Kaufberatung Stoßdämpfer

Diskutiere Kaufberatung Stoßdämpfer im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, bin gerade dabei mir neue Stoßdämpfer für meinen A160 ( W168 ) zu kaufen und bin dabei auf folgende Angebot gestossen:...

  1. #1 Dr@gonXP, 21.02.2012
    Dr@gonXP

    Dr@gonXP Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Essen / Germany
    Marke/Modell:
    W168, A160, Bj.1999
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ammerseetuner, 23.02.2012
    ammerseetuner

    ammerseetuner Guest

    Nun ja bei ebay gibts auch viele nachgemachte Sachen, deswegen Vorsicht. Wennst schon ein Sportfahrwerk willst dann schau doch bei Supersport oder FK Automotiv nach.
     
  4. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Das denke ich mir auch!

    Als weiteren Tipp: http://www.sandtler24.de
    Soll wohl sehr gut sein, von den Preisen find ich auch okay.
    Bin dort drauf gestoßen als ich selber nach Preisen für Dämpfer gesucht habe.
    Habe dann viel über den Händler in Foren gelesen.
    Kannst dir den ja mal anschauen.

    Greetz
    Base
     
  5. #4 Dr@gonXP, 23.02.2012
    Dr@gonXP

    Dr@gonXP Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Essen / Germany
    Marke/Modell:
    W168, A160, Bj.1999
    Vielen Dank für Eure Antworten:)
    Natürlich darf man nicht blauäugig bei Ebay einkaufen ;)

    Habe mich über beide Angebote (Anbieter) kundig gemacht.

    Sportfahrwerke24 bietet Stoßdämpfer von "Streetstar" (ist nichts für mich, auch wenn der Kontakt zum Shop sehr gut ist).

    Autoteile55 ist hauptsächlich Lieferant für BMW Ersatzteile, bietet aber in diesem Fall original Meyle Dämpfer an (Meyle ist bekannt für gute Qualität).

    Von daher habe ich mich für Meyle Seriendämpfer in Verbindung mit H&R 30/30 Federn entschieden:)

    Mfg
     
  6. #5 w168012002, 24.02.2012
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    das wäre mir aber ganz neu das Meyle Stossdämpfer herstellt....

    Meyle ist in den meisten Fällen nur ein "Eintüter", daher ist die Qualität leider "sehr schwankend"

    laut deren Homepage: "internationale Kooperationspartner" (meist aus Fernost)

    Hättest halt einfach die originalen Dämpfer genommen: sind Bilstein B4 (und da ist sogar der Federteller im Lieferumfang mit dabei, lustigerweise ist bei Kauf im Zubehör der Stern dann aus dem Teller rausgeschlifffen....)
     
  7. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Ich würde auch eher zur Kombination Bilstein B4 + Eibach Pro Kit greifen.
    In meinem alten Elch war ich sehr zufrieden damit.
    You get what you pay for...
     
  8. #7 miata2412, 24.02.2012
    miata2412

    miata2412 Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    W168 A160
    Ich würde welche nehmen die einen eigenen Federteller haben, falls es das so gibt wie auf der Abbildung vom ersten Vorschlag. Dann hat man die Sorge daß dieser bricht weniger.

    Ansonsten bissl rumlesen was über welche Marke auch in anderen Foren geschrieben wird.
     
  9. #8 w168012002, 24.02.2012
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Problem ist nur, das solche Bildchen immer Beispielbilder sind....

    und bei allen mir bekannten Herstellern muss beim W168 der "Original-Mercedes-Federteller" mitverwendet werden, Bilstein ist der einzige der den mitliefert....
     
  10. #9 Dr@gonXP, 24.02.2012
    Dr@gonXP

    Dr@gonXP Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Essen / Germany
    Marke/Modell:
    W168, A160, Bj.1999
    Hallo,

    also bisher habe ich noch keine Dämpfer bestellt;)
    Die Federn habe ich schon (ich denke die H&R sind eine gute Wahl).
    Was die Dämpfer betrifft, habe ich mich etwas im www umgesehen und die günstigsten Bilstein bekommt man in der Bucht für knapp 200€.

    Mfg
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 w168kaymd, 24.02.2012
    w168kaymd

    w168kaymd Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Vater
    Ort:
    Magdeburg
    Marke/Modell:
    w414
    also als ich meinen kleinen elch noch hatte,habe ich die beine und federn gewechselt.ich habe monroé beine und sachs federn genommen.da gibt es auch unterschiede.eine mit gas und eine mit ölfüllung.also wenn du auf komfort wert legst,nimm die mit öl.wenn du es etwas hätter magst die mit gas.der nachteil von gas ist,wenn der dämpfer kaputt ist,siehst du es nicht.bei öl siehst du den austritt der flüssigkeit.

    wissen musst du es aber ganz alleine,soweit ich weiss,ist monroé und sachs erstausrüster für den freundlichen..........

    und wenn du die bei ebay kaufen willst,es gibt da auch händler die nur sie sachen verkaufen.ich habe da sogar angerufen,da ich das we in berlin war.ich habe die da direkt abholen können.und habe noch einen rabatt von 10% bekommen durch barzahler.das nenn ich mal kundenfreundlichkeit.

    ich habe auch noch irendwo die nummer.ich muss mal nachschauen.
     
  13. #11 Mr. Bean, 25.02.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ne: Öl ist in beiden. Bei den Gasbeaufschlagten ist zusätzlich ewin Gaspolter drin. Das sorgt für besseres Ansprechen und weniger Schaumbildung.

    http://www.a3-freunde.de/wiki/FAQFahrwerk
     
Thema: Kaufberatung Stoßdämpfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stoßdämpfer meyle erfahrungen

    ,
  2. w168 Stoßdämpfer

    ,
  3. w169 stossdämpfer hinten test

    ,
  4. w168 stoßdämpfer original hersteller,
  5. forum mwrzedes w 168 welche stoßdämpfer,
  6. welche stoßdämpfer für w168
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Stoßdämpfer - Ähnliche Themen

  1. Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis

    Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage. Was kostet es hinten die Bremsen komplett neu zu machen ( inkl. Leitungen) und zusätzlich Stoßdämpfer...
  2. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo Forum, bin gerade auf ein verlockendes Angebot gestoßen. Kommt mir ein wenig billig vor. Meint ihr ich sollte die Finger von lassen?...
  3. Stossdämpfer verliert Öl

    Stossdämpfer verliert Öl: An unserem Elch läuft Öl aus dem Stossdämpfer HR. Die Pfütze am Garagenboden hat einen Durchmesser von ca 4 cm. Muß wohl neue Dämpfer...
  4. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  5. W169 Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006

    Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006: Guten Tag, ich könnte für 4.500 Euro einen A200 Turbo (Baujahr 2006) mit 125.000km und Automatikgetriebe kaufen. Das Scheckheft ist gepflegt bis...