W168 Kaufberatung A-140 BJ 2000

Diskutiere Kaufberatung A-140 BJ 2000 im Kaufinteresse / Kaufberatung Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Guten Abend miteinander, ich brauche ein neues (gebrauchtes) Auto und da ich noch nie einen MB besaß und daher keinerlei Erfahrungen habe, dachte...

  1. #1 Discuslike, 12.04.2012
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Guten Abend miteinander,

    ich brauche ein neues (gebrauchtes) Auto und da ich noch nie einen MB besaß und daher keinerlei Erfahrungen habe, dachte ich, frage ich hier mal die Experten.

    Was sagt ihr zu einer A-140 BJ 2000, 130.000km, Scheckheftgepflegt, 2. Hand, Tüv bis 09/13, von privat.
    Habe mir den Wagen bereits angesehen und probegefahren. Äußerlich gut, keinerlei Rost, steht gut da. Beim Fahren fiel mir auf, dass die Spur definitiv neu eingestellt werden muss (Lenkrad steht bei geradeausfahrt nach links). Ansonsten habe ich eigentlich nichts feststellen können, allerdings müsste ich mir den Wagen nochmals genauer ansehen. Ich meine die Kupplung kam vielleicht etwas spät, ist aber vllt. so normal?

    Ist dieses Modell mit o.g. Randdaten generell noch zu empfehlen und was kann der VK realistischerweise so ungefähr verlangen? Auf was sollte ich achten?
    Würde mich sehr über Tipps freuen und bedanke mich schon mal.

    Gruß,
    Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kaufberatung A-140 BJ 2000. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Discuslike, 13.04.2012
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Hallo nochmal,

    hat jemand hierzu 'ne Idee?
    Wäre dringend, da ich mir den Wagen nachher ansehen werde.
    Sind 2500€ zu viel?
    Dankeschön.

    Gruß
    Flo
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    2500€ klingt in Ordnung, wenn nichts größeres dran ist.

    gruss
     
Thema:

Kaufberatung A-140 BJ 2000

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung A-140 BJ 2000 - Ähnliche Themen

  1. Licht am A 140 will nicht mehr angehen.

    Licht am A 140 will nicht mehr angehen.: Huhu bin neu hier und besitze einen mercedes a 140 bj 98, wie gehts euch? und hab gleich mal eine Frage. Habe vor ein paar Tagen die Batterie...
  2. Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??

    Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal euer Wissen und wollte fragen bis wieviel km Laufleistung man einen 200'er Turbo kaufen sollte?? Ich möchte...
  3. A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme

    A 160 (Mopf) Fehlerspeicher - diverse Probleme: Hallo liebe Elchfans, seit einigerzeit schlage ich mich nun mit diversen Problemen bei unserem Elch rum. Vor einigen Monaten ging nach einer...
  4. M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?

    M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?: Moin zusammen, habe wirklich null Plan von Autos, aber aktuell springt der Mercedes A168/140 Elegance Automatik (Benzin / Erstzulassung 1998) von...
  5. Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180

    Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180: Hallo zusammen, Meine Mutter ist jetzt in einem Alter wo ich das Autohandling übernehmen muss - bis jetzt habe ich mich aber noch nie mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden