W169 Kaufberatung die Xxte...

Diskutiere Kaufberatung die Xxte... im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Liebe Elchfans, Liebe Jungs, Liebe Mädels, ich möchte bevor ich hier loslege erst noch ein paar Worte an euch senden. Dieses Posting entsteht aus...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Liebe Elchfans, Liebe Jungs, Liebe Mädels,

    ich möchte bevor ich hier loslege erst noch ein paar Worte an euch senden.
    Dieses Posting entsteht aus dem Grunde das meine Eltern, auch auf Hinsicht der Rückenprobleme, sich wieder für eine A-Klasse, nach dem Experiment 1er BMW entschieden haben, und mich nun beauftragen ein perfektes Auto zu konfigurieren und es Ihnen vorzulegen.Ich bin nun bald 16 Jahre alt, fahre das Auto nicht und werde auch keinen Vertrag unterschreiben. Also bliebt das Titelthema "Kaufberatung". Im endeffekt muss immer der Fahrer, also Daddy und Mum selber entscheiden ob sie den Wagen kaufen oder nicht. Ich stehe nur als beratende Kraft bei.Danke für das Verständniss!

    Es geht um folgende Modelle:

    Mercedes-Benz A200 Neuwagen/Bestellung

    Ausstattungsline: Elegance

    Farbe Außen: Atollblaumetallic

    Farbe Innen: Stoff Schwarz/Schwarz/Schwarz

    Klimatisierung: Klimaautomatik
    Panoramalamellenschiebedach

    Audio/Kommunikation Audio 20 CD
    Lautsprechersystem
    CD-Ablage im Handschuhfach

    Reifen/Felgen/Fahrwerk Sportfahrwerk
    Alufelgen 7-Doppelspeichen Design

    Pakete: Innenraumlichtpaket
    Exterieurlicht-und Sicht Paket
    Sitzkomfortpaket

    Sonstiges: Bi-Xenon Scheinwerfer mit Abbiegelicht
    Sitzheizung
    Steckdose 12V im Kofferraum
    (runde die Steckdose auf 30-,€)


    Bei dieser Konfiguration liegt der Gesamtpreis lt. Mercedes-Benz
    bei Rund 28.896 -,€.

    1)Was ich nun dazu noch sagen muss ist, das der hier konfigurierte Wagen mit einem TomTom ausgestattet wird, da die Werksnavis zu wenig für den Preis bieten.

    2)Das Lautsprechersystem sollte reichen, da wenn überhaupt aus dem Zubehörhandel wesentlich bessere Artikel für den Preis des großen Systems zu erhalten sind.

    3)Die Felgen sollen nachher als Winterreifen dienen. Oder tun das nicht auch die Standart Elegance Felgen?!

    Nun würde ich mich sehr über Anregungen und Kritik freuen, aber ich bitte auch darum, das ihr mir noch zwei oder drei Fragen beantwortet. Merci!

    1)Was haltet ihr von der Motorisierung bei Rund 12-13tkm Jährlich?
    Erfahrungen beim Spritverbauch bei überwiegend Kurzstrecke?!
    2)Wie schaut das Sportpacket in Verbindung mit Elegance aus?!
    Evtl. dann Schwarze Leder Sitze?
    3)Fehlt eine Sonderausstattung die Wichtig ist?!

    Ich würde euch für eure Hilfe unheimlich danken! Bitte um Kritik und Anregungen.

    Grüße
    Fabi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kaufberatung die Xxte.... Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Emelfeat, 21.01.2006
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Nungut, zu Deiner "Beraterfunktion" sag ich jetzt mal nichts... :-X

    Was meiner Meinung nach absolut nicht passt ist, dass ein neuer Wagen aufgrund von Rückenproblemen gekauft wird... WARUM dann ein Sportfahrwerk?

    Im übrigen würde ich es mir dieses Mal wirklich etwas besser überlegen was ich kaufe, ich brauche wohl nicht zu sagen wieviel Geld vernichtet wird, wenn jedes Jahr ein neues Auto gekauft wird. Aber das scheint ja nicht das Problem zu sein... *kratz*


    Aber nichts für ungut, Fabi, siehs als konstruktive Kritik an...
     
  4. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    sieht im Grunde recht ordentlich aus. Wo mich der Preis ein wenig schockt - mir persoenlich bietet der 169 zu wenig Platz - ich bin momentan noch die 168er Langversion gewohnt - darum hab ich mir auch eine B-Klasse (B180CDI) bestellt, die aber im Grunde aehnliche Ausstattung hat.
    (nur hab ich noch Sportpaket bei der B hinzubestellt, ansonsten identisch mit Deinen Auto - nur hab ich das 20er Radio in ein 5er gewechselt, weil ich die Telefontastatur nicht benoetige - Navi werd ich mir auch ein TomTom nehmen,.. das Werksteil waere mir lieber, ist mir aber zu teuer!).

    - Ggf. würde ich bei Dir trotzdem ein 5er Radio nehmen ? - reicht Dir das nicht?

    - Steckdose im Kofferraum würde ich noch hinzunehmen. Die paar Euro tun nicht weh, - und man kann das sicherlich auch mal brauchen.

    Farblich hab ich schwarzmetallic genommen - man muss sich aber vor Augen halten, das eine dunkle Farbe (wie Deine) immer ein Dreckfänger sein wird.. - leider.
     
  5. #4 Pacifica, 21.01.2006
    Pacifica

    Pacifica Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 Elegance
    Hallo,

    5 Türer oder 3 Türer?
    die 7-Doppelspeichen Felge gefällt mir an der A-Klasse nicht so gut wie die normale Elegance Felge. Von daher würd ich mir diesen Aufpreis sparen.
    Sollte sowieso das Sportpaket mitbestellt werden, erübrigt sich diese Überlegung von ganz alleine, denn dort sind u.a. schicke 17" Felgen im Preis enthalten. Als Winterfelge kann ich zum Beispiel die Rial "DV" empfehlen. Stehen der A-Klasse sehr gut und gibt es auch in 16". Habe jetzt schon mehrfach A&B-Klassen damit gesehen. Kosten liegen so ab 60€ pro 15" Felge.

    Geh mal auf die Mercedes-webseite und klick dich bei den Neuwagen zur A-Klasse durch. Schau dir dort dann mal das Sportpaket an - seid ihr sicher, dass es nicht doch schwarz werden soll? *daumen*

    edit die 2te: wenn du schon auf der seite bist, guck dir direkt noch die bilder zum sitzkomfortpaket an. das holz der eleganceaustattung kommt meiner meinung nach im schönsten im beigen innenraum rüber. eventuell auch mal einen blick wert für euch :) und keine bange wegen verschmutzen: die stoffe sind rel. unempfindlich und pflegeleicht.

    Klimaautomat hab ich in Vorführwagen ausgiebig getestet - für mich kein must have. Zumal ich die Optik etwas "klobig" finde.
    Und beim Xenon bitte direkt das Abbiegelicht deaktivieren lassen - das sieht imho total scheisse aus, wenn da jemand mit einem nebelscheinwerfer um die ecke kommt. :-/


    ansonsten: kalkuliert mal eine B-Klasse durch - soo riesig ist der unterschied nicht - und da gibts echtes kurvenlicht beim xenon :)


    edit zum radio: auch beim radio hab ich bei meinen vorführfahrzeugen keinen für mich gravierenden vorteil für das audio20 entdeckt. das audio5 reicht mir vollkommen aus - und wieder ~500€ gespart (in verbindung mit dem kl. soundsystem).
     
  6. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Morgen Jungs,

    danke schonmal für die Vorabinfos. Ich versuche euch mal ein paar Antworten auf eure Fragen und Kritik zu geben.


    Vergessen wir es einfach, neues Jahr, neues Glück ;)

    Bei einer Probefahrt war meiner MuM das Serienfahrwerk zu schwammig. :)

    Meinem Daddy und mir gefällt die Mittelkonsole dann nicht wirklich. Und er ist irgendwie heiß auf die Tele-Tastatur ;)

    Werde das umgehend Ändern ;) 23-,€ tun nicht weh und sind für Kühldinger und so echt praktisch, danke für den Tipp *daumen*

    @Pacifica:

    Erstmal danke! Du weißt warum *daumen*!
    Daddy gefällt der B nicht und Mum ist der zu groß ;) Sitzfarbe Schwarz ist
    leider ein Muss, kanns nicht ändern. Alus, ja dann bin ich mir selber nicht sicher, mal sehen was Daddy da sagen wird.

    5-Türer

    Danke allen. Bitte weitere Tipps und Kritik!
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also erstmal würde ich an deiner Stelle diese Aufgabe deiner Eltern ablehnen aufgrund dessen, dass der 1er ja die bessere A-Klasse ist und du es nicht verantworten kannst dich an einem solchen Projekt zu beteiligen, welches aus deiner Sicht den vollkommen falschen Ansatz hat.

    Gut und ansonsten würde ich auch nicht die Klimaautomatik nehmen, da diese nicht genug bringt für den Preis.
    Weiterhin würde ich nur die Radiovorrüstung nehmen und mir dann ein Navi im Din-Format aus dem Zubhörhandel reinsetzen. Ist die günstigste Lösung und sieht auch elegant aus im Vergleich zum TomTom.
    Felgen sind Geschmackssache und daher will ich dazu auch nichts sagen. Das Sportfahrwerk würde ich mir auch nochmal überlegen. *kratz*

    Aber ein absolutes muss wäre für mich noch das Easy-Vario-Plus System. Es geht nichts über Variabilität!

    Zum Motor: Bei der Laufleistung ist ein Benziner sicherlich die richtige Wahl. Zum A200 ist zu sagen, dass der sicherlich mehr Spass macht als ein A150, jedoch im Endeffekt eine ganze Stange mehr Geld kostet. Zum einen wegen des Sprits (ist sicherlich die kleine Komponente) zum anderen ist der Wertverlust eines großen gut ausgestatteten Benziners immer viel höher (sowohl absolut als auch prozentual), als wenn man einen kleinen schmal ausgestatteten A150 nehmen würde. Diese Motorwahl mit den vielen Extras ist sicherlich beim Wiederverkauf der Kostenfaktor der am meisten reinhaut.

    gruss
     
  8. #7 Elfe12e, 21.01.2006
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    55
    Nimm es mir nicht übel, aber wenn ich an deine früheren Beiträge denke, glaube ich, du veralberst uns nur und läßt uns imaginäre Probleme bearbeiten.
    1000 Grüße!
     
  9. #8 Tsunami, 21.01.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    ich würds mal mit ner beratung für deine eltern in der ndl probieren.
    ansonsten kleiner tipp:
    probiers mit arbeiten, dann kannst dir mit 18 selber einen kaufen, vom eigenen geld *aetsch*
     
  10. #9 Jessica, 21.01.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Lasst ihn doch...

    Fabi, der Wagen ist top ausgestattet und im Grunde sollte man - wie Jupp schon sagte - die Motorisierung bedenken.
     
  11. #10 Mr. Bonk, 21.01.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    *thumbup* *thumbup* *thumbup* ;D Das es immer noch Leute gibt, die darauf antworten... *rolleyes* *rolleyes* *rolleyes*

    02.05.2005 Es ist passiert, nach dem 1er muss noch ein W169 her

    08.09.2005 Kauf eines W169

    21.01.2006 W169 Kaufberatung die Xxte...

    sure to be continued :-/
     
  12. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Danke Jessi!!!! *daumen* *daumen*

    Finde es unheimlich traurig das in jedem Forum auf das Thema eingegangen wird, außer in dem Hier! Hier bei www.elchfans.de wird irgendwie immer vom Thema abgewischen und außerdem werde ich hier immer nur angemacht.
    Finde das ehrlich gesagt lächerlich. Ich hab extra im ersten Posting euch Wein in die Gläser ausgeschenckt damit sowas nicht wieder passiert. Genutzt hat das mal wieder garnichts. Weils immer noch Schnössel gibt, die Neidisch oder sonst etwas sind.

    Warum soll ich sparen?!Das musst du, ich nicht, hab einen reichen Opa, der zahlt für mich gerne bei Mercedes als Großabnhemer mit 25% Rabatt ;)
    Bin gerne ein Schnössel BuB! Waht mud dad mud ;)

    Und außerdem waren wir schon in einer Niederlassung, die Verkäuferin hat uns sehr gut beraten, nur leider hatten wir zu wenig Zeit ein Auto passend zusammenzustellen. Und das mache ich nun! Ich dachte ich bekomme hier Hilfe, habe ich auch von einigen. Aber von anderen mal wieder nicht.

    Achja, in Frage kommen die folgenden Motorisierungen:

    A200 5-Türer
    A180 CDI 5-Türer
    A200 Turbo 5-Türer


    Gruß
    Fabi
     
  13. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Ihr kommt vom Thema ab.

    Radiovorruestung - dann geht ggf. das Multifunktionslenkrad und die Anzeige für den Fahrer nicht mehr - so zumindest bei mir in der B. Darum mindestens Audio5- das reicht auch vollkommen.

    Klimaautomatik muss nicht sein, find ich. Normale Klima reicht mir vollkommen.
     
  14. #13 Peter Hartmann, 21.01.2006
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hallo Fabi,

    nix für Ungut, aber irgendwie müsstest selbst Du die Reaktionen hier verstehen können ;) Eine ähnliche Kaufberatung hatten wir ja zudem schonmal...

    Aber zum Topic:

    Der A180 CDI ist die vernünftigste Wahl, auch was den Wiederverkauf angeht. Der Verbrauch ist gut, das 6-Gang Getriebe ebenso. Der Turbo braucht Super Plus, das würd ich mir überlegen und gut durchrechnen. Allerdings hat der genau wie der A200 CDI eine größere Bremsanlage an der Vorderachse, die bei flotter Gangart sicherlich Sinn macht. Den A200 bin ich mehrmals gefahren, von der Power her ok, vom Verbrauch auch, aber er wird - wie schon gesagt - kräftig an Wert verlieren.

    Deine Ausstattung an sich klingt gut, ich persönlich würde aber PTS mitbestellen; hatte einen W169 mit und ohne PTS, bei letzterem habe ich mir mit dem Einparken anfänglich schwer getan. Die Klimaautomatik brauchts nicht unbedingt, ist aber sicherlich nice to have. Bzgl. Rücken würde ich mir für den Fahrersitz die Multikonturgeschichte gönnen, macht wohl mehr Sinn als das Sportgestühl, welches ich aber als deutlich besser als die Seriensitze erachte. Das Teilleder sieht aber auch klar edler aus. Easy Vario kannst Du bei den Sportsitzen allerdings verbrennen. Sitzheizung wäre vielleicht noch eine Überlegung wert, auch und gerade für den Wiederverkauf, für den ich zudem eine Vorrüstung für die Freisprecheinrichtung (~260€, also kein Beinbruch) sowie den Ascher anstelle Ablage bestellen würde.

    Viele Grüße
    Peter
     
  15. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Ascher anstatt Ablage? - meine Autos sind immer Nichtraucherautos,- da ist fuer mich der Zweck fuer die Ablage hoeher als ein ggf. hoeherer Verkaufspreis am Ende, nur weil ein Aschenbecher drin ist...

    Den 180CDI find ich auch am besten, der 200er kostet wieder viel mehr - auch im Unterhalt (200CDI) - kommt aber immer drauf an.

    Ich selbst würd halt auf´s Platzangebot achten - und wenn einer soviel Rabatt bekommt, taet ich mir nen B holen, der sieht - find ich - besser aus und hat noch mehr Platzangebot.

    25 % Rabatt ist eh der Hammer für Großabnehmer - soviel Gewinnspanne hat nicht mal der normale Mercedes-Händler bei A/B.
     
  16. #15 Elfe12e, 22.01.2006
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    55
    Du hast Recht, das ist wirklich traurig!
    Zeig doch mal deinem Opa diesen thread, er ist sicher stolz auf dich.
     
  17. #16 alex1086, 22.01.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    jetzt lasst doch den armen junge... opa hin oder her... ich möcht nicht wissen, wer alles schon von der finanzierung gebrauch gemacht hat...
     
  18. #17 Emelfeat, 22.01.2006
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Also auch, wenn es hier einige "Menschenrechtler" ;) unter uns gibt, ich glaube es stimmt mir jeder zu, dass es in der Tat etwas "unüblich" ist, dass Elter ihrem Sohnemann die Konfiguration eines Neuwagens in die Hand geben. 25.000 € aufwärts sind eine riesige Menge Geld, ich glaube da ist sich jemand noch gar nicht richtig bewusst drüber der noch keinen Cent mit eigenen Händen erwirtschaftet hat...

    Zudem allmonatlich solche Aktionen... wird langsam in der Tat etwas unglaubwürdig.



    Übrigens:
    Wenn schon ein 16-jährige solche Dinge bringt, da könnte ich grad *kotz* !!! Das sind dann diejenigen die von Beruf "Sohn" sind/werden/bleiben. :-X



    Sorry @ die anderen, aber das musste ich hier grade nochmal einwerfen, auch wenns nur indirekt zum Thema ist (wobei ich mir nicht sicher bin was hier wirklich zum Thema geworden ist) ;)
     
  19. #18 christ55, 22.01.2006
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
    es ist die Zeit gekommen, dass man den superreichen Fabi hier im Forum sperren sollte.
    Gruß
    christ55
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 floschu, 22.01.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Richtig Jungs! *daumen*
    Ich bin auch der Meinung, dass dieser Thread (wie alle Vorherigen vom diesem Autor gestarteten) keinen Sinn macht und wir unsere Zeit und Kompetenz nicht opfern sollten...
    *spam* *spam* *spam*

    Gruß, Florian
     
  22. #20 batzilla, 22.01.2006
    batzilla

    batzilla Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 A 190
    Ich allerdings finde, dass es nicht Thema eines Fachforums wie diesem sein kann ob jemand zuviel Geld hat oder nicht. Persönliche Abneigungen hin oder her.

    Ich muss für mein Geld leider auch arbeiten, mir ist allerdings ziemlich egal ob ein anderer von Mutti und Vati finanziert wird.

    Vielleicht sollten wir das in Zukunft etwas fachlicher und nicht so emotional betrachten.
     
Thema:

Kaufberatung die Xxte...

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung die Xxte... - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung A-Klasse 160 - Elegance Bj. 1999

    Kaufberatung A-Klasse 160 - Elegance Bj. 1999: Hallo Elchfans, überlege gerade mir eine A-Klasse zu kaufen: Infos zum Auto: MY: 1999-12-23 (laut VIN) VIN: WDB1680331J***** KM: 145.500...
  2. Kaufberatung AHK

    Kaufberatung AHK: Ich suche schon eine Weile nach einer AHK für meinen Elch und bin auf folgendes gestoßen:...
  3. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo Forum, bin gerade auf ein verlockendes Angebot gestoßen. Kommt mir ein wenig billig vor. Meint ihr ich sollte die Finger von lassen?...
  4. W169 Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006

    Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006: Guten Tag, ich könnte für 4.500 Euro einen A200 Turbo (Baujahr 2006) mit 125.000km und Automatikgetriebe kaufen. Das Scheckheft ist gepflegt bis...
  5. A140 Classic Kaufberatung

    A140 Classic Kaufberatung: N´Abend, ich bin ja derzeit auf der Suche nach einem Zweitwagen für mich, der mich täglich 38 km zur Arbeit hin und auch wieder zurück bringt (20...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden