W169 Kaufberatung W169

Diskutiere Kaufberatung W169 im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich hab mir gestern eine A-Klasse (w169) Bj.2005 angeguckt , die eigentlich super ist nur an den Scheiben so einen Weißen Rand hat. Anzahl...

  1. hs2017

    hs2017 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Hagen/NRW
    Marke/Modell:
    w169
    Hallo,
    ich hab mir gestern eine A-Klasse (w169) Bj.2005 angeguckt , die eigentlich super ist nur an den Scheiben so einen Weißen Rand hat.
    Anzahl der Türen: 2/3 Türen
    Hat jemand ahnung ob man den Kaufen kann ? Also alles andere stimmt und ist top gepflegt .
    Danke !
    Holger *daumen*


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Genau das habe ich auch an der Heckscheibe... MB will davon nichts wissen. Ich vermute, dass es im Zuge der Rostkur entstanden ist. Zumindest wird es mit der Zeit nicht schlimmer... aber schöner auch nicht.
     
  4. #3 A200 Coupé, 25.08.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Also Rostkur hatte ich auch....aber die Ränder hatte ich nicht. Seltsame Farbgebung. Würde ich nochmal nachhaken...
     
  5. #4 CarClean, 25.08.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    Sieht aus wie dass das Glas einen Defekt aufweist (nennt sich dann Milchglas)! Normal ist das nicht.

    Also vom kauf des Wagens würde ich abstand nehmen.
     
  6. #5 Landgraf, 25.08.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das gibt es aber nur bei Verbundglasscheiben, nicht bei dem hier gezeigten normalen Einscheibensicherheitsglas!

    Sternengruß.
     
  7. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Naja, mal wieder eine typische Anfrage zu einem Fahrzeug mit minimalen oder keinen Angaben. Was heisst: Alles andere stimmt, top gepflegt?
    Wenn dem so wäre, würde der Verkäufer das Auto so nicht anbieten.
    Man müsste zumindest in Erfahrung bringen, wie der Schaden enstanden ist?
    Einfach mal so über Nacht kann das nicht gekommen sein.
    Konkret nach Unfall fragen und sich das auch schriftlich zusichern lassen.
    Es hängt natürlich sehr viel vom Preis ab.
    Letztendes rate ich ab zu kaufen.
     
  8. JSN

    JSN Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    Ist die Frage, ob das überhaupt ein Schaden ist.
    Habe sowas nach dem Rost-Austausch im Juli an der Heckscheibe entdeckt (allerdings kleinflächiger). Leider weiß ich nicht ob das davor auch so war...

    Wurde beim Scheiben kleben einfach ein bisschen geschlampt?
     
  9. hs2017

    hs2017 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Hagen/NRW
    Marke/Modell:
    w169
    Also der Verkäufer hatte gestern schonn feierabend . Ich wollte erst einmal euch fragen bevor er mir da einen vom Krieg erzählt ;)
    Also zu den informationen : Klicken
    Dann kann ich noch sagen, dass die Bremsscheiben wie neu sind und der wagen Winterreifen hat . (steht vermutlich schonn länger)
    Gruß Holger
     
  10. #9 Wuppertaler, 25.08.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Holger,

    bis auf den KM-Stand ein 08/15 *elch*.

    Die Scheiben sind im Arsxx und die " Flächen " werden im Laufe der Zeit noch größer. Dieser " Fehler " hat NICHTS mit einer evtl. Rostkur zu tun ( woher auch ), das ist Feuchtigkeit im Glas.

    Fragen :
    - Was ist mit Sommerbereifung ?
    - Wieso nur ~ 40.000 KM in 6,5 Jahren ..........
    ( Auch wenig ist nicht gut )
    - WIe sieht es mit Rost im Motorraum, Heckklappe, Motorhaube, Türen usw. aus ? ( Genau suchen ! )
    - Lückenloses Mercedes Scheckheft ?
    - Garantie oder nur Vermittlung ?

    Meiner Meinung nach ist der Wagen so wie er da steht zu Teuer.

    Tipp : Weiter suchen, es gibt bessere.

    Gruss Uli
     
  11. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Da steht: Im Kundenauftrag - also keine Garantie oder Gewährleistung.
    Hände weg
    guck mal bei autoscout.de, da findest du Besseres.
     
  12. #11 Mr. Bean, 25.08.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  13. #12 CarClean, 25.08.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    da kannste besser von Privat kaufen ;)
    Ich würde mich an deiner Stelle noch was um schauen, wenn es nicht gerade brennt.
     
  14. hs2017

    hs2017 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verfahrensmechaniker
    Ort:
    Hagen/NRW
    Marke/Modell:
    w169
    Jo das mach ich auch *kloppe*
    Danke für eure Hilfe :D
    Das was Wuppertaler gesagt hat stimmt ich war heute beim Tüv und der hat mir das auch gesagt ....
     
  15. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Naja, ob die Scheibe nun im Arsch ist oder das Problem größer wird sei mal dahingestellt... seit ich das entdeckt habe, vor über zwei Jahren, hat sich am Zustand nichts mehr verändert, daher vermute ich auch wie JSN bereits gesagt hat, dass die Rostkur für diesen Zustand gesorgt hat.
     
  16. #15 Wuppertaler, 27.08.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Booma,

    *kratz*dann erklär doch mal den Grund für Deine Vermutung.
    Hohlraumversigelung der Scheiben gegen Rost von Innen fällt wohl aus.

    Da ist Feuchtigkeit im Glas und Scheiben die Feuchtigkeit gezogen haben sind im Arxxx. Die Sicherheit von solchen ESG / VSG Scheiben ist nicht mehr gewährleistet und damit kann TÜV / Dekra & Co. eine Plakette verweigern.

    Wenn dieser " milchige Schleier " an den Aussenseiten entstanden wäre dann könnte man ihn mit Chemie oder auf mechanischem Weg von der Glasoberfläche entfernen. Versuchs mal.................... ;)

    Gruss Uli

    PS Dieser Fehler ist kein alleiniges Mercedes Problem.
     
  17. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Naja, die Scheibe wurde bei der Rostkur entfernt und dann wieder eingesetzt... anders kommt man an die Bereiche nicht dran.

    ... wie Feuchtigkeit sieht es in Real aber nicht aus, eher wie "weggewischt"... die Stellen sehen nach 30 Tagen Hitze genauso aus wie nach 30 Tagen Regen, müsste doch dann bei Feuchtigkeit nen Unterschied sein oder? Ich weiß es nicht. Jedenfalls verändert sich der Zustand nicht und MB interessiert sich dafür genauso wenig wie der Tüv... MB meinte nur "anscheinend ist die Beschichtung durch irgendetwas entfernt worden", denn so sieht es auch aus, als wäre sie an den betroffenden Stellen weg.

    Bei mir sieht es nur nicht ganz so schlimm aus
    Hier
     
  18. #17 Wuppertaler, 27.08.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Booma,

    lese mal z.B. auf Seite 2 von Deinem o.g. Link den Beitrag :
    und dann auf Seite 3
    sowie
    Wie auch immer, die Scheiben sind Defekt ..............

    Gruss Uli
     
  19. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Ja, der Defekt kann schon vorher da gewesen sein, dass weiß ich nicht zu 100%, kann aber genauso gut durch die Arbeiten entstanden sein... gibt wahrscheinlich viele Gründe für dieses Schadensbild.

    Kernaussage war nur, dass es halt ein rein optischer Defekt ist mit dem man Leben kann... die Scheibe fällt nicht raus, sie ist nicht undicht, MB ists egal und dem TÜV auch...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wuppertaler, 27.08.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Nein, denn hier liegt eine Veränderung im Glas ( Materialfehler ) vor.
    Die Funktion einer SICHERHEITSGLASSCHEIBE ist damit nicht mehr 100% gewährleistet.

    Klar, *kratz* nur was passiert bei einem Unfall mit solchen Scheiben ?

    Gruss Uli

    PS Ich beziehe mich nach wie vor auf die in diesem Thread gezeigten Fotos und da sind die " milchigen " Flächen schon ziemlich groß............

    Edit :
    Rost ist anfänglich auch nur ein " optischer Defekt " .
     
  22. #20 Landgraf, 28.08.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)

    Hallo,

    da hier EINSCHEIBENSICHERHEITSGLAS gezeigt wird (daraus bestehen nunmal die Seiten- und Heckscheiben des Elchs, ist ein solches "ausbleichen" der schwarzen Designränder VOLLKOMMEN UNBEDENKLICH, es ist in der Tat nur ein optischer "Defekt".

    Wenn dies aber bei einer Frontscheibe (VERBUNDSICHERHEITSGLAS) oder bei einer S-Klasse auch bei Heck- und Seitenscheiben (alles VERBUNDGLAS in dem Modell!) auftritt, dann spricht man vom "Milchglas-Effekt" und dieser ist in der Tat dann ein (geringes) Sicherheitsrisiko.

    Sicherheitsglas ist nicht gleich Sicherheitsglas.
    Gerne wird das alles in einen Topf geworfen und verwechselt.

    Sternengruß.



    P.S.: Verbundglas ist nicht das was im Haus verbaut wird, das nennt sich korrekterweise Isolierglas (2-Schicht oder 3-Schicht). Verbundglas im Automobil besteht aus zwei Glasscheiben und dazwischenliegend eine stabile und zähe "Kunststofffolie"... und diese verfärbt sich bei Eintritt von Feuchtigkeit oder Sauerstoff... das kann bei Seiten- und Heckscheiben des Elchs NIE passieren, denn es ist nur EINE Scheibe und nichts weiter daran bzw. dabei. ;)
     
Thema: Kaufberatung W169
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 kaufberatung

    ,
  2. kaufberatung w169

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung W169 - Ähnliche Themen

  1. W169 - Fragen zum Umbau MF2750 -> MF2830

    W169 - Fragen zum Umbau MF2750 -> MF2830: Ahoi Leute, bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Elchs aus 2004. Schwarz, schick, gute Ausstattung (inkl. Xenon höhö) aber beim Radio...
  2. W169 Probleme bei U58 Nachrüstung

    W169 Probleme bei U58 Nachrüstung: Hallo liebe Elchfans, fahre nun seit einigen Monaten einen W169 von 01/2005 als 200 CDI Ein sehr schönes Fahrzeug mit sehr viel Ausstattung....
  3. W169 Panoramadach geht nicht mehr auf

    W169 Panoramadach geht nicht mehr auf: Hallo liebe Elchfans, mir geht es mal wieder um das lästige Thema: Panoramalamellendach beim W169. Bei meinem Dach ging der Windabweiser von...
  4. W169 Radio Display ist dunkel

    W169 Radio Display ist dunkel: Hallo. Meine Display vom Radio ist dunkel bzw die Birne hat evtl ihren Geist aufgegeben. Scheint die Sonne auf das Display erkennt man das der...
  5. W169 Navi W169 W245

    Navi W169 W245: [ATTACH] [ATTACH] Nagelneu, ovp inkl allen Kabeln, Adaptern etc. Mit Rechnung und Garantie Highlights auf einem Blick...