W168 Kaufberatung A-Klasse A140 (dringend)

Dieses Thema im Forum "Kaufinteresse / Kaufberatung" wurde erstellt von Heffer, 22.02.2016.

  1. Heffer

    Heffer Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    BMW E46
    Hallo!

    Ich möchte mir morgen eine A-Klasse W168 anschauen und evtl. auch kaufen. Da brauche ich eure Hilfe, da ich mich mit diesem Typ nicht auskenne und nicht weiß, nach welchen Schwachstellen ich schauen muss.
    Schraube sonst nur an meinem pflegebedürftigen BMW E46 rum.

    Hier mal die wichtigsten Daten:
    - W168 A140 Benziner
    - EZ 05/2001 (Mopf)
    - 103 tkm
    - Schalter
    - Avantgarde Ausstattung
    - Scheckheftgepflegt (allerdings nicht bei Mercedes)
    - 1. Hand
    - TÜV noch bis 04/17

    Preis: 2400 €

    Ist der Preis gerechtfertigt? Fahrzeug steht bei einem Händler.
    Habe vergleichbare Angebote gesucht und die liegen etwa im gleichen Preisbereich, vielleicht etwas günstiger. Werde natürlich versuchen zu handeln.

    Kann ich neuen TÜV beim Kauf erwarten oder eher nicht?

    Muss die A-Klasse zwingend auf eine Bühne um alle Schwachstellen begutachten zu können oder geht es auch so?
    Habe schon rumtelefoniert aber nirgendwo ist ein Termin frei.


    Hoffe auf euren Rat.


    Danke und Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 22.02.2016
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Hast du die Kaufberatung auf der Hauptseite schon gesehen?
     
  4. Heffer

    Heffer Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    BMW E46
    Habe das Fahrzeug eben angesehen und eine Probefahrt gemacht.
    Bis auf das sehr weiche, fast schwammige Fahrwerk war alles in Ordnung.
    Aber der Rost.... überall Rost. Radläufe hinten, vordere Türen unten so gut wie durch und der vordere Achsträger löst sich schon auf.

    Auf dem letzten Tüvbericht stand noch als Anmerkung "Schweller angerostet, Türen angerostet, Unterboden angerostet".

    Bin schon etwas enttäuscht, auf den Fotos sah alles so gut aus.
    Nein Danke, ich suche weiter....


    Grüße
     
Thema: Kaufberatung A-Klasse A140 (dringend)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 gebraucht kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung A-Klasse A140 (dringend) - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  3. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  4. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
  5. A 160 springt nicht an

    A 160 springt nicht an: Hallo, ich habe seit einigen Tagen den MB A 160, Baujahr 2010 mit eco start-Stopp-Funktion, Schaltgetriebe. Heute habe ich festgestellt, dass...