W169 Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006

Diskutiere Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006 im Kaufinteresse / Kaufberatung Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Guten Tag, ich könnte für 4.500 Euro einen A200 Turbo (Baujahr 2006) mit 125.000km und Automatikgetriebe kaufen. Das Scheckheft ist gepflegt bis...

  1. #1 Saintbos, 12.10.2016
    Saintbos

    Saintbos Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Trier
    Guten Tag,

    ich könnte für 4.500 Euro einen A200 Turbo (Baujahr 2006) mit 125.000km und Automatikgetriebe kaufen.
    Das Scheckheft ist gepflegt bis 120.000km.
    Über den Verbrauch und die etwas höheren Wartungskosten bin ich mir im klaren, die spielen auch keine Rolle.

    Folgende Fragen hätte ich:

    1. Wie haltbar sind Getriebe und Motor ? Welche Laufleistungen sind bei guter Pflege zu erwarten ?
    2. Laut meinen bisherigen Recherchen besitzt der Motor eine Simplex Steuerkette. Sollte diese bei einer bestimmten Laufleistung gewechselt werden ? Oder einfach fahren bis Geräusche etc. auftreten ?
    3. zu Punkt 2: Welche Kosten sind bei einem Wechsel der Steuerkette zu erwarten ?
    4. Sind sonstige technische Mängel bekannt ?

    Ich bin das Fahrzeug Probe gefahren und absolut begeistert. TÜV wurde neu gemacht, ohne Mängel.
    Bei einem eventuellem Kauf würde ich zu meiner Sicherheit wohl noch ein Gebrauchtwagen-Gutachten
    bei TÜV/Dekra erstellen lassen.

    Momentan fahre ich noch einen Renault Vel Satis 2.0 turbo. Bin froh wenn ich dieses Gruselkabinett auf Rädern los bin, habe es geerbt und im letzten halben Jahr war ich damit 10x in der Werkstatt. :-X

    Ich würde mich über eure Antworten freuen.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ihringer, 17.10.2016
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Auch wenn es was spät ist...
    Zu Deine Punkten gibt es nicht wieter auffälliges, sofern ein lückenlose Serviceheft vorliegt !
    Ein Punkt zur Autotronic: Es muss alle 60.000 KM ein Getriebeölwechsel gemacht werden, laut Mercedes und wenn man damit noch längere Zeit Freude haben will.
    Und ein Punkt ist Rost an den Türen und Heckklappe ! Wenn Dir kein Nachweiß des Austausch von Türen und Heckklappe erbracht wird ? Finger von lassen ! Auch wenn jetzt nichts zu sehen ist, dann ist kurz vorher "geschönt" worden !
    Siehe http://www.elchfans.de/threads/rost...dichtungen-tueren-heckklappe-w169-w245.24956/
     
  4. #3 Mooserunner23, 18.10.2016
    Mooserunner23

    Mooserunner23 Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2015
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    Classic, Metallic, 17" Alus, Klima, Comand, FFB, AHK
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Abgesehen davon, ein Turbobenziner sollte aufgrund der im Vergleich zum Diesel deutlich höheren Temperaturen immer auch sorgfältigst kaltgefahren werden.
     
Thema:

Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006 - Ähnliche Themen

  1. Automatikprobleme W168 ,A-190,Bj.2001,177.000km

    Automatikprobleme W168 ,A-190,Bj.2001,177.000km: Hallo , habe mit der Automatik Probleme! Die schaltet beim anhalten nicht mehr herunter und fährt im zweiten Gang wieder los. Muss dann den Motor...
  2. Bujii mercedes a200 cdi /2005

    Bujii mercedes a200 cdi /2005: Buna ziua..ma crasnii AJUTA si le mina ca cineva imi spuna undec
  3. A200 Bj06 Welchen Anlasser?

    A200 Bj06 Welchen Anlasser?: Für meinen A200 Bj2006 muss ich den Anlasser tauschen. Nun möchte ich im Internet einen vernünftigen Anlasser besorgen und stelle fest, dass es 1....
  4. Raildruckprobleme A170CDI W168 Bj.99

    Raildruckprobleme A170CDI W168 Bj.99: Guten Abend hab mich jetzt auch mal angemeldet nachdem ich einfach nirgendwo ne Lösung für mein Problem gefunden hab und hab mir gedacht stellst...
  5. W168 140 Bj. 2000 (Vormopf), ~185.000km startet plötzlich nicht mehr

    W168 140 Bj. 2000 (Vormopf), ~185.000km startet plötzlich nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe bereits etliche Themen im Forum durchsucht, habe aber das Gefühl, dass keines so richtig zu meinem Problem zu passen...