W169 Kaufberatung und Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Kaufinteresse / Kaufberatung" wurde erstellt von meiner einer, 22.07.2014.

  1. #1 meiner einer, 22.07.2014
    meiner einer

    meiner einer Elchfan

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Was mit Papier.
    Ort:
    Zülpich
    Marke/Modell:
    W169 A 160 Avantgarde BlueEfficiency
    Hallo Forum,

    meine Name ist Johannes und habe mich hier Angemeldet um mir Info zu holen zum Elch !

    Meine erste Frage ist was haltet ihr von diesen Angebot ?


    A 160 Avantgarde BlueEfficiency






    Fahrzeugart:
    Gebrauchtfahrzeug

    Karosserie:
    Limousine

    Erstzulassung:
    9/2009

    Leistung:
    70 kW (95 PS)

    Hubraum:
    1.498 ccm

    Kraftstoff:
    Benzin

    Laufleistung:
    30.800 km

    Anzahl Türen:
    3-Türer

    Farbe:
    Weiß

    HU / AU:
    07/2016




    Kosten soll er EUR 9.980

    1 Hand und Scheckheftgepflegt



    Freue mich auf Antworten / Danke.



    Gruß

    Johannes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 22.07.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Ausstattung? Bilder? Von Privat oder Händler? Mit oder ohne GW Garantie? SR-WR dabei? Scheckheftgepflegt bei wem? Bischen wenig Angaben für eine genaue Betrachtung hinsichtlich Preis...??
    Ansonsten Willkommen hier im Forum!!!!!
    Grüsse vom F.
     
    meiner einer gefällt das.
  4. #3 meiner einer, 22.07.2014
    meiner einer

    meiner einer Elchfan

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Was mit Papier.
    Ort:
    Zülpich
    Marke/Modell:
    W169 A 160 Avantgarde BlueEfficiency
  5. #4 Gast010, 22.07.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Tach Johannes :-)

    Ist das zufällig der hier? http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=255042806&asrc=st|sr,as
    Ausstattung ist knapp bemessen... kein Tempomat, kein Audio20, keine Klima-Automatik, ausser Komfort-Sitze, anklappbare Spiegel und Teil-Leder hat der eigentlich nix...

    Der Preis ist typisch VW-Händler viel zu hoch angesetzt und es ist ein 3-Türer.
    In engen Parklücken kann das eng werden, weil der recht große Türen hat, also Türkanten genau anschauen :-)
    2. Batterie im Kofferraum hinten rechts anschauen auf Produktionsdatum. Selbst wenn die Start-Stop jetzt funktionieren sollte, dann geht die spätestens nach ca. 4 Jahren kaputt, eher früher.
    Bei der geringen Laufleistung auch den Öl-Deckel abschrauben und nach Ölschlamm schauen. Weisser Schlamm oben: Finger weg.

    Ansonsten bissi flach motorisiert, aber da kommt es auf Deine Wünsche an.

    Preislich würde ich den eher nen Tausender niedriger ansiedeln, auch wenn hier einige Leute wieder meckern sollten... :whistling:
     
    meiner einer gefällt das.
  6. #5 meiner einer, 22.07.2014
    meiner einer

    meiner einer Elchfan

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Was mit Papier.
    Ort:
    Zülpich
    Marke/Modell:
    W169 A 160 Avantgarde BlueEfficiency
    Hallo Peter ,

    ja das ist er und Danke für deine Einschätzung und Tipps.
     
  7. #6 Gast010, 22.07.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Meiner ist auch ein 3-Türer, Scheckheft MB-gepflegt als Leasing-Rückläufer, BJ. 12/09, doppelte Laufleistung.
    Ein A180, zwar kein Leder und keine Klappspaten an der Seite, aber ansonsten besser ausgestattet mit Lamellendach, 2-DIN-Radio etc.

    Meiner hat einen etwas tieferen Kratzer an der vorderen SS vom Vorbesitzer. Ansonsten brauchte er nur mal eine Politur.
    Ich habe im Januar diesen Jahres 6.750 Euro für den Elch bezahlt.

    So mal zum Nachdenken...

    "Deiner" steht da wahrscheinlich perfekt aufbereitet für 400 Euro, aber davon bitte nicht täuschen lassen...

    Edit: Lackdichte-Messung habe ich durchgeführt... unfallfrei...
     
    meiner einer gefällt das.
  8. #7 Elfe12e, 23.07.2014
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Mir wäre er zu schwach motorisiert. Wenn du auch mal Autobahn bei Gegenwind fährst quält sich der Motor und schluckt eher mehr als ein A170.
     
    meiner einer gefällt das.
  9. #8 meiner einer, 23.07.2014
    meiner einer

    meiner einer Elchfan

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Was mit Papier.
    Ort:
    Zülpich
    Marke/Modell:
    W169 A 160 Avantgarde BlueEfficiency
    Danke für den Tip.
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich würde an deiner Stelle erst einmal beide in den Fokus nehmen. Fahre beide Probe und falls beide in Frage kommen, umso besser. Dann schau dich nach dem besten Fahrzeug mit dem besten Preis um.

    gruss
     
    meiner einer gefällt das.
  11. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Wo kommen wir denn hin, wenn (fast) jeder ein ein Auto mit mehr als 1000PS fahren soll.
    Vor 40 Jahren gabs noch Autos mit 13PS; und selbst in der FORMEL 1 sind irgendwo bei 800PS das Limit.
    Wenn ein "Kleinwagen" mit 95PS NICHT ausreichend motorisiert ist, dann ist es eine Fehlkonstruktion. Eine Rennmaschine wird er auch mit 300PS nicht.

    Preis: deutlich zu teuer für ein 5 Jahre altes Auto.

    Gruß
    RENE
     
    meiner einer gefällt das.
  12. #11 Struppirennfahrer, 24.07.2014
    Struppirennfahrer

    Struppirennfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Marke/Modell:
    Mercedes A200
    der "Kleinwagen" hat aber ein Gewicht, das früher nur grosse Limousinen hatten

    die Autos mit 13 PS hatten vermutlich nur ein Drittel des Gewichts einer A-Klasse
     
    Elfe12e gefällt das.
  13. #12 Elfe12e, 24.07.2014
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Wenn ich die bisherigen threads richtig verfolgt habe, ist beim Benziner der kleine Motor bei flotter Fahrt durstiger unterwegs als der A170.
    Daher schriebe ich den Gedanken mit der Autobahnfahrt.
    Kommt auf den Einsatzzweck an.
    Und 1770kg zulässige Gesamtmasse wollen bewegt werden. Ob man den Trend zu immer mehr Leistung mag oder nicht, verkehrssicherer ist ein lahmer Motor nicht.
     
  14. #13 ihringer, 24.07.2014
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Ich täte ja erst mal wissen wollen, was der Johannes für ein Fahrprofil hat,
    bzw was er mit dem Künftigen machen will !
    Also wieviel Kilometer im Jahr ?
    Stadt oder Land ?
    Da kann man objektiver eine Rat geben unter berücksichtung des Fahrprofil.
    Aha, zeigt mir mal die "Kleinwagen" von 1974....Aber bitte keine Exoten als Vergleich heran ziehen.
    Mein erstes Auto, ne Fiat 500 von 72 hatte schon 18 PS :D
     
  15. #14 meiner einer, 25.07.2014
    meiner einer

    meiner einer Elchfan

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Was mit Papier.
    Ort:
    Zülpich
    Marke/Modell:
    W169 A 160 Avantgarde BlueEfficiency
    @ alle,
    Danke für die Rückmeldung.

    Ich bin kein Vielfahrer ca. 10000km pro Jahr und dies zu 90% Landstraße.
    Denke ich komme mit den 95PS klar, fahre selten Autobahn außer 1x im Jahr auf Sylt.

    Gruß
    Johannes
     
  16. #15 ihringer, 25.07.2014
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Denke ich nicht, bzw, hab ich da schon negativen Erfahrungen gemacht beim schnellen Überholen einer Landmaschine oder
    LKW dem schwächeren Benziner obenrum plötzlich was fehlt.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Natürlich kann man damit klar kommen.
    Man kann dann eben nicht an Stellen überholen, wo es mit einer stärkeren Maschine funktioniert. Ganz einfach.

    gruss
     
    meiner einer gefällt das.
  19. #17 meiner einer, 25.07.2014
    meiner einer

    meiner einer Elchfan

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Was mit Papier.
    Ort:
    Zülpich
    Marke/Modell:
    W169 A 160 Avantgarde BlueEfficiency
    So ist es, Danke.
     
Thema:

Kaufberatung und Vorstellung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung und Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. W169 Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006

    Kaufberatung A200 Turbo, BJ 2006: Guten Tag, ich könnte für 4.500 Euro einen A200 Turbo (Baujahr 2006) mit 125.000km und Automatikgetriebe kaufen. Das Scheckheft ist gepflegt bis...
  2. A140 Classic Kaufberatung

    A140 Classic Kaufberatung: N´Abend, ich bin ja derzeit auf der Suche nach einem Zweitwagen für mich, der mich täglich 38 km zur Arbeit hin und auch wieder zurück bringt (20...
  3. Kaufberatung

    Kaufberatung: Moin, ich hoffe auch bald Inhaber eines Elchs zu werden. Ich weiß nicht warum, aber es hat mir eine A Klasse Piccadilly angetan. Hat 170.000 km...
  4. W168 A160 Elegance Kaufberatung

    A160 Elegance Kaufberatung: Hallo liebe Elchfans, ich beobachte einen A169 W168 MOPF BJ2001/9 mit etwas mehr wie 120 TKM. Ausstattung ist Elegance in der LANG-Versionund das...
  5. W168 Kaufberatung A-Klasse A140 (dringend)

    Kaufberatung A-Klasse A140 (dringend): Hallo! Ich möchte mir morgen eine A-Klasse W168 anschauen und evtl. auch kaufen. Da brauche ich eure Hilfe, da ich mich mit diesem Typ nicht...