KI Beleuchtung wurde dunkler, Servolenkung ist ausgefallen die Spannung ist auf 12,4V gesunken (Normal war 13,5V bis14,2V). Erst dachte ich der Riemen ist gerissen, aber der ist noch ganz. Wehrend der Fahrt habe ich mein Voltmeter beobachtet die Spannung ist leicht gestiegen Von 12,4V auf 12,7V also keine Ladefunkion ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 28.12.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Na klar! Wie denn sonst? Die schreibt dir keine Vorankündigung ;)
     
    Bernddasbrot gefällt das.
  4. #3 Bernddasbrot, 28.12.2011
    Bernddasbrot

    Bernddasbrot Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feucht/Bayern
    Marke/Modell:
    A170cdi Mopf
    Also wird’s Teuer ;(
     
  5. #4 CarClean, 28.12.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    so ist es ;(
     
  6. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi

    Sorry aber das muss ich einfach bringen.

    Sehr geehrter Berndadasbrot,

    hiermit möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich ab dem jetzigen Zeitpunkt meine Tätigkeit in Ihrem Fahrzeug einstellen werde.

    Sollte Sie noch einige Fragen, bezüglich meiner Handlungen haben, so kontaktieren Sie am besten meinen Manager in Ihrer nächsten MB-WK.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre Lichtmaschine.



    *ironie*

    *keks* *keks* *keks*
     
  7. #6 lo-cutus, 28.12.2011
    lo-cutus

    lo-cutus Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A170CDI MOPF 148000km BJ2003 Automatik
    Das scheint bei der A-Klasse normal zu sein :-/ . Siehe hier:
    W168 MOPF Zuheizer abgeraucht / defekt - Kurzschluss?

    In google findest du unzählige Meldungen. Mercedes hat die Lichtmaschine wohl zu schwach ausgelegt. Bei Ebay gehen diese weg wie warme Brötchen. Habe mir jetzt eine Generalüberholte gekauft für 200 Euro, und Einbau wird laut Wertstatt auch noch 200 Euro kosten. Bei ATU oder Mercedes Werkstatt zahlst du etwa 1000 Euro inkl. Einbau +/- 200 Euro. Dann reicht es für die nächsten 150.000km :)
     
  8. #7 Bernddasbrot, 09.01.2012
    Bernddasbrot

    Bernddasbrot Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feucht/Bayern
    Marke/Modell:
    A170cdi Mopf
    Hallo,
    Heute war ich bei Freundlichen um nachzufragen was so Spaß kostet. Nur der Generator 964,- ?( incl.i.T. Valeo 6681540302180,
    jetzt habe ich eine Frage, wie viele Generatoren gibt’s überhaupt (ich weiss von zwei, 90A und 150A), gibt’s unterscheide bei der Befestigung, sind die Freiläufe gleich? Für brauchbare Antworten bin sehr dankbar
     
  9. #8 Mr. Bean, 09.01.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  10. #9 CarClean, 09.01.2012
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    Halterung und Freilauf müssten gleich sein.
    Der Freundlich sucht die Lima ja auch nur anhand deiner VIN raus und dabei kommt nun mal nur die eine dabei raus.

    Ist den in der Zwischenzeit die rote Generatorleuchte ständig im KI vorhanden?
     
  11. #10 Bernddasbrot, 09.01.2012
    Bernddasbrot

    Bernddasbrot Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feucht/Bayern
    Marke/Modell:
    A170cdi Mopf
    Ich fahre erst mal nicht. Die Generatorleuchte ist einmal angegangen und nicht ausgegangen. Vor Jahren habe ich defekte Lima, die verbrauchten Kohlen gehabt hat, da hat die Kontrolllampe erst geflackert. Jetzt ist das schlagartig geschehen.
    Gruß Marek
     
  12. #11 lo-cutus, 09.01.2012
    lo-cutus

    lo-cutus Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A170CDI MOPF 148000km BJ2003 Automatik
    bei Ebay kostet die Lichtmaschine generalüberholt 230 Euro (150A). Habe eine gekauft, sieht aus wie neu - und riecht auch so. War eine von Valeo mit 150A. Die sind alle gleich für den W168 MOPF, Hauptsache 150A.
     
  13. #12 CarClean, 10.01.2012
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    dann kannst du uns ja mit deinen Erfahrungen dazu wenn die eingebaut ist, berichten *kaffee* .
    Ich selber bin von den Überholten Generatoren z.B. im Nfz-Bereich schon lange abgekommen, da die gerade mal so die 6. Monate überlebt haben. War jedes mal ein riesen Ärger das Teil zu reklamieren. Seither fahren wir da nur noch NEU.
     
  14. #13 Bernddasbrot, 11.01.2012
    Bernddasbrot

    Bernddasbrot Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feucht/Bayern
    Marke/Modell:
    A170cdi Mopf
  15. #14 Bernddasbrot, 06.02.2012
    Bernddasbrot

    Bernddasbrot Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feucht/Bayern
    Marke/Modell:
    A170cdi Mopf
    Mein Auto ist wieder fitt :thumbsup: , aber euere Gelache wegen meiner erster Frage kann ich nicht ganz verstehen. Jetzt sehe ich das der Defekt sich doch angekündigt hat, und zwar so: nach dem Anlassen ist die Spannung auf etwa 11V abgefallen, nach 10 bis 15 Sec. Ist Die Kontrolllampe im KI ausgegangen und die Spannung ist auf 13,8 bis 14V hochgeklettert , mit dem neuen Generator habe ich sofort volle Ladespannung (14,3V) und die Kontrolllampe erlischt sofort

    Danke für die Einbautips :thumbup:


    *ironie* Also Wer zu letzt lacht? Der denkt zu langsam :-X
     
  16. #15 Mr. Bean, 06.02.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das ist normal. Macht meiner schon seit Jahren so! Der Generator wird verzögert zugeschaltet Wobei 10s-15s zu lange sind! Bei mir sind es ca. 3s
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Richtig, der Generator wird verzögert zugeschaltet.
    Während dieser Phase gelten natürlich auch ganz andere Grenzwerte für die Ladekontrollleuchte (auch wenn während dieser Phase nicht geladen wird, liegt ja kein Defekt vor).

    gruss
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Bernddasbrot, 06.02.2012
    Bernddasbrot

    Bernddasbrot Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feucht/Bayern
    Marke/Modell:
    A170cdi Mopf
    eben zwischen 2-3 Sec. und 10-15 Sec. ist doch ein Unterschid ?( , oder?
     
  20. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja es bestreitet doch keiner, dass deine Lichtmaschine "schlagartig kaputtgegangen" ist und dementsprechend Meldung auf dem KI aufgelaufen ist.

    Aber was sagt uns das jetzt?

    Es gibt Normalzustände und davon Abweichende. Letzterer ist bei dir als Meldung signalisiert worden.
    Bei dir ist die Lichtmaschine von jetzt auf gleich kaputt gegangen, wie in deiner Frage formuliert. Diese Frage wurde korrekt beantwortet.

    gruss
     
Thema: Kann die Lichtmaschine schlagartig kaputtgehen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum gehen lichtmaschinen kaputt

    ,
  2. lichtmaschine geht von jetzt auf gleich kaputt

    ,
  3. kann lichtmaschine im Stand kaputtgehen

    ,
  4. wodurch kann lichtmaschine kaputt gehen
Die Seite wird geladen...

Kann die Lichtmaschine schlagartig kaputtgehen? - Ähnliche Themen

  1. Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??

    Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??: moin Ich sollte es ja eigentlich wissen ,,, erst Batterie abklemmen dann an der Lima basteln :pinch: ... habs vergessen erst als ich den dünnen...
  2. W168 Lichtmaschine/Generator, Kohlebürsten wechseln, Foto-Doku

    W168 Lichtmaschine/Generator, Kohlebürsten wechseln, Foto-Doku: Nachdem mir dieses Forum schon öfter mit Informationen geholfen hat, möchte ich mal einen Beitrag leisten und dokumentiere nachfolgend, wie ich...
  3. Lichtmaschine defekt, neue muss her...aber welche?

    Lichtmaschine defekt, neue muss her...aber welche?: Hallo zusammen, meinen Elch hats nun auch erwischt: Sporadische Aussetzer der Servo mit leuchtender Batterieanzeige im KI. Lichtmaschine...
  4. Nach ca. 200km Spannrolle usw tausch...Geräusche Beifahrerseite unten....Lichtmaschine?

    Nach ca. 200km Spannrolle usw tausch...Geräusche Beifahrerseite unten....Lichtmaschine?: Hallo zusammen Ist meine erste A- Klasse und bin noch nicht so ganz Vertraut mit der Materie von der A- Klasse. Mein Problem ist dass Sie seit...
  5. Lichtmaschine---Weihnachten :-(

    Lichtmaschine---Weihnachten :-(: Hallo Liebe community. ich habe hier ein ganz lebenspraktisches Problem: Meine Lichtmaschine ist seit gestern kaputt, und ich habe mich hier auch...