Kat defekt?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von elchschraub15, 18.05.2013.

  1. #1 elchschraub15, 18.05.2013
    elchschraub15

    elchschraub15 Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w 168 a 160
    Nach vielen Reparaturen läuft mein Elch wieder. Gemacht wurde : Benzinpumpe, neuer Kraftstofffilter, LMM-Reparatur, dann neue Lambdasonde
    Vor den ganzen Reparaturen sprang der Wagen schlecht an, ruckelte im Leerlauf und bei ca. 2000 u/min. Es stank im Sommer nach Benzinmuff. MB sagte mit Stardiagnosis LMM defekt. Jetzt stinken die Abgase. Mein Wald und Wiesenabgastester von Gunsons zeigt im Leerlauf einen CO-Gehalt von 11 % an. Ist es möglich, dass die Vorgeschichte mit den oben beschriebenen Problemen durch unverbranntes Benzin das Innenleben des Kat gekillt hat?



    Fahre A-Klasse W168 A 160 von 97 mit 202 000 km auf der Uhr.


    Gruß Marcus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Wieviel CO zeigt Dein Tester an, wenn Du die Lambda-Sonde rausdrehst und in diesem Loch "vor KAT" mißt:

    Wenn Dir dann auch 11Vol.% CO angezeigt werden, ist der KAT hin.

    Aber das eigentliche Problem liegt noch woanders - 4% CO vor KAT wären O.K.(hoffentlich mißt Dein Wald-und-Wiesen-Orakel einigermaßen genau . . .)

    P.S.
    Wonach muffen die Abgase ? Faule Eier? Hoffentlich nicht Benzin! CO ist gefährlicherweise geruchlos . . .
     
  4. #3 flockmann, 19.05.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Prinzipiell ja. Allerdings sollte das Motorsteuergerät den Zylinder nach mehreren Zündaussetzern wegschalten. Soll heissen die Einspritzdüse wird nicht mehr bestromt und Kraftstoff sollte nicht mehr in den Brennraum kommen (sofern die Düse nicht mechanisch offen hängt).
    Grüsse vom F.
     
  5. #4 elchschraub15, 21.05.2013
    elchschraub15

    elchschraub15 Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w 168 a 160
    War heute bei einer freien Werkstatt. Der Kollegga hat 10 % CO gemessen. Er sagte es könnte sein, dass bei dem Wechsel der Lambdasonde diese am Steuergerät angelernt werden müsste. Der freundliche KD-Berater bei MB sagte brauch man nicht. Auf dem Schirm der freien Werkstatt stand adaptive Verbindung gestört. Wurde mir erklärt dass evetuell Steckverbindung kabel o. ä. schadhaft sein können. Gibt es Erfahrungen mit spezifischen Stellen, wo so eine Strippe scheuern oder brechen kann?

    Gruß Marcus
     
  6. #5 flockmann, 21.05.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Schau mal den Leitungssatz im Bereich Saugrohr an. Dort wo der Kabelbaum mit einem Kabelbinder befestigt ist. Evtl hat sich dort was an/durchgescheuert..
    Grüsse vom F.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 elchschraub15, 21.05.2013
    elchschraub15

    elchschraub15 Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w 168 a 160
    Erst mal Danke für die Tipps. Muss noch dazu sagen, dass die Abgase seit der LMM-Reparatur bei Arpartronik in Hannover stinken. Bei der heutigen Abgasmessung hing der Lambdawert bei 0,7 fest, die Spannung bewegte sich zwischen 0,8 und 0,9 Volt. Soweit ich mich noch aus meiner Ausbildung zum Kfz Mechaniker (raus seit 92, mach seitdem was anderes) erinnern kann, versucht doch die Sonde immer auf Lambda 1 zu regeln, mit anderen Worten der Spannungswert müsste doch mehr pendeln ? Wie werden die LMM-Reparaturen durchgeführt? Wird nur der "Heizdraht" oder das gesamte Bauteil ausgetauscht? Können die bei der Instandsetzung irgendetwas auf der Platine verpfuscht haben? Habe noch 2 Jahre Garantie auf die Arbeit.

    Gruß Marcus
     
  9. #7 flockmann, 21.05.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Es gibt verschiedene Arten der Reparatur soweit ich das weis. Einige erneuern den Draht, habe aber auch schon Steuergeräte gesehen bei denen nur ein Poti eingelötet wurde und man dann den "Lambdawert" über den Abgastester eintstellen musste.
    Grüsse vom F.
     
Thema: Kat defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a 160 Katalysator dicht

    ,
  2. kat für mercedes a klasse

    ,
  3. a klasse katalysator kaputt

Die Seite wird geladen...

Kat defekt? - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  3. Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt

    Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem W168 (A140) Classic: Plötzlich funktioniert die Lüftung nicht mehr. Unabhängig von der...
  4. Display beleuchtung Defekt?

    Display beleuchtung Defekt?: Hallo Hab ma eben ne Frage Ich fahre nen A160 CDI von 99 Da die display Beleuchtung defekt war seitdem ich den wagen besitze, hab ich mir...
  5. ESP defekt, Notlauf....: Lenksäulenmodul fehlerhaft

    ESP defekt, Notlauf....: Lenksäulenmodul fehlerhaft: Hallo, auch meinen Kleinen hat´s erwischt. ESP defekt erscheint und er befindet sich im Notlauf. Nach dem Auslesen kam nun Lenksäulenmodul...