W169 Kaufberatung für A 180 / 200 CDI Autotronic

Diskutiere Kaufberatung für A 180 / 200 CDI Autotronic im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Moment mal, ich zitiere mich jetzt hier selber. Ich kann es absolut nicht ausstehen wenn jemand mich unberechtigt anmacht nur weil er nicht fähig...

  1. #21 Steffen-W, 19.04.2021
    Steffen-W

    Steffen-W Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Technische Prüfung
    Ort:
    Puderbach
    Ausstattung:
    Noch ohne Elch
    Marke/Modell:
    Noch kein Elch
    Moment mal, ich zitiere mich jetzt hier selber.
    Ich kann es absolut nicht ausstehen wenn jemand mich unberechtigt anmacht nur weil er nicht fähig ist den kompletten Text zu lessen und zu verstehen.

    Da ich ein neues Mitglied bin kann ich leider noch keine Links erstellen, darauf habe ich beim ersten Beitrag auch hingewiesen.

    Ansonsten allen einen Lieben Dank für die Hilfe die ich bis jetzt erhalten habe.

    MFG Steffen-W
     
    Seelenfischer, Heisenberg und ea-yxz gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    439
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 200.000km, noch weiger als Serie
    Nur ruhig Blut,
    es bezog sich darauf, dass du nebenbei hättest fix erwähnen können, dass das Angebot nur für "gewerbliche Kunden" gilt!
    R.
     
    Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #23 Steffen-W, 19.04.2021
    Steffen-W

    Steffen-W Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Technische Prüfung
    Ort:
    Puderbach
    Ausstattung:
    Noch ohne Elch
    Marke/Modell:
    Noch kein Elch
    Ok,
    dann Schwamm drüber und alles wird gut*thumbup*
     
    Seelenfischer, Heisenberg und Reneel gefällt das.
  5. #24 Schrott-Gott, 19.04.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    3.876
    Marke/Modell:
    Wissen ist eine Holschuld ! W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    -
    Ab 10 Beiträgen kannst Du !

    Und bitte bleib cool !
    Wir wollen hier alle nur helfen - auch bei Kritik ... .

    Auch diese soll helfen, z.B. vor evtl. Fehlkäufen schützen:
    Ich hatte einem Freund dringendst abgeraten beim "Fähnchenhändler" zu kaufen.
    Aber er hielt das für ein Vorurteil von mir, der Preis war ja auch sehr gut !
    Am Schluss war der Zylinderkopf rissig !
    Und Anwalt etc. war nötig, bis der Händler das Auto zurück genommen hat.

    Ich hatte den Vorbesitzer angerufen und gefragt, ob an dem Auto was defekt sei, dass der so günstig ist.
    Der hat einfach aufgelegt.

    Da war für mich alles klar !

    Nachdem mein Freund das Auto gekauft hatte, kam heraus dass der Vorbesitzer bei MB war und die Diagnose von denen schon bekommen hatte !

    Der Händler wusste natürlich ! ! ! von nichts - obwohl der laut MB auch angefragt hatte !

    DER hatte Auskunft bekommen - ist ja auch paar 100 m weiter.

    Wir erst, als wir Besitzer waren !
     
    monster, Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  6. #25 Heisenberg, 19.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.704
    Zustimmungen:
    13.669
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Doch!
    Einfach ein Märchen vom Export erzählen .... geht auch ohne papiere!
    Mit den scheinen unter der Nase wedeln, wird jeder Schwach ;-)
    Und lässt auch eine Runde über den Hof zu.

    Nachtrag:
    Bei dem Export Märchen sollte erwähnt werden das der Karren mit Zollnummern auf den eigenen Rädern Transportiert wird! (Also Gefahren wird) Ist der Verkäufer da schon skeptisch besser die Finger weg.

    ich habe letztens erst einen EVO im Saarland gekauft wo mir aber klar war das er nicht Fahrtauglich ist, der wurde mir aber auch mit einem Spediteur geliefert.
     
    Seelenfischer und ea-yxz gefällt das.
Thema:

Kaufberatung für A 180 / 200 CDI Autotronic

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für A 180 / 200 CDI Autotronic - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Doppel Din Radio mit Navi W168

    Kaufberatung Doppel Din Radio mit Navi W168: Ich bin ja immer auf der Suche nach einem Schnellstart Radio mit Navi und Lenkradfernbedienungstauglichkeit heute habe ich dann was gefunden was...
  2. W246 Kaufberatung B-Klasse Diesel 2014-2018

    Kaufberatung B-Klasse Diesel 2014-2018: Nach dem mein Fahrzeug Mercedes A 200 Avantgarde Diesel, 140 PS, 6-Gang, Baujahr 2008 fast 190.000 km auf dem Buckel hat benötige ich ein...
  3. W168 Kaufberatung W168 oder W414

    Kaufberatung W168 oder W414: Hallo Zusammen, Ich bin beim Thema Elch ein Newbie und derzeit auf der Suche nach einem älteren Modell. Zum Hintergrund: Ein neues Hobby, welches...
  4. W169 Kaufberatung A 200

    Kaufberatung A 200: Hallo, bin neu hier, habe schon 4 Stunden hier geblättert und Sufu benutzt. Allerdings zum A 200 ( BJ 5.2006 )und Rost allgemein wenig gefunden....
  5. W169 Kaufberatung für nen 180 CDI

    Kaufberatung für nen 180 CDI: Hallo Gemeinde, da mein 2000er A170 CDI von einer netten Fahrerin zum Totalschaden gemacht wurde, bin ich nun auf der Suche nach einem...