W168 Kauf-Frust...

Diskutiere Kauf-Frust... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin, muss hier mal kurz von meinen sehr frustigen Erfahrungen beim Elchkaufen berichten. Ich suche immer noch einen MoPf-Elch (am liebsten mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Peter W., 24.11.2008
    Peter W.

    Peter W. Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Irgendwas mit Medien
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Moin,

    muss hier mal kurz von meinen sehr frustigen Erfahrungen beim Elchkaufen berichten. Ich suche immer noch einen MoPf-Elch (am liebsten mit AKS, Langversion als Elegance oder Avantgarde) und trotz ausgiebiger Suche im Netz und den lokalen Tageszeitungen bisher nur Mist am Start. Gut zwanzig Autos hab ich mir angesehen, von der total ausgeleierten Elchkiste mit Geräuschen aus allen erdenklichen Bauteilen vom selbsternannten A-Klasse-Spezialisten bis zur innen gut erhaltenen aber außen komplett verschrammten (bei 20 Macken hab ich aufgehört zu zählen und war noch nichtmal auf der Beifahrerseite...) Rentnerkarre war da echt nur Müll dabei. So langsam vergeht mir echt die Lust, war jetzt sicher bald jedes Wochenende unterwegs und hab einiges an Zeit und Geld in die Suche investiert...

    Aber leider ist es echt unglaublich, was einem da teilweise angeboten wird. Sind die Elche so begehrt, dass die keiner hergeben will oder suche ich am falschen Ende? Die DC-Niederlassungen haben sowas ja meistens gar nicht erst im Programm und außer den üblichen Verdächtigen im Netz fällt mir eigentlich nix mehr ein? Irgendwer eine Idee?

    Viele Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 24.11.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
  4. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    hallo kann sein das in köln und umgebung es mau aussieht tatsächlich sind gute a klassen wohl selten auf den markt es ist wie bei allen gebrauchtwagen das solche autos oft im familienkreis oder bekanntenkreis den besitzer wechseln....gute gibts meistens bei grösseren mercedeshändler..ich komm aus dem stuttgarter raum und eigentlich stehen immer welche bei händler rum...hab mir die allerdings auch nicht so genau angeschaut
     
  5. #4 Mr. Bean, 24.11.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. #5 Peter W., 24.11.2008
    Peter W.

    Peter W. Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Irgendwas mit Medien
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Jap, jeden Tag aufs Neue ;) Da hats ab und an gute Angebote, aber oft halt auch sehr weit entfernt. Und so viele sind es auch nicht, wenn man sieht, dass das eine bundesweite Suche ist. Die Niederlassungen hier in Köln und Umgebung hatten in den letzten Wochen gerade zwei Fahrzeuge im Bestand, die aber beide nicht passten. Laufleistung zu hoch (> 120000km) oder falsche Motorisierung (A 160CDI z.B.).

    Hab auch schon in Rastatt und Umgebung gesucht (da sollten ja wegen der vielen Werksangehörigen genug unterwegs sein) aber wenn man die Zahlen vergleicht gibt sich das mit NRW nix.

    Kannte ich nicht, danke! Wirft aber im Wesentlichen auch nur "alte Bekannte" von mobile.de und Konsorten aus. So wie ich das sehe, stellen die Händler ihre Autos immer in allen Portalen rein. Ist im Endeffekt egal wo man schaut, man sieht immer wieder die gleichen Angebote. Ein paar Ausnahmen gibt es aber die sind kaum der Rede wert.

    Mal sehen, morgen schaue ich noch einen A170CDI an und wenn der auch nix ist, werde ich mich mal nach einem C-Klasse Kombi umschauen oder warten bis zum Frühjahr. Bevor ich vor lauter Gier irgendwas kaufe, was dann doch nicht genau passt ;)

    Viele Grüße!
     
  7. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
  8. #7 Peter W., 25.11.2008
    Peter W.

    Peter W. Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Irgendwas mit Medien
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    ... tja, und wie es so manchmal läuft, heute morgen hab ich den Vertrag für einen A170L unterschrieben. Gestern abend im Netz entdeckt, Zustand völlig okay, ausreichend Extras an Bord und der Preis stimmt auch. Freu mich schon.
     
  9. #8 General, 25.11.2008
    General

    General Guest

    Na siehste alles wird fein, was lange währt wird endlich gut
     
  10. #9 silver-elk, 26.11.2008
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Pass bloß mit dem Lamellendach auf!!! :o
    Das is scheinbar recht sensibel!. Regelmäßiges Reinigen und schmieren verlängert die Lebensdauer erheblich! Les dir dazu mal die zahlreichen Beiträge im Forum durch. Bavor du dann vor dem Problem stehst, dass es nicht mehr zu gehen will ;)

    Sonst gefällt mir der Kleine! Viel Spaß damit!! *daumen*
     
  11. #10 Peter W., 26.11.2008
    Peter W.

    Peter W. Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Irgendwas mit Medien
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Das Lamellendach ist kaputt, es geht nur die erste Lamelle auf und es gibt ne Menge hässliche Pfeifgeräusche beim Fahren. ABER: Ich hab in den Kaufvertrag reinschreiben lassen, dass das Lamellendach vor der Auslieferung instandgesetzt wird. Das kann ich also mal ganz entspannt abwarten ;)

    Außerdem schließe ich noch eine Gebrauchtwagenversicherung ab - sicher ist sicher. Ich muss nur mal klären lassen, ob die Injektoren beim Diesel auch ersetzt werden oder ob das als Verschleißteil gilt.

    Viele Grüße!
     
  12. #11 General, 26.11.2008
    General

    General Guest

    Injektoren sollten Verschleißteil sein. *kratz*
     
  13. #12 Peter W., 26.11.2008
    Peter W.

    Peter W. Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Irgendwas mit Medien
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Jup, das wird von MB teilweise so gesehen. Die gelten wie Glüh/Zündkerzen als Verschleißteil - von daher würde es mich nicht wundern, wenn die Gebrauchtwagenversicherung das auch so sieht.

    Viele Grüße!
     
  14. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Injektoren darfst du auch selbst bezahlen... davon will die Gebrauchtwagengarantie (wie von so vielem anderem) nichts wissen. Ich beuge mit 2-Takt-Öl vor.

    Und von wegen Lamellenschiebedach: Einmal ein neues, bitte... kostet auch nur rund 2000 Euro, wenn auch zum Glück nicht dich.

    Viele Grüße, Mirko
     
  15. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag,

    und wie beugt man/frau mit 2-Takt-Öl vor?

    Danke, hanna
     
  16. #15 General, 26.11.2008
    General

    General Guest

    Das wüsst ich jetzt auch mal gern ;D
     
  17. #16 Dartanddive, 26.11.2008
    Dartanddive

    Dartanddive Elchfan

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Öffentlicher Dienst
    Ort:
    Schwarzwald (Nord)
    Marke/Modell:
    B 180 CDI einer der letzten W245 er und nen Seat Ibiza Re Import aus Tchechien
     
  18. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... die jedoch nicht für Verschleißteile gilt. Wenn also nach 2 Wochen die Bremsen runter sind, wirst du genauso zur Kasse gebeten wie bei einer Kupplung.

    Über die Injektoren könnte man streiten -- am besten mit Rechtsanwalt und Rechtschutzversicherung im Hintergrund.

    Achja, wie man mit 2-Takt-Öl vorbeugt? Indem man es in den Tank kippt. Soll ja auch brüchige Reifenflanken heilen, für einen ganz besonderen Tiefenglanz im Lack sorgen, gegen blinde Rückspiegel helfen und die Hochdruck-Pumpe schmieren. Man möge sich selbst aussuchen, woran man jetzt glaubt oder auch nicht ;D

    Viele Grüße, Mirko
     
  19. #18 Dartanddive, 26.11.2008
    Dartanddive

    Dartanddive Elchfan

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Öffentlicher Dienst
    Ort:
    Schwarzwald (Nord)
    Marke/Modell:
    B 180 CDI einer der letzten W245 er und nen Seat Ibiza Re Import aus Tchechien
    [
    Achja, wie man mit 2-Takt-Öl vorbeugt? Indem man es in den Tank kippt. Soll ja auch brüchige Reifenflanken heilen, für einen ganz besonderen Tiefenglanz im Lack sorgen, gegen blinde Rückspiegel helfen und die Hochdruck-Pumpe schmieren. Man möge sich selbst aussuchen, woran man jetzt glaubt oder auch nicht ;D

    Oder Löfelweise einnehmen *LOL*schützt vor Bluthochdruck und Herzinfarkt *LOL*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elchvater, 26.11.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    Nachdem du die Link gesetzt hast, habe ich mal bei der Mercedes Betriebsanleitung geschaut. Diese ist für einen Smart CDI, nur einen etwas kleineren Motor gegenüber der A - Klasse CDI hat und nur 3 statt 4 Injektoren:

    In dieser Betriebsanleitung steht mit einen ! versehen:

    Es kann zu erhöhtem Verschleiß, zu Schäden
    am Motor und der Abgasanlage führen, wenn Sie

    * Diesel verwenden, der nicht die Anforderungen
    der EN 590 ( oder vergleichbare Normen ) erfüllt

    * Marine Diesel Fuel verwenden

    * Heizöle verwenden

    * nicht freigegebene Sonderzusätze verwenden

    Wenn Sie solche nicht zugelassenen Kraftstoffe und/oder Sonderzusätze verwenden, sind ihre Ansprüche aus der Sachmängelhaftung eingeschränkt.
    Mirko sei bitte so gut, und bringe mal was konkretes das Mercedes Liqui Moly 1052 als zusatz für Diesefahrzeuge des Typ W 168 / 169 freigegeben hat, da du ja die Anleitung wie man am Besten Liqui Moly 1052 Art. Nr.1051 einfüllt und in Welche Menge hier eingestellt hast, siehe dein Link.

    Noch ein Nachtrag:
    Hat der Hersteller von Liqui Moly 1052 dieses als Zusatz für Dieselkraftstoff freigegeben oder extra Empfohlen?



    Dietmar
     
  22. #20 Peter W., 27.11.2008
    Peter W.

    Peter W. Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Irgendwas mit Medien
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Hab die Bedingungen gerade durchgelesen, ist wirklich so. Die sind sogar explizit ausgeschlossen. Das mit dem 2T-Öl werde ich mal mit ein paar Fachkundigen besprechen. Meine Automobilmechanikerlehre ist zu lange zurück, als dass ich da noch was zuverlässiges behaupten könnte ;)

    Klar, aber die meisten Leute haben da zu rosige Vorstellungen. Ich möchte ehrlich gesagt lieber nicht mit einem Händler streiten müssen, ob er den Mangel zahlt oder nicht. Rechtsschutzversicherung ist ja gut und schön, aber ich mag mein Leben lieber ohne solche Querelen genießen. Das hört sich immer so bombensicher an mit Sachmängelhaftung und ansonsten Anwalt mit Rechtsschutz... in Wirklichkeit ist das eine Menge Streß an dessen Ende nicht zwingend ein Erfolg steht.

    Wenn der Händler sich stur stellt (und das wird er in 99% der Fälle tun), kann man zwar gerichtlich gegen ihn vorgehen, aber bis zum Erfolg (und damit meine ich nicht das Urteil sondern ggf. eine erfolgreiche Vollstreckung) macht man mal schön selbst den Geldbeutel auf - und zwar für Summen, die ganz schnell vierstellig werden. Anwälte, Gerichte, Gutachter und Gerichtsvollzieher wollen nämlich alle Geld sehen. Autofahren ist eben etwas teurer als nur den Sprit und die Steuer zu bezahlen - auch wenn das die meisten nicht einsehen wollen ;)

    Also, keine Gebrauchtwagenversicherung und hoffentlich keine anderen Mängel ;)
     
Thema:

Kauf-Frust...

Die Seite wird geladen...

Kauf-Frust... - Ähnliche Themen

  1. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  2. Elch mit Automatik kaufen

    Elch mit Automatik kaufen: Moin Moin, muss mir aus gesundheitlichen Gründen ein Automatic auto kaufen. würde mir gern den A190 oder den A210 kaufen. Muss ich irgend etwas...
  3. W414 Vaneo 1.9 gebraucht kaufen

    Vaneo 1.9 gebraucht kaufen: Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Vaneo 1.9 Ambiente aus dem Jahr 2002 (EZ). An dem Fahrzeug wurde letztes Jahr bei 220000 km...
  4. Eure Meinung zum Kauf A160 Picadilly vs A170 CDI L

    Eure Meinung zum Kauf A160 Picadilly vs A170 CDI L: Hallo, mich hat die A-Klasse W168 schon immer interessiert. Jetzt stehe ich kurzfristig vor der Anschaffung eine A-Klasse, da mein Zweitwagen,...
  5. W168 A190 für 700 Euro?! Kaufen?

    A190 für 700 Euro?! Kaufen?: Hi, suche in meiner nähe nach einer Aklasse - jetzt fündig geworden: Schwarz A190 kein Faltdach/Panorama Dach, Schaltgetriebe BJ 11/2002...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.