W169 Kauf eines Elches steht an

Diskutiere Kauf eines Elches steht an im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, da ich durch meine Mutter (Werksangehörige) die Möglichkeit habe, an eine A-Klasse zu kommen, möchte ich hier eine zweite Meinung zu...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arino

    Arino Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich durch meine Mutter (Werksangehörige) die Möglichkeit habe, an eine A-Klasse zu kommen, möchte ich hier eine zweite Meinung zu folgendem Angebot hören. Ist der Preis in Ordnung, oder kann man da noch etwas "drücken"?


    Ich fahre allerdings viel Stadtverkehr. Ist das so gut für einen Diesel? Wie teuer ist der Wagen von den Steuern her?

    Danke für eure Antworten. :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jeanlucp, 21.09.2007
    jeanlucp

    jeanlucp Guest

    Hallo Arino,

    gute Wahl, nur eine Frage hat der Elch schon einen DPF (Diesel Partikel Filter) wenn ja bezahltst Du 306,- € pro Jahr an Steuern.
    Wenn nicht, ist wahrscheinlich eine Strafsteuer fällig.
    Beim Verbrauch liege ich, wenn ich nur den Stadtverkehr betrachte, zwischen 5,8 und 6,4 Liter, bei äußerst schonender Fahrweise.

    Gruß jeanlucp;D
     
  4. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Also, der Preis für ein Händlerangebot ist okay.
    Wieviel Kilometer runter ?
    Ein wenig noch "Drücken" sollte man immer !
    ;)
    Steuer sind etwas über 300 € mit DPF .

    Eine Fachzeitschrift hat den 180 CDI mit dem 170 Benziner
    verglichen, es hieß ab 7500 Km im Jahr rechnet sich der Diesel.
    Klar, für die Stadt ideal, die meisten Taxen fahren Diesel.
    Nur extreme Kurzstrecken sind ungesund, egal ob Diesel oder
    Benziner.
     
  5. #4 jeanlucp, 21.09.2007
    jeanlucp

    jeanlucp Guest

    Eher *aetsch*

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil*LOL*

    Gruß jeanlucp;D
     
  6. #5 silver-elk, 21.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Wenn du nen Benziner nehmen würdest wäre der sicher 2-3 tsd €billiger.
    Falls du aber nich nur en paar Meter zur Arbeit damit fahren willst, sondern vile km im Jahr fährst, dann is der sicher kein schlechtes Angebot. Asustattung super und Preis gut!

    @ jeanlucp *LOL* ;)
     
  7. #6 WALTER38, 21.09.2007
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Wirklich ein Vorführwagen im Werksverkauf ... ???

    Eher ein Jahreswagen, vielleicht von einem Werksangehörigen, der mal versehentlich anstatt Diesel, mal ein paar Liter Benzin getankt hatte ... :-X :-X :-X

    Mit großer Wahrscheinlichkeit aus Germersheim und die Fahrzeuge sind für Werksangehörige sowieso 16,5 % günstiger als die externen Marktpreise!

    Empfohlen wurde Dir ja schon "zu handeln", mich würde wirklich interessieren ob da noch "was läuft", bzw. gelaufen ist ... *kratz*

    Und Steuern ..., 15,44 € pro angefangende 100 ccm beim Diesel mit DPF!

    Gruß
    Walter
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 General, 21.09.2007
    General

    General Guest

    Klingt gut, besonders die Ausstattung, der Motor macht auf Freude. :)
    Der Preis ist angemessen, aber handeln sollte man immer :)
     
  10. #8 Stephen, 22.09.2007
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Naja, Marktpreis ist gut... Das sind die derzeit vollkommen überzogenen Dekra-Schätzpreise.
    Zu dem Preis traut sich höchstens eine Niederlassung den Wagen hinzustellen, bekommt ihn aber nie. Jede VT (Vertragswerkstatt) wird von sich aus nen 1000er niedriger Auspreisen und dann auch nochmal abrunden, wenn wirklich ein Käufer kommt.

    Und handeln ist nicht. Es wird für Werksangehörige (WA) ein Abschlag von 16,5% gewährt und basta. Da gibt es keinerlei Kompetenzen bei den WA-Verkäufern.
    Nach Abzug der Einkommensteuer und sonstiger Abgaben liegt man dann ca 10% unter dem Dekra-Preis, also auf dem Niveau eines gut ausgehandelten Hauspreises bei einer Mercedes Werkstatt oder einem Jahreswagenspezialisten.

    Aus dem Grund ist unser schwarzer E220CDI von einer VT gekauft, obwohl ich Zugriff auf Fahrzeuge zu WA-Konditionen habe. War einfach billiger...

    Ergo: Ich würde mir den selben Wagen mal bei einer VT oder NL anbieten lassen (die haben Zugriff auf dieselbe Datenbank, da auch deren Jahreswagen über Germersheim reinkommen). Mit dem Hinweis auf den WA-Status sollte man von vorne herein einen realistischen Preis bekommen und kann evtl. noch etwas an Sachleistungen raushandeln.
     
Thema:

Kauf eines Elches steht an

Die Seite wird geladen...

Kauf eines Elches steht an - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch im Haus

    Neuer Elch im Haus: Hallo Gemeinde. Ich habe seit heute einen Elch im Fuhrpark. Es ist ein W169 von 2005 mit dem Classic Ausstattung. Da ich von einem VW Golf komme...
  2. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  3. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
  4. Elch hat gebrannt

    Elch hat gebrannt: Hallo gestern abend hat mein Elch gebrannt , im Motorraum links Etwa so eine halbe Stunde nach dem Abstellen fing er wohl Feuer Jetzt ist der...
  5. Bitte um Tipps zum Kauf W169 Automatik Bj. 2011/2012

    Bitte um Tipps zum Kauf W169 Automatik Bj. 2011/2012: Liebe Fachleute, wir liebäugeln mit dem Kauf einer gebrauchten A-Klasse und suchen mit etwa folgenden Daten: Bj. 2011 / 2012 Km-Stand: bis 70.000...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.